Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

Dulcolax Dragees Dose (PZN 6800196)

Dulcolax Dragees Dose (PZN 6800196)

ab 9,71

ratiopharm Macrogol Balance Pulver (100 Stk.)

ratiopharm Macrogol Balance Pulver (100 Stk.)

ab 23,68

Aliud Laxans Al magensaftresistente überzogene Tabletten (200 Stk.)

Bewertung:
Aliud Laxans Al magensaftresistente überzogene Tabletten (200 Stk.)

ab 5,56

Hexal Macrogol plus Elektrolyte Pulver (100 Stk.)

Hexal Macrogol plus Elektrolyte Pulver (100 Stk.)

ab 22,69

Dulcolax Dragees (75 Stk.)

Dulcolax Dragees (75 Stk.)

ab 3,28

Hemopharm Hemolax 5 mg Tabletten (PZN 7417909)

Hemopharm Hemolax 5 mg Tabletten (PZN 7417909)

ab 5,19

Boehringer Ingelheim Laxoberal Tabletten (PZN 3302919)

Boehringer Ingelheim Laxoberal Tabletten (PZN 3302919)

ab 8,15

Norgine Movicol Pulver Btl. (PZN 7722044)

Norgine Movicol Pulver Btl. (PZN 7722044)

ab 25,50

Laxatan M Granulat Doppelbeutel (50 Stk.)

Laxatan M Granulat Doppelbeutel (50 Stk.)

ab 20,15

1A Pharma Macrogol comp Pulver (100 Stk.) (PZN: 09714652)

1A Pharma Macrogol comp Pulver (100 Stk.) (PZN: 09714652)

ab 20,98

Boehringer Ingelheim Laxoberal (PZN 4348786)

Boehringer Ingelheim Laxoberal (PZN 4348786)

ab 12,03

Engelhard Glycilax Suppos. F. Erwachsene (6 Stück)

Engelhard Glycilax Suppos. F. Erwachsene (6 Stück)

ab 1,91

Norgine Movicol Pulver Btl. (PZN 7548882)

Norgine Movicol Pulver Btl. (PZN 7548882)

ab 45,45

ratiopharm Lactulose Sirup (PZN 4916871)

ratiopharm Lactulose Sirup (PZN 4916871)

ab 6,14

Doppelherz Abführ Kapseln Rizinol 1000 mg (30 Stk.) (PZN: 01534672)

Doppelherz Abführ Kapseln Rizinol 1000 mg (30 Stk.) (PZN: 01534672)

ab 2,18

Aliud Laxans Al magensaftresistente überzogene Tabletten (100 Stk.)

Aliud Laxans Al magensaftresistente überzogene Tabletten (100 Stk.)

ab 2,89

Boehringer Laxoberal (30 ml)

Boehringer Laxoberal (30 ml)

ab 8,99

Mylan dura Macrogol Dura Pulver (100 Stk.) (PZN: 07235976)

Mylan dura Macrogol Dura Pulver (100 Stk.) (PZN: 07235976)

ab 26,38

Midro Abführkräutertee (PZN 8604967)

Midro Abführkräutertee (PZN 8604967)

ab 1,93

ratiopharm Macrogol Balance Pulver (30 Stk.) (PZN: 06553102)

ratiopharm Macrogol Balance Pulver (30 Stk.) (PZN: 06553102)

ab 8,40

Madaus Agiolax Granulat (PZN 1500041)

Madaus Agiolax Granulat (PZN 1500041)

ab 5,96

ratiopharm Laxans 7,5 Mg/ml Pico Tropfen (30 ml) (PZN: 04687790)

ratiopharm Laxans 7,5 Mg/ml Pico Tropfen (30 ml) (PZN: 04687790)

ab 4,53

ratiopharm Laxans Pico Tropfen (30 ml)

ratiopharm Laxans Pico Tropfen (30 ml)

ab 4,53

Boehringer Laxoberal Tropfen (15 ml)

Bewertung:
Boehringer Laxoberal Tropfen (15 ml)

ab 4,99

ratiopharm Macrogol Balance Pulver (50 Stk.) (PZN: 06553119)

ratiopharm Macrogol Balance Pulver (50 Stk.) (PZN: 06553119)

ab 13,18

Johnson & Johnson Microlax Klistiere (12 x 5 ml) (PZN: 9651615)

Johnson & Johnson Microlax Klistiere (12 x 5 ml) (PZN: 9651615)

ab 11,54

CT Laxagetten Abführtabletten N3 (PZN 616971)

CT Laxagetten Abführtabletten N3 (PZN 616971)

ab 6,11

EMRA-MED Microlax Klistiere (50 Stk.)

EMRA-MED Microlax Klistiere (50 Stk.)

ab 42,29

Boehringer Dulcolax M Balance flüssig (250 ml) (PZN: 09263876)

Boehringer Dulcolax M Balance flüssig (250 ml) (PZN: 09263876)

ab 5,14

McNeil Microklist Klistiere (PZN: 0067596)

McNeil Microklist Klistiere (PZN: 0067596)

ab 6,75

Norgine Movicol Junior Schoko Plv. z.Her. e.Lsg. z.E. (30 x 6,9 g) (PZN: 09086865)

Norgine Movicol Junior Schoko Plv. z.Her. e.Lsg. z.E. (30 x 6,9 g) (PZN: 09086865)

ab 12,89

ratiopharm Laxans Tabletten (PZN 2570919)

ratiopharm Laxans Tabletten (PZN 2570919)

ab 4,68

Dulcolax Dragees (PZN 2522636)

Dulcolax Dragees (PZN 2522636)

ab 9,95

Queisser Ramend Abführtee Instant N (PZN 1471782)

Queisser Ramend Abführtee Instant N (PZN 1471782)

ab 5,59

Dulcolax Np Tropfen (30 ml)

Dulcolax Np Tropfen (30 ml)

ab 8,85

Zirkulin Fruechtewuerfel (12 Stk.) (PZN: 07436700)

Zirkulin Fruechtewuerfel (12 Stk.) (PZN: 07436700)

ab 2,45

Norgine Movicol flüssig Orange Saft (2 x 500 ml)

Norgine Movicol flüssig Orange Saft (2 x 500 ml)

ab 18,62

Dulcolax Abführ Suppositorien (PZN 308169)

Dulcolax Abführ Suppositorien (PZN 308169)

ab 2,59

Boehringer Dulcolax Np Tropfen

Boehringer Dulcolax Np Tropfen

ab 5,25

Hexal Macrogol plus Elektrolyte Pulver (50 Stk.) (PZN: 08875436)

Bewertung:
Hexal Macrogol plus Elektrolyte Pulver (50 Stk.) (PZN: 08875436)

ab 12,89

Madaus Agiolax Granulat

Madaus Agiolax Granulat

ab 3,50

Biscova Vertr.Ph.Praep Bisco Zitron Dragees (PZN 1584026)

Biscova Vertr.Ph.Praep Bisco Zitron Dragees (PZN 1584026)

ab 9,20

roha Bekunis Dragees

roha Bekunis Dragees

ab 1,39

Linden Pentofuryl Kapseln (32 Stk.) (PZN: 06089082)

Linden Pentofuryl Kapseln (32 Stk.) (PZN: 06089082)

ab 11,42

Dulcolax Suppositorien (PZN 6649635)

Dulcolax Suppositorien (PZN 6649635)

ab 14,64

beta pharm Macrogol beta plus Elektrolyte Pulver (100 Stk.) (PZN: 09247096)

beta pharm Macrogol beta plus Elektrolyte Pulver (100 Stk.) (PZN: 09247096)

ab 23,98

Krewel Regulax Picosulfat Tropfen (50 ml)

Krewel Regulax Picosulfat Tropfen (50 ml)

ab 7,93

Aliud Laxans Al Dragees (100 Stk.)

Aliud Laxans Al Dragees (100 Stk.)

ab 2,95

ratiopharm Laxans 7,5 Mg/ml Pico Tropfen (PZN 4687809)

ratiopharm Laxans 7,5 Mg/ml Pico Tropfen (PZN 4687809)

ab 6,93

Norgine Movicol flüssig Orange Saft (500 ml) (PZN: 06945411)

Norgine Movicol flüssig Orange Saft (500 ml) (PZN: 06945411)

ab 10,48

Hexal Macrogol plus Elektrolyte

Bewertung:
Hexal Macrogol plus Elektrolyte

ab 2,89

Heumann Lactulose Sirup (1000 ml)

Heumann Lactulose Sirup (1000 ml)

ab 8,98

Eurim Microlax Klistiere (50 x 5 ml)

Eurim Microlax Klistiere (50 x 5 ml)

ab 42,09

Solvay Bifiteral (PZN 1476532)

Solvay Bifiteral (PZN 1476532)

ab 11,12

Midro Abführtabletten (PZN 7142097)

Midro Abführtabletten (PZN 7142097)

ab 2,20

ratiopharm Laxans Suppos. (10 Stück)

ratiopharm Laxans Suppos. (10 Stück)

ab 2,71

Krewel Regulax Abfuehrwuerfel Picosulfat (12 Stück)

Krewel Regulax Abfuehrwuerfel Picosulfat (12 Stück)

ab 2,74

AbZ Macrogol Abz Balance Pulver zur Herstellung einer Lösung Beutel (50 Stk.)

AbZ Macrogol Abz Balance Pulver zur Herstellung einer Lösung Beutel (50 Stk.)

ab 23,41

Caelo - Caesar & Loretz GmbH Caelo Bittersalz (100g) (PZN: 03394838)

Caelo - Caesar & Loretz GmbH Caelo Bittersalz (100g) (PZN: 03394838)

ab 1,69

SOLVAY Bifiteral Pulver Btl. (20 x 10 g)

SOLVAY Bifiteral Pulver Btl. (20 x 10 g)

ab 6,22

Dulcolax Dragees (20 Stk.) (PZN: 08472922)

Dulcolax Dragees (20 Stk.) (PZN: 08472922)

ab 3,28

Hexal Lactulose Sirup (500 ml)

Hexal Lactulose Sirup (500 ml)

ab 3,34

Aliud Lactulose Al Sirup (200 ml)

Aliud Lactulose Al Sirup (200 ml)

ab 1,79

Dr. Falk Laxofalk Beutel Pulver (50 Stück)

Dr. Falk Laxofalk Beutel Pulver (50 Stück)

ab 20,92

Biscova Bisco Zitron Dragees (100 Stück)

Biscova Bisco Zitron Dragees (100 Stück)

ab 3,88

Mylan dura Macrogol Dura Pulver (20 Stk.) (PZN: 07235918)

Mylan dura Macrogol Dura Pulver (20 Stk.) (PZN: 07235918)

ab 6,92

Norgine Movicol aromafrei Pulver (10 Stk.) (PZN: 05371250)

Norgine Movicol aromafrei Pulver (10 Stk.) (PZN: 05371250)

ab 5,67

Boehringer Dulcolax M Balance

Boehringer Dulcolax M Balance

ab 5,65

CT Macrogol Balance Abführpulver (50 Stk.) (PZN: 06488178)

CT Macrogol Balance Abführpulver (50 Stk.) (PZN: 06488178)

ab 21,84

Johnson & Johnson Microlax Klistiere (4 x 5 ml) (PZN: 09651609)

Johnson & Johnson Microlax Klistiere (4 x 5 ml) (PZN: 09651609)

ab 4,90

Winthrop Bisacodyl Zentiva Magensaftresistente Tabletten (100 Stk.)

Winthrop Bisacodyl Zentiva Magensaftresistente Tabletten (100 Stk.)

ab 4,59

Pharma Gerke Dulcolax Suppositorien (6 Stk.)

Pharma Gerke Dulcolax Suppositorien (6 Stk.)

ab 2,63

Beragena Dulcolax Suppositorien (6 Stk.)

Beragena Dulcolax Suppositorien (6 Stk.)

ab 12,06

Aliud Laxans Al Dragees (PZN 243582)

Aliud Laxans Al Dragees (PZN 243582)

ab 5,78

Hexal AG Lactulose Sirup (PZN 1330171)

Hexal AG Lactulose Sirup (PZN 1330171)

ab 6,08

Novartis Neda Früchtewürfel (PZN 707308)

Novartis Neda Früchtewürfel (PZN 707308)

ab 4,19

Aliud Lactulose Al Sirup (500 ml)

Aliud Lactulose Al Sirup (500 ml)

ab 4,21

roha Bekunis Dragees Bisacodyl 5 Mg (80 Stk.)

roha Bekunis Dragees Bisacodyl 5 Mg (80 Stk.)

ab 7,47

SOLVAY Bifiteral Pulver Btl. (50 x 10 g)

SOLVAY Bifiteral Pulver Btl. (50 x 10 g)

ab 15,64

Biscova Bisco Zitron Dragees (50 Stück)

Biscova Bisco Zitron Dragees (50 Stück)

ab 2,37

 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Abführmittel

Wissenswertes über Abführmittel
Abführmittel unterstützen und beschleunigen die Stuhlentleerung. Als Arzneimittel sind sie auch unter dem Begriff Laxativa bekannt. Zum Einsatz kommen Abführmittel hauptsächlich bei Verstopfungen oder Darmverschlüssen, wenn die Umstellung der Lebensgewohnheiten nicht mehr zum gewünschten Erfolg führt. Normalerweise sollen eine bewusste Ernährung und mindestens zwei Liter Flüssigkeit am Tag in Verbindung mit Sport zu einer geregelten Verdauung führen. Kann das Problem durch diese Maßnahmen nicht behoben werden, so ist der Arztbesuch unabdingbar, denn Abführmittel sollten nicht ohne ärztliche Aufsicht eingenommen werden.

Wirkungsweise von Abführmitteln
Abführmittel wirken meist dadurch, dass das Volumen im Darm vergrößert wird und der Darm mit Kontraktion auf diesen Umstand reagiert. Je nach Medikament wird die Wellenbewegung des Darmes auf unterschiedliche Art und Weise provoziert. Zum einen kann durch eine stärkere Quellung das Volumen vergrößert werden. Dies wird erreicht in dem Lebensmittel zu sich genommen werden, die sehr viel Wasser aufnehmen und dadurch stark aufquellen. Durch die Einnahme von Rizinusöl kann die Wasserabgabe in den Darm erhöht werden, was wiederum zu einer erhöhten Darmtätigkeit führt. Diese Variante wird bereits seit 2.500 vor Christus eingesetzt und erstmals von den alten Ägyptern angewendet. Sowohl in der Human- als auch in der Veterinärmedizin wird Parafinöl verwendet, um das Gleitvermögen des Kotes zu erhöhen, was sehr stark abführend wirkt.

Geschichte des Abführmittels
Wie bereits angemerkt wurde bereits 2.500 vor Christus von den alten Ägyptern und in Mesopotamien bereits Rizinusöl, das aus den Samen des Wunderbaumes gewonnen wurde, für den Zweck der Abführung verwendet. Rund 1.000 Jahre später entdeckten die Assyrer, dass auch ballaststoffreiche Nahrung wie beispielsweise Kleie und auch saline Nahrungsmittel zu einer erhöhten Wasserabgabe an den Darm führt. Das wiederum hat eine abführende Wirkung.