Nach oben

Preis filtern:

Markenfilter:

Sortieren:
 
 

Anzeige je Seite:


Ratgeber für das Apple iPhone

Die aktuellsten Apple iPhones im Vergleich
ProduktmerkmaleiPhone 5iPhone 5 SiPhone 6iPhone 6 Plus
ProzessorA6A7A8A8
Display4" Retina-Display4" Retina-Display4,7" Retina-Display5,5" Retina-Display
Auflösung in Pixel1136 x 6401136 x 6401334 × 7501920 × 1080
iSight Kamera8 Megapixel8 Megapixel8 Megapixel8 Megapixel
Standbydauer in Stunden225250250384
Gewicht112 g112 g129 g172 g

Apple iPhone - erfolgreiche Smartphone-Reihe seit 2007

Bereits seit dem Jahr 2007 bringt der Technik-Riese Apple regelmäßig neue Produkte der Apple iPhone-Reihe auf den Markt. Mit jedem neuen Modell orientiert sich der Hersteller an dem neusten Stand der Technik und setzt im Idealfall neue Maßstäbe auf dem Smartphone-Markt. Alle Geräte dieser Serie zeichnen sich hauptsächlich durch eine Steuerung via Bildschirm aus. Zudem ermöglicht die Multi-Touch-Funktionalität das Bedienen mittels mehrerer Finger zur gleichen Zeit.

Apple iOS - das fortschrittlichste mobile Betriebssystem

Apple iPhone 5

Auf den Modellen des Apple iPhones arbeitet das Betriebssystem iOS. Dieses gilt als Standard-Betriebssystem der Apple-Produkte und ist ebenfalls auf dem iPod touch sowie dem iPad vorzufinden. Es zeichnet sich durch seine benutzerfreundliche Oberfläche sowie eine hohe Stabilität und beeindruckende Features aus. Diese Kennzeichen sind die Grundlage dafür, dass die Apple-Produkte zu den fortschrittlichsten zählen und jederzeit konkurrenzfähig sind. Das Betriebssystem iOS ermöglicht eine intuitive Bedienung der Geräte. Zugleich bietet es eine hohe Kompatibilität unter den Apple-Produkten. Wer jedoch beispielsweise ein Android-Tablet mit einem iPhone verbinden will, wird auf Kompatibilitätsprobleme stoßen. Auch die Anschlüsse beispielsweise für Kopfhörer sind speziell auf die iPhone Modelle abgestimmt und unterscheiden sich sogar unter den Apple iPhone Modellen.

Siri - Programme mittels Spracheingabe steuern

Die Sprachsteuerung Siri ermöglicht es dem Nutzer, mittels Stimme Nachrichten zu verfassen oder Termine einzutragen. Weiterhin können auch Nachrichten, Spielstände oder das Wetter abgerufen werden. Siri kann nicht nur die erforderlichen Informationen öffnen, sondern auch antworten. Besonders während der Fahrt im Auto erweist sich die Sprachsteuerung als sehr nützlich, denn der Fahrer kann sich weiterhin voll und ganz auf den Straßenverkehr konzentrieren und zudem seine Fragen an das iPhone richten und erhält die Antwort per Sprachausgabe. Siri ist ab dem Modelltyp Apple iPhone 4S verfügbar.

iCloud - alle Daten auf jedem Gerät griffbereit

Das Prinzip von iCloud ist einfach und zudem automatisch. Das Programm arbeitet mit den vorhandenen Apps zusammen und ermöglicht den Zugriff auf Daten von allen Geräten, beispielsweise dem iPad oder MacBook. Besonders für Bilder und Musik erweist sich iCloud als praktische Lösung, denn wenn beispielsweise mit dem iPhone ein Bild aufgenommen wird, ist es ebenfalls direkt auf dem iPad verfügbar. Via Apple TV können die Bilder sogar auf dem Fernseher angesehen werden. Auch Dokumente können auf einem Apple-Gerät begonnen und auf einem anderen fertiggestellt werden. Die Dateien sind auf allen Geräten stets aktuell. Selbiges gilt für Kalendereinträge, Kontakte oder E-Mails.

Vor- und Nachteile des Apple iPhones

Die Entscheidung für oder gegen ein mobiles Betriebssystem ist von den Vorlieben jedes einzelnen Nutzers sowie den bereits vorhandenen technischen Geräten abhängig. Egal, ob die Wahl auf ein iPhone, Android Smartphone, Windows Phone oder Geräte mit weiteren Betriebssystemen fällt - bei jedem Modell gibt es Vor- sowie Nachteile zu verzeichnen.

Apple LogoVorteile beim Kauf eines Apple iPhones:

  • iOS stellt das einfachste und schnellste Betriebssystem dar
  • riesiger App Store
  • brillantes Retina-Display ab iPhone 4
  • Bilder in HD ab iPhone 4
  • perfekte Abstimmung von iOS und Hardware ermöglicht hohe Performance
  • robuste und kratzfeste Hardware

Nachteile beim Kauf eines Apple iPhones:

  • Einschränkungen durch das Betriebssystem
  • ohne iTunes können Bilder nicht synchronisiert oder sortiert werden
  • fehlende Flash-Unterstützung (mit zusätzlicher App möglich)
  • Speicherkapazität nicht erweiterbar
  • hoher Kaufpreis
  • in der Regel fest verbauter Akku

Bildquellen:

Du hast JavaScript deaktiviert! Um Preis.de in seiner vollen Schönheit und Nutzerfreundlichkeit genießen zu können, empfehlen wir: Schalte JavaScript ein!