Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

Kornett

Kornett

ab 165,00

Hohner Super 64 C-Dur

Bewertung:
Hohner Super 64 C-Dur

ab 175,00

Tenor-Saxophon

Tenor-Saxophon

ab 259,00

Gebr. Schneider Blockflöte F-Altblockflöte barock

Gebr. Schneider Blockflöte F-Altblockflöte barock

ab 75,00

Koge Flutes KF-12 E

Koge Flutes KF-12 E

ab 289,00

Yamaha YAS-280

Yamaha YAS-280

ab 969,00

Hohner Unsere Lieblinge 40

Bewertung:
Hohner Unsere Lieblinge 40

ab 79,00

Moeck 1020 Flauto 1 Plus (deutsch)

Bewertung:
Moeck 1020 Flauto 1 Plus (deutsch)

ab 32,50

Steinbach STR-100

Steinbach STR-100

ab 135,00

Steinbach SAS-50 BK

Steinbach SAS-50 BK

ab 249,00

Moeck 1023 Flauto 1 Plus (barock)

Bewertung:
Moeck 1023 Flauto 1 Plus (barock)

ab 31,90

Querflöten

Querflöten

ab 124,48

Roy Benson AS-201 Kinder Saxophon

Roy Benson AS-201 Kinder Saxophon

ab 539,00

Dudelsäcke

Dudelsäcke

ab 68,11

Le Monde Alto Sax Global

Le Monde Alto Sax Global

ab 2.349,00

Mollenhauer 1295 Prima (barock)

Bewertung:
Mollenhauer 1295 Prima (barock)

ab 89,00

Hohner Unsere Lieblinge 32

Bewertung:
Hohner Unsere Lieblinge 32

ab 55,00

Jupiter JP 313 S Kinderquerflöte

Jupiter JP 313 S Kinderquerflöte

ab 498,00

Hohner Toots Mellow Tone

Hohner Toots Mellow Tone

ab 219,00

Oboen

Oboen

ab 27,58

Kühnl & Hoyer Fanfare Es 597

Kühnl & Hoyer Fanfare Es 597

ab 379,00

Hohner Marine Band Classic

Bewertung:
Hohner Marine Band Classic

ab 26,10

Hohner Comet 40 C-Dur

Hohner Comet 40 C-Dur

ab 64,00

Moeck 4305 Rottenburgh

Moeck 4305 Rottenburgh

ab 549,00

Hohner Chromonica 270/48 Deluxe C-Dur

Hohner Chromonica 270/48 Deluxe C-Dur

ab 149,00

Suzuki Music SCX-48

Suzuki Music SCX-48

ab 114,26

Miraphone 54 L 1100a

Miraphone 54 L 1100a

ab 4.690,00

Aulos Symphony 509 B

Aulos Symphony 509 B

ab 34,97

Arnolds & Sons ASL-432 G

Arnolds & Sons ASL-432 G

ab 749,00

Yamaha YFL 211

Yamaha YFL 211

ab 580,00

Seydel Blues Solist Pro

Seydel Blues Solist Pro

ab 35,05

Moeck 4301 Rottenburgh

Moeck 4301 Rottenburgh

ab 283,90

Hans Hoyer 801 GM abschraubbar

Hans Hoyer 801 GM abschraubbar

ab 3.798,00

Yamaha YBB-641 E

Yamaha YBB-641 E

ab 8.198,00

Moeck 2202 Flauto Rondo Sopran

Moeck 2202 Flauto Rondo Sopran

ab 81,90

Küng Studio Tenor Ahorn 1502

Küng Studio Tenor Ahorn 1502

ab 314,00

Hohner Super 64x C-Dur

Bewertung:
Hohner Super 64x C-Dur

ab 399,00

Steinbach STRB-100

Steinbach STRB-100

ab 249,00

Mundharmonikas

Mundharmonikas

ab 1,99

Hohner Unsere Lieblinge 48

Bewertung:
Hohner Unsere Lieblinge 48

ab 74,00

B&S Challenger 3145 /1L

B&S Challenger 3145 /1L

ab 1.359,00

Panflöten

Panflöten

ab 6,49

Julius Keilwerth SX 90 R Shadow Tenor

Julius Keilwerth SX 90 R Shadow Tenor

ab 3.798,00

Hohner CX 12 Jazz C-Dur

Hohner CX 12 Jazz C-Dur

ab 236,00

Arnolds & Sons AST-100 Tenorsaxophon

Arnolds & Sons AST-100 Tenorsaxophon

ab 569,00

Gebr. Schneider Blockflöte C-Sopran Barock

Gebr. Schneider Blockflöte C-Sopran Barock

ab 43,50

Hohner Melody Star C-Dur

Bewertung:
Hohner Melody Star C-Dur

ab 19,00

Arnolds & Sons AAS-100 Alt

Bewertung:
Arnolds & Sons AAS-100 Alt

ab 479,00

Yamaha YTR 4335

Yamaha YTR 4335

ab 779,00

Buffet Crampon E-12F

Buffet Crampon E-12F

ab 1.049,00

Yamaha YHR-668 II

Yamaha YHR-668 II

ab 5.198,00

Mollenhauer 4119 Adris Traumflöte (barock)

Mollenhauer 4119 Adris Traumflöte (barock)

ab 98,00

Yamaha YTR 6335

Yamaha YTR 6335

ab 1.759,00

Yamaha YTR-4335 G II

Yamaha YTR-4335 G II

ab 679,00

Buffet Crampon E-12FL

Buffet Crampon E-12FL

ab 1.079,00

Hohner Chromonica 48 C-Dur

Bewertung:
Hohner Chromonica 48 C-Dur

ab 92,51

Hohner Blues Starter Set

Bewertung:
Hohner Blues Starter Set

ab 55,75

F. Arthur Uebel 632 B

F. Arthur Uebel 632 B

ab 1.858,00

Yamaha YRS-24 B

Bewertung:
Yamaha YRS-24 B

ab 9,00

Küng Superio Alt Zwetschge 2404

Küng Superio Alt Zwetschge 2404

ab 489,00

Steinbach Eb Alt-Saxophon

Steinbach Eb Alt-Saxophon

ab 239,00

Gebr. Schneider Blockflöte F-Alt deutsch mit Klappe

Gebr. Schneider Blockflöte F-Alt deutsch mit Klappe

ab 101,50

Küng Superio Alt Olive 2409

Küng Superio Alt Olive 2409

ab 698,00

Yamaha YRB-61 Bass Blockflöte

Yamaha YRB-61 Bass Blockflöte

ab 1.279,00

Hohner Meisterklasse

Hohner Meisterklasse

ab 489,00

Yamaha YFL 371

Yamaha YFL 371

ab 1.119,00

Stomvi Zenith Z 5326

Stomvi Zenith Z 5326

ab 829,00

Yamaha YTS-62

Yamaha YTS-62

ab 2.789,00

Seydel Mini

Bewertung:
Seydel Mini

ab 9,50

Aulos Symphony 511 B

Aulos Symphony 511 B

ab 81,67

Yamaha YCL CX (boehm)

Yamaha YCL CX (boehm)

ab 2.049,00

Mollenhauer 2496 K Canta Knick (deutsch)

Mollenhauer 2496 K Canta Knick (deutsch)

ab 485,00

Buffet Crampon BC-8402 Serie 400

Buffet Crampon BC-8402 Serie 400

ab 1.509,00

Kühnl & Hoyer Sella 11513

Kühnl & Hoyer Sella 11513

ab 1.239,00

Moeck 3400 Rondo (deutsch)

Moeck 3400 Rondo (deutsch)

ab 315,00

Yamaha YTR-2330

Yamaha YTR-2330

ab 469,00

Yamaha YSL-897Z

Yamaha YSL-897Z

ab 2.589,00

Mollenhauer Canta 2646K Grossbass in c

Mollenhauer Canta 2646K Grossbass in c

ab 2.072,00

Stagg BJH-B20 C-Dur

Bewertung:
Stagg BJH-B20 C-Dur

ab 4,57

Moeck 5338 Denner

Moeck 5338 Denner

ab 1.245,00

 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Blasinstrumente

Wissenswertes über Blasinstrumente
Blasinstrumente sind Musikinstrumente, bei denen die Töne durch Atemluft erzeugt werden. Dazu bläst der Spieler in das Mundstück des jeweiligen Instruments. Die Luftsäule in dem Blasinstrument gerät dadurch in Schwingungen und erzeugt die Töne. Instrumente, bei denen die Luft mittels eines Blasebalgs erzeugt wird, können im weitesten Sinne auch zu den Blasinstrumenten gezählt werden. Grundsätzlich können die Instrumente in Holzblas- und Blechblasinstrumente aufgeteilt werden. Weitere Abstufungen erfolgen zu der jeweiligen Oberkategorie.

Holzblasinstrumente
Nicht alle Holzblasinstrumente werden, wie der Name vermuten lässt, aus Holz gefertigt. Die ersten Instrumente wurden aus Knochen gefertigt. Heute bestehen Blasinstrumente aus Holz, Kunststoff oder Metall. Als typische Holzblasinstrumente können die Oboe, die Flöte, die Klarinette, das Fagott und das Saxophon angeführt werden. Eine genaue Abgrenzung zu den Blechblasinstrumenten ist jedoch schwierig. In der Regel haben die Instrumente ein Mundstück, in das hineingeblasen werden kann, und Tonlöcher die mit der Hand geöffnet und geschlossen werden können. Die Tonhöhe wird durch die länge der Luftsäule im Instrument bestimmt. Der Spieler kann diese durch das Öffnen und Schließen der Tonlöcher beeinflussen. Es gibt aber auch Holzblasinstrumente ohne Tonlöcher. Sie können daraus folglich nur eine Tonhöhe erzeugen. Zu diesen können beispielsweise die Trillerpfeife, die Panflöte und die einzelnen Pfeifen einer Orgel gezählt werden.

Blechblasinstrumente
Bei einem Blechblasinstrument werden die Töne durch die schwingenden Lippen des Spielers erzeugt, der in ein trichter oder kesselförmiges Mundstück bläst. Gefertigt werden die Instrumente aus Messing, Metall oder aus einer Kupfer-Nickel-Zink-Legierung. Letzteres wird auch als Neusilber? bezeichnet. Zu den typischen Blechblasinstrumenten können die Trompete, das Waldhorn, die Tuba und die Posaune gezählt werden. Im Gegensatz zu den Holzblasinstrumenten werden die Töne durch Schwingungen der Lippen erzeugt. Diese werden durch einen Verstärker intensiviert. Die Qualität der Töne orientiert sich an der Qualität des Schwingens. Umso gleichmäßiger die Lippen der vorgegebenen Tonhöhe entsprechend schwingen, desto besser klingen die Töne. Wie lang die Töne gespielt werden, hängt vom Lungenvolumen des Spielers ab. Über Ventile am Instrument kann die Tonlänge zusätzlich verändert werden.

Kauf
Bevor man sich für den Kauf eines Blasinstruments entscheidet, sollte man sich zunächst überlegen ob man ein Holzblas- oder Blechblasinstrument spielen möchte. Bei einem geringen Lungenvolumen ist das Spiel eines Blechinstruments sehr schwierig. Das Spielen von Holzblasinstrumenten, wie einer Flöte, gestaltet sich als Einstieg wesentlich einfacher. Zudem sind Flöten wesentlich preisgünstiger als eine Trompete oder ein Saxophon. Der Kauf von gebrauchten Instrumenten stellt zunächst eine gute Alternative dar. Des weiteren sollte man sich im Fachhandel ausführlich beraten lassen und zunächst in einer Musikschule auf Leihexemplaren erste Erfahrungen sammeln.