Nach oben

Blasen- & Nieren Mittel filtern nach:

Beliebteste Marken: Mehr Marken
Sortieren:
 
 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Blasen- & Nieren Mittel

Wissenswertes über Blasen- & Nieren Mittel
Die Blase und die Niere sind lebenswichtige Organe des Körpers. Sie sind für einen funktionierenden Stoffwechsel verantwortlich. Sind sie in ihrer Funktion eingeschränkt gerät der Stoffwechsel aus dem Gleichgewicht. Viele Erkrankungen können mit Medikamenten und alternativen Heilmitteln behandelt werden, andere Leiden können lebensbedrohlicher Art sein.
Die Harnblase
Die Harnblase hat die Aufgabe den von der Niere produzierten Urin aufzunehmen und bei entsprechender Füllung die Flüssigkeit zu entleeren. Die Blase kann daher als Auffangbehälter für Urin bezeichnet werden, der aus Muskeln besteht. Die Blase befindet sich im unteren Beckenbereich. Der Urin gelangt über die Harnleiter in die Blase. Die Nieren befinden sich oberhalb der Blase, ein zurücklaufen des Harns, kann so verhindert werden. Die Blase hat ein Fassungsvermögen von 0,3 bis 0,8 Litern.
Die Niere
Jeder Mensch besitzt zwei Nieren. Diese sind bohnenförmig und wiegen 120 bis 200g. Die beiden Organe befinden sich etwa in Höhe des zwölften Brustwirbels links und rechts von der Wirbelsäule. Die Aufgabe der Niere ist die Entgiftung des Körpers. Genauer wandeln die beiden Organe Endprodukte des Stoffwechsels in Urin um und leiten diesen über die Harnleiter an die Harnblase weiter. Zudem ist die Niere für den Zwischenstoffwechsel im Körper zuständig. Sie produziert beispielsweise Hormone, die zur Blutbildung benötigt werden.
Erkrankungen und Heilung durch Blasen- und Nierenmittel
Es gibt viele Erkrankungen der Blase und der Nieren. Die bekanntesten Erkrankungen, die man sich schnell durch Unterkühlung oder Zug zuziehen kann sind Blasen- oder Nierenentzündungen. Diese können in der Regel problemlos behandelt werden. Die Wirkung von Heiltees sollte dabei nicht unterschätzt werden. Zudem gibt es schwerwiegendere Krankheiten, die nicht ohne Weiteres behandelt werden können. Zu diesen zählen beispielsweise Krebs, Geweberisse oder Quetschungen.
Du hast JavaScript deaktiviert! Um Preis.de in seiner vollen Schönheit und Nutzerfreundlichkeit genießen zu können, empfehlen wir: Schalte JavaScript ein!