Nach oben
 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Borussia Dortmund Fanartikel

Wissenswertes über Borussia Dortmund
Borussia Dortmund - Schwarz-Gelb – ist wohl einer der Vereine in Deutschland, den auch jeder Nicht-Fußball-Fan kennt und der auch außerhalb Deutschlands bekannt ist. Der Ballspielverein Borussia 09 e.V. Dortmund - der Borussia Dortmund oder auch BVB oder BVB 09 genannt – zählt zu den erfolgreichsten Clubs Deutschlands.

Deutsche Meisterschaften, DFB-Pokale, Europapokal und Champions League
So kann sich der Verein über acht deutsche Meisterschaften, drei DFB-Pokalsiege sowie den Europapokal der Pokalsieger freuen. 1997 gewann Borussia Dortmund zudem die Champions League und holte den Weltpokal nach Dortmund.

Entstehung von Borussia Dortmund
Der Borussia Dortmund wurde am 19. Dezember 1909 aus der damaligen Jugendorganisation Dreifaltigkeit? gegründet. Das erste offizielle Spiel fand am 15. Januar 1911 gegen den VfB Dortmund statt, welches Borussia Dortmund mit 9:3 gewann. Die offizielle Spielkleidung war damals noch ein blau-weiß-gestreiftes Hemd mit einer roten Schärpe und einer schwarzen Hose.

Auf und Ab durch die Ligen und Kreis- und Bezirksklassen
Von 1911 bis 1936 lieferte sich der BVB ein echtes Auf und Ab – von der C-Liga in die A-Klasse, die erste Kreisliga, die erste und zweite Bezirksklasse. Von 1936 bis 1945 konnten die Borussen erste Erfolge in der Gauliga ihr Eigen nennen und belegten den zweiten und dritten Platz.

Entwicklung nach dem Zweiten Weltkrieg
Nach dem Zweiten Weltkrieg konnte der Borussia Dortmund den Schalke 04 im Endspiel um die Westfalenmeisterschaft mit 3:2 schlagen. Dieser Sieg über den Rivalen ging als Die Wende im Westen? in die Fußball-Geschichte des Ruhrgebiets und Westdeutschlands ein, da die fußballerische Vormachtstellung des FC Schalke 04 im Revier gebrochen wurde.

Die Erfolgssträhne hält an
Und die Erfolgssträhne hielt an – der BVB übernahm die Führung im westdeutschen Fußball und stieg zum erfolgreichsten Verein der neu gegründeten Oberliga West auf. 1947/48 und 1948/49 wurden sie Meister und schafften 1949 den Einzug in das Endspiel der Deutschen Meisterschaft. In der Stuttgarter Hitzeschlacht? unterlag der Borussia Dortmund jedoch dem VfR Mannheim mit 2:3.

Entwicklung von 1955 bis in die 2000er Jahre
Die Saison 1955/56 wurde die bis dato erfolgreichste Saison in der Geschichte des Vereins. Bis 1973 stiegen sie auf den 17. Platz ab, 1974 wurde das Westfalenstadion für die Fußball-Weltmeisterschaft erreichtet, das bis heute Stadion des BVB ist. In den folgenden Jahren rappelte sich der Borussia Dortmund wieder in die erste Klasse hoch und stand in der Saison 1986/87 auf Platz 4. Einige Jahre später schaffte es der BVB jedoch wieder an die Spitze und konnte ab der Saison 1991/92 durch erste Plätze punkten, welches bis in die 2000er Jahre anhielt.

Zuschauerrekorde
Der Borussia Dortmund zieht europaweit mit die meisten Zuschauer an. So wurde bereits zweimal im Westfalenstadion die höchste Durchschnittszuschauerzahl in Europa gemessen, im deutschen Fußball ist die Rekordmarke von ca. 1,35 Millionen Zuschauern aus der Saison 2003/04, der ersten nach dem letzten Stadionausbau, unerreicht. Jede Saison werden etwa 45.000 Dauerkarten verkauft – so viel wie bei keinem anderen deutschen Verein. Erst in dieser Saison erzielte der Verein 50.675 verkauften Dauerkarten einen neuen Rekord in der Bundesliga.

Fanfreundschaften und Rivalitäten
Während die Borussia Fans in loser Freundschaft zu denen Rot-Weiß Essens als auch denen von Celtic Glasgow stehen, besteht eine große Rivalität zwischen ihnen und den Fans des FC Schalke 04, dem Reviernachbarn. Ebenfalls unbeliebt unter den Borussia-Fans ist der FC Bayern München. Durch das Fanverhalten wie Gesängen Wenn wir wollen, kaufen wir euch auf? oder No one likes us, we don`t care?, haben sich die Fanfreundschaften allerdings stark minimiert.

Borussia Dortmund Fanartikel
Im Bereich Borussia Dortmund Fanartikel findet der euphorische Anhänger des Fußballclubs aus dem Ruhrpott alles, was zu einem stimmungsvollen Spiel gehört. Tauchen Sie in die Fanwelt der Schwarz-Gelben ein und stöbern Sie zwischen dem aktuellen Trikot, modischen Shirts und Sport-Accessoires in den Vereinsfarben. Damit transportieren Sie Ihre Leidenschaft auf die Mannschaft und werden dadurch zu einem wichtigen Rückhalt des Teams.