Nach oben
 

Anzeige je Seite:


Ratgeber China Becken

Wissenswertes über China Becken
Ein Schlagzeug, das auch als Drum bezeichnet wird, besteht aus verschiedenen Schlagzeuginstrumenten – der großen und kleinen Trommel, der Snare, dem Tom Tom, dem Hi-Hat und verschiedenen Becken, wie dem China-Becken.

China Becken im Vergleich zu anderen Becken
China Becken unterscheiden sich deutlich von anderen Becken. Die Kuppe ist ebenfalls exponiert, allerdings im Vergleich zu anderen Becken nicht gewölbt und rund, sondern zylindrisch. Der Rand des Beckens ist hochgebogen, wodurch das Becken eine Gugelhupfform im Querschnitt annimmt. Um den Rand zu schützen, werden die Becken meist verkehrt herum oder senkrecht aufgehängt, damit man diesen flächig treffen kann.

Klangcharakter und Einsatzgebiete
China Becken gibt es in der Größe von 14 bis 24 Zoll. Das China Becken zeichnet sich durch einen rauen, schmutzigen? und kurzen Klang aus und wird meist für kurze, explosive Akzente oder auch Staccato-Figuren eingesetzt. Mit Sizzles versehene Chinabecken werden auch im Jazz und Big Bands als Ride-Becken eingesetzt.