Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

Omron RS6

Bewertung:
Omron RS6

ab 44,80

Panasonic EW-BW10

Bewertung:
Panasonic EW-BW10

ab 28,65

Bayer Contour Next Sensoren Teststreifen (50 Stück)

Bewertung:
Bayer Contour Next Sensoren Teststreifen (50 Stück)

ab 20,66

Aponorm Professional 47034

Bewertung:
Aponorm Professional 47034

ab 64,94

Boso medicus family 4

Boso medicus family 4

ab 38,68

Omron M6 Comfort

Bewertung:
Omron M6 Comfort

ab 64,27

Omron RS2

Omron RS2

ab 19,29

Beurer Blutzucker Teststreifen GL 40 (50 Stück)

Bewertung:
Beurer Blutzucker Teststreifen GL 40 (50 Stück)

ab 15,74

Omron M7

Bewertung:
Omron M7

ab 79,98

Boso Medicus X

Bewertung:
Boso Medicus X

ab 38,50

Medisana Ecomed BU90E

Bewertung:
Medisana Ecomed BU90E

ab 16,99

Boso K2 Grau m. Klettenmanschette

Boso K2 Grau m. Klettenmanschette

ab 26,95

Beurer BM 45

Bewertung:
Beurer BM 45

ab 29,99

Omron M700 Intelli IT

Bewertung:
Omron M700 Intelli IT

ab 77,90

Boso Medicus Family

Bewertung:
Boso Medicus Family

ab 54,50

Boso Carat Professional E

Bewertung:
Boso Carat Professional E

ab 99,20

Sanitas SBM 21

Bewertung:
Sanitas SBM 21

ab 26,99

Omron I-Q 142

Bewertung:
Omron I-Q 142

ab 142,01

Sanofi-aventis Bgstar Teststreifen (50 Stück)

Bewertung:
Sanofi-aventis Bgstar Teststreifen (50 Stück)

ab 20,93

Roche Accu Chek Aviva Teststreifen Plasma II (50 Stück)

Bewertung:
Roche Accu Chek Aviva Teststreifen Plasma II (50 Stück)

ab 19,99

Omron M500

Bewertung:
Omron M500

ab 50,59

Beurer BC 40

Bewertung:
Beurer BC 40

ab 19,90

Boso Nova Schienenmodell mit Klettenmanschette

Boso Nova Schienenmodell mit Klettenmanschette

ab 58,95

Boso Classic Privat

Bewertung:
Boso Classic Privat

ab 58,30

Omron i-Q 132

Bewertung:
Omron i-Q 132

ab 99,95

Braun ExactFit BP 6000

Bewertung:
Braun ExactFit BP 6000

ab 35,00

Braun ExactFit BP 6100

Braun ExactFit BP 6100

ab 48,99

Aponorm Mobil plus

Bewertung:
Aponorm Mobil plus

ab 32,58

Beurer BM 16

Bewertung:
Beurer BM 16

ab 45,90

Uebe Visomat Comfort Form

Bewertung:
Uebe Visomat Comfort Form

ab 36,79

Braun BPW 4300

Bewertung:
Braun BPW 4300

ab 29,99

Boso BS 90

Bewertung:
Boso BS 90

ab 31,47

Visomat comfort 20/40

Bewertung:
Visomat comfort 20/40

ab 46,99

Beurer BM 35 / BM 19 Manschette Gr. M

Beurer BM 35 / BM 19 Manschette Gr. M

ab 10,39

Braun ExactFit 5 BP 6200

Bewertung:
Braun ExactFit 5 BP 6200

ab 67,97

Hartmann Tensoval Comfort

Bewertung:
Hartmann Tensoval Comfort

ab 35,89

Beurer BC58

Bewertung:
Beurer BC58

ab 31,42

Uebe Visocor OM50

Bewertung:
Uebe Visocor OM50

ab 19,99

Braun BBP2000WE VitalScan 1

Bewertung:
Braun BBP2000WE VitalScan 1

ab 21,90

WEPA Aponorm Oberarmmanschette M-L 22-42 cm (1 Stk.)

Bewertung:
WEPA Aponorm Oberarmmanschette M-L 22-42 cm (1 Stk.)

ab 14,36

iHealth iHealth IH-BP5 Funk

iHealth iHealth IH-BP5 Funk

ab 72,52

Beurer BM 85 Bluetooth

Beurer BM 85 Bluetooth

ab 77,70

Uebe Visomat Double Comfort

Uebe Visomat Double Comfort

ab 56,93

Medisana 52300 iHealth

Bewertung:
Medisana 52300 iHealth

ab 9,80

Sanitas SBM 03

Bewertung:
Sanitas SBM 03

ab 13,22

Withings BP-800

Bewertung:
Withings BP-800

ab 98,99

Omron RS8

Bewertung:
Omron RS8

ab 71,00

Boso Medicus PC 2

Bewertung:
Boso Medicus PC 2

ab 70,35

WEPA Aponorm Basis Control

WEPA Aponorm Basis Control

ab 29,99

Omron M1 Halbautomat

Omron M1 Halbautomat

ab 34,28

Lutter Health Control Supreme

Lutter Health Control Supreme

ab 18,83

Boso Medicus

Bewertung:
Boso Medicus

ab 59,72

Braun Vital Scan Plus BP 1650

Braun Vital Scan Plus BP 1650

ab 41,41

Panasonic EW 3006

Bewertung:
Panasonic EW 3006

ab 24,93

Omron M10-IT

Omron M10-IT

ab 72,09

Medisana MTS 51150

Bewertung:
Medisana MTS 51150

ab 21,98

Medisana MTX

Medisana MTX

ab 45,82

Boso Medilife Manschette (1ST)

Boso Medilife Manschette (1ST)

ab 11,60

Uebe Visocor OM Bügelmanschette Typ VM1

Uebe Visocor OM Bügelmanschette Typ VM1

ab 14,35

Uebe Visomax Buegelmanschette Typ 20/40 1 Stk.

Uebe Visomax Buegelmanschette Typ 20/40 1 Stk.

ab 24,79

Boso med 1

Boso med 1

ab 38,90

Maniquick MQ 104

Maniquick MQ 104

ab 59,65

Sanitas SBM 45

Sanitas SBM 45

ab 59,75

Beurer XL Oberarm-Manschette für BM 70

Beurer XL Oberarm-Manschette für BM 70

ab 15,90

Boso Boso Clinicus I ohne Manschette

Boso Boso Clinicus I ohne Manschette

ab 35,35

Boso Boso Clinicus II mit Klettenmanschette

Bewertung:
Boso Boso Clinicus II mit Klettenmanschette

ab 31,14

Boso Ersatz-Hakenmanschette Doppelschlauch Kleinkinder Bunt

Boso Ersatz-Hakenmanschette Doppelschlauch Kleinkinder Bunt

ab 18,45

Boso Ersatz-Klettenmanschette Einschlauch Kinder

Boso Ersatz-Klettenmanschette Einschlauch Kinder

ab 16,86

Boso Manschette komplett 13,5 - 19,5 cm

Boso Manschette komplett 13,5 - 19,5 cm

ab 11,60

Uebe Visomat Comfort Eco XL

Bewertung:
Uebe Visomat Comfort Eco XL

ab 33,62

Omron L Mansch. f.MIT Elite+Elite Plus 32-42cm

Bewertung:
Omron L Mansch. f.MIT Elite+Elite Plus 32-42cm

ab 15,34

Hartmann Tensoval Comfort Manschette 22-32 cm

Bewertung:
Hartmann Tensoval Comfort Manschette 22-32 cm

ab 8,44

Beurer BM 19 Manschette Gr. L

Bewertung:
Beurer BM 19 Manschette Gr. L

ab 10,51

Beurer BM 47

Beurer BM 47

ab 47,50

Aponorm Mobil Soft Control

Aponorm Mobil Soft Control

ab 24,42

Beurer BM 75 Blutdruckmessgerät

Bewertung:
Beurer BM 75 Blutdruckmessgerät

ab 67,95

HMM Diagnostics Smartlab profi-l

HMM Diagnostics Smartlab profi-l

ab 28,99

Beurer BM 49

Beurer BM 49

ab 35,04

Heine Optotechnik Gamma G5

Heine Optotechnik Gamma G5

ab 77,47

KaWe Mastermed A1+

KaWe Mastermed A1+

ab 50,11

 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Blutdruckmessgerät

Wissenswertes über Blutdruckmessgeräte
Mit einem Blutdruckmessgerät behalten Sie Ihren Blutdruck optimal im Auge. Die Messgeräte zeigen den Blutdruck mit Hilfe des systolischen Wertes und diastolischen Wertes an. Die klassische Blutdruckmessung wird am Oberarm durchgeführt. Heute haben sich vor allem vollautomatische Blutdruckmessgeräte etabliert, die den Blutdruck an der Innenseite des Handgelenks messen und sich einfach bedienen lassen.

Funktionsweise der Blutdruckmessgeräte
Mit Hilfe einer Pumpe wird die Manschette, die den Arm umschließt, solange aufgepumpt, bis kein Blut mehr durch die Adern fließt. Anschließend wird der Druck durch ein Ventil schrittweise reduziert, bis das Blut wieder in die Adern schießt und der Blutdruck gemessen werden kann. Während man dieses bis vor einigen Jahren noch manuell mit einem Stethoskop vornahm, messen die modernen Blutdruckmessgeräte den Blutdruck vollautomatisch und zeigen meist noch den Puls an.

Der Blutdruck
Der Blutdruck beschreibt den Druck in den Blutgefäßen, die von dem Herzen in den Körper führen. Dieser Druck ist nötig, um das Blut bis in die Organe und Muskeln zu leiten. Mit jedem Herzschlag wird das Blut in die Aorta gepumpt, der Druck hängt dabei von der Schlagkraft des Herzens und dem Widerstand der Blutgefäße ab.
Man unterscheidet den arteriellen Blutdruck, der den Druck in den großen Schlagadern auf Herzhöhe angibt sowie den zentralvenösen Druck. Der Blutdruck wird in mmHg angegeben. Die Angabe enthält den systolischen Druck, der die Herzauswurfleistung angibt, und den diastolischen Druck, der den Dauerdruck in den Gefäßen angibt.

Zu hoher, niedriger und ein optimaler Blutdruck
Ein optimaler Blutdruck liegt bei einem systolischen Wert von 120 und einem diastolischen Wert von 80. Man spricht in diesem Fall von 120 zu 80. Ab einem Wert von 140 spricht man von leichtem Bluthochdruck, über 180 von schwerem Bluthochdruck.

Bluthochdruck ist weit verbreitet
Bluthochdruck zählt zu einer der Volkskrankheiten in Deutschland, etwa jeder zweite Erwachsene leidet darunter. Dieser kann zu Gefäßerkrankungen, Nieren- und Herzschwächen führen, was im schlimmsten Fall zu einem Herzinfarkt oder einem Schlaganfall und zum Tode führen kann.

Niedriger Bluthochdruck
Ein niedriger Blutdruck hingegen ist im Vergleich zu einem hohen Blutdruck nicht lebensgefährlich und verursacht auch keine Krankheiten. Allerdings führt ein niedriger Blutdruck zu Begleiterscheinungen wie Schwindel, Konzentrationsstörungen und Müdigkeit. Betroffen sind vor allem Sportler, bei denen die Herztätigkeit außerhalb des Sports in Schongang läuft. Man spricht von einem niedrigen Blutdruck, wenn dieser bei Frauen unter 100 zu 60 und bei Männern unter 110 zu 70 liegt.

Abhilfe
Ein hoher Blutdruck muss medikamentös behandelt werden, um einen niedrigen Blutdruck zu erhöhen, muss entweder das Herz kräftiger schlagen oder die Blutgefäße sich kräftiger zusammen ziehen. Beim Bluthochdruck müssen sich die Gefäße erweitern, um dem Druck standzuhalten und das Herz muss sich beruhigen.
Oft spielen die Ernährung und Bewegung eine große Rolle und können bei bewusster Umstellung schon eine große gesundheitliche Verbesserung bedeuten.