Nach oben
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit


Ratgeber Baby Hosen

Wissenswertes über Baby Hosen

Kinder bekommen und erziehen ist etwas Schönes. Etwas, was man wohl nicht wirklich mit irgendetwas anderem vergleichen kann. So ein kleines Baby im Arm halten ist schon etwas besonderes, vor allen Dingen, wenn es das eigene ist. Und dann trägt es auch noch diese niedliche Hose!

Einfach nur: Klein
Kleidung für Babys sind wohl in allen Augen sehr beliebt. Man braucht sie nur anschauen und kann sich einfach nicht vorstellen, wie etwas nur so klein sein kann, um dies alles passend tragen zu können. Schuhe, Socken, Shirt und Babyhosen. Alles eigentlich viel zu klein, doch passt es am Ende irgendwie.

Gemütliche Babyhosen
Die meisten Baby Hosen sind wohl die gemütlichsten Kleidungsstücke, die jemals erschaffen worden sind, ganz einfach deswegen, da das Baby es schließlich gemütlich haben muss in dieser erschreckenden so neuen, lauten Welt. Deshalb ist eine Baby Hose meist auch nicht eng anliegend, sondern eher weiter geschnitten. Des Weiteren ist der Stoff kein steifer, sondern ähnlich wie bei einer Pyjamahose weich und bequem. Auch Knöpfe haben die Hosen meistens nicht, da diese evtl. verletzend sein könnten, sondern sie werden um die Hüfte von einem Gummiband gefestigt.

Bandbreite an Modellen
Heutzutage gibt es allerdings auch viele Eltern, die ihren kleinen Babys Jeans oder Markenkleidung anziehen, weil sie bereits ihrem Kindes biten möchten, was sie eventuell selber auch tragen. Für welche Art Baby Hosen Sie sich auch immer entscheiden mögen - Ihr Baby wird in der Öffentlichkeit ganz bestimmt ganz niedlich aussehen!