Nach oben
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Bidetarmatur

Wissenswertes über Bidetarmatur

Badezimmerzubehör ist ein wichtiger Bestandteil eines jeden Bads. Je schicker und moderner das Badezimmer, desto besser ist auch der Eindruck anderer über die gesamte Wohnung. Neben moderner Verfliesung bis hin zu innovativen Lampen und Spiegeln spielt auch die Bidetarmatur eine große Rolle. Moderne Wasserhähne machen deutlich, dass man sich nicht gerne mit Gewöhnlichem zufrieden gibt, sondern gerne nach dem Besten strebt.

Bidetarmatur

Die Bidetarmatur ist der moderne Wasserhahn für Jedermann. Meist aus Edelstahl bietet dieser einen kompakten, gefilterten Strahl Wassers, mit dem man dich wunderbar die Hände waschen kann. Im Gegensatz zu gewöhnlichen Wasserhähnen besitzt sie keine schraubbaren Knöpfe an den Seiten, sondern einen Hebel oben drauf. Zieht man den Hebel dabei hoch, prescht das Wasser aus dem Wasserhahn heraus. Drückt man ihn danach wieder runter, stoppt man den Wasserfluss. Dreht man den Hebel nach rechts oder links, kann man dadurch die gewünschte Temperatur einstellen.

Modisch

In Kombination mit Bidetarmaturen aus Edelstahl sind Aufsatzwaschbecken ein tolles Accessoire in einem jeden Badezimmer und lassen den Gesamteindruck in die Höhe schießen. Sowohl in schwarz, als auch klassischem weiß oder unkonventionellem rot lässt das Aufsatzwaschbecken Herzen vieler Modefans höher schlagen und ist damit fast ein Muss für ein modisches Badezimmer.

Wasser sparen

Die Bidetarmatur kann einem auch dabei behilflich sein,Wasser zu sparen. Gewöhnt man sich erstmal an den Wasserhahn, kann man den Hebel immer bloß so anheben, dass die gewünschte Menge Wasser herauskommt. Im Gegensatz zum ursprünglichen Wasserhahn kann man den Wasserfluss abrupt und sofort stoppen.