Nach oben

Beauty filtern nach:

Beliebteste Marken: Mehr Marken
Sortieren:
 
 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Beauty

Wissenswertes über Beauty
Ein gepflegter Auftritt – nicht nur Kleider machen Leute. Zu einem gepflegten Auftritt gehören auch eine schöne Haut, gepflegte Haare, Augenbrauen und Finger- sowie Fußnägel und auch Zähne. Um nicht jeden Tag bei einem Kosmetiker oder Friseur starten zu müssen, stehen für den Hausgebrauch verschiedene Artikel für die Beauty zur Verfügung.

Die Dusche – der perfekte Start in den Tag
So beginnt ein Tag in der Regel mit einer Dusche. Zu einer Dusche wird meistens Duschgel für den Körper sowie Shampoo für die Haare verwendet. Als Duschgel wird Seife bezeichnet, die zur Reinigung des gesamten Körpers beim Duschen verwendet wird und sich aus Wasser, Tensiden und dem Alkohol Glycerin zusammensetzt. Daneben werden dem Duschbad Farb- und vor allem Duftstoffe zugefügt. Neben frischen und neutralen Düften und Duschbädern für alle Hauttypen, existieren Duschbäder für die unterschiedlichsten Hauttypen. So werden Duschgele für trockene Haut angeboten, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen sollen. Meistens handelt es sich dabei um Zusätze wie Milch oder Öl. Für unempfindliche Hauttypen eignen sich auch Duschbäder mit Fruchtölen oder –abstrakten. Für empfindliche Hauttypen werden pH-hautneutrale und auch seifenfreie Duschbäder angeboten. Herrenduschgel beinhaltet dagegen eher frische oder auch herbe Düfte wie beispielsweise aus Kräutern.

Beauty von Kopf bis Fuß
Im Anschluss kann die Haut mit einer Lotion oder Creme eingecremt werden, um den Feuchtigkeitshaushalt der Haut wieder auszugleichen. Außerdem wird Deodorant auf die Achseln aufgetragen, welches der Schweiß- und Geruchsentwicklung vorbeugt. Zudem gehört vor allem bei Männern im Gesicht die Rasur fest zum allmorgendlichen Ritual. Aber nicht mehr nur Männer, sondern auch Frauen rasieren sich heutzutage die Beine, Achseln und den Intimbereich. Bei der Rasur ist zwischen der Nass- und Trockenrasur zu unterscheiden und zwischen manuellen und elektrischen Rasierern. Im Anschluss an die Rasur tragen Männer After Shave auf, welches desinfiziert und für einen angenehmen Geruch sorgt.

Die Duftnote
Als Abschluss der alltäglichen Körperpflege kommt bei den meisten Menschen ein Spritzer Parfüm, welches für einen angenehmen Duft sorgt. Parfüm besteht zu 80% aus Alkohol, die restlichen Bestandteile sind destilliertes Wasser sowie natürliche und synthetische Duftstoffe. Abhängig von der Konzentration der Duftstoffe innerhalb einer Mischung wird zwischen Eau de Cologne, bei dem ca. 3-5% Duftstoffe enthalten sind, Eau de Toilette mit 6-9%, Eau de Parfum mit 10-14% und schließlich Extrait Parfum mit 15-30 und sogar 40% an Duftstoffen unterschieden. Parfüms setzten sich in der Regel aus einer Kopfnote, einer Herznote sowie der Basisnote zusammen. Die Kopfnote ist die ersten Minuten nach dem Aufsprühen wahrnehmbar, die Herznote hingegen erst nach einigen Stunden, wenn die Kopfnote sich verflüchtigt hat und abschließend die Basisnote. Die Kopfnote ist daher für den ersten Eindruck und somit auch die Kaufentscheidung maßgebend und setzt sich meist aus leichten Düften zusammen. Die Herznote oder auch Mittelnote setzt sich meist aus Blütendüften kombiniert mit anderen Düften zusammen und die Basisnote enthält folglich eher schwere Duftnoten – zumindest bei Damenparfums.

Beautyprodukte
Viele Hersteller bieten alle Beautyartikel in einer Serie an. So sind beispielsweise Duschgel, Shampoo, Deodorant und After Shave beziehungsweise Parfum in der gleichen Duftrichtung erhältlich. Außerdem werden die verschiedenen Pflegeartikel wie Duschbad, Bodylotion und Cremes entsprechend dem Hauttyp angepasst und gleichen einen zu hohen oder niedrigen Fett- oder Feuchtigkeitsgehalt aus.

Beauty- und Wellnesstage
Doch auch neben den Beautyartikeln für den Hausgebrauch geht nichts über den Besuch bei einem Kosmetiker, bei dem man sich rundum verwöhnen lassen kann. So wird eine Maske gemacht, man wird massiert und lässt eine Maniküre und Pediküre vornehmen und die Haut wird gepflegt und man lässt sich professionell schminken. So sieht man nicht nur gepflegt und gestylt aus, sondern ist auch innerlich komplett entspannt – was man wiederum auch nach außen ausstrahlt. Ebenso geht nichts über den Besuch bei einem Friseur, wo einem die Kopfhaut bei der Haarwäsche massiert wird und die Haare so gelingen, wie man es selbst nie hinbekommen würde.
Du hast JavaScript deaktiviert! Um Preis.de in seiner vollen Schönheit und Nutzerfreundlichkeit genießen zu können, empfehlen wir: Schalte JavaScript ein!