Nach oben

Citybike filtern nach:

Beliebteste Marken: Mehr Marken
Sortieren:
 

Anzeige je Seite:


Wissenswertes zu Citybikes

Das Citybike im Überblick
Verwendungsbereich:auf kurzen Strecken, flachem Gelände
Gänge:in der Regel bis zu 8 Gänge
Sitzposition:aufrechte Position dank hohem Lenker
weitere Eigenschaften:verkehrstauglich, Gepäckträger, gepolsterter Sattel, breite Reifen

Citybike - kurze Wege mit dem Rad erledigen

CitybikeWenn der Weg nicht weit ist und häufig ungünstig mit dem Auto zu erreichen, dann ist die Zeit für ein Stadtrad gekommen. Es stellt eine Alternative zum Auto auf kurzen Strecken dar und ist ideal für schnelle Erledigungen oder kleine Einkäufe. Die ewige Suche nach dem Parkplatz in der Innenstadt gehört somit der Vergangenheit an. In der Regel weisen Citybikes der unterschiedlichsten Marken und Hersteller nur eine grundlegende, aber verkehrstaugliche Grundausstattung auf, denn schließlich sind sie nicht für eine Fahrt im Gelände und Outdoor Strecken ausgerichtet wie beispielsweise ein Trekkingrad, sondern für ebene Untergründe. Demzufolge sind die Räder mit nur wenigen Gängen ausgerüstet. Die einfache Ausstattung führt gleichzeitig dazu, dass Citybikes bereits zu einem günstigen Kaufpreis erhältlich sind, im bezug auf das Design gibt es aber auch hier sehr unterschiedliche Ausführungen.. Die grundlegende Ausstattung hat außerdem den Vorteil, dass die Räder sehr einfach bedient werden können, denn die Schaltung erfolgt häufig über einen Drehgriff am Lenker und dieser kann auch von ungeübten Fahrern bedient werden. Auch die Rücktrittbremse macht das Fahren für Personen mit einer langen Fahrpause sehr sicher.

Für wen sind die Stadträder geeignet?

Das Cityfahrrad richtet sich an Fahrer, die kurze Wege mit dem Rad erledigen wollen, aber dieses nicht für sportliche Ausflüge, lange Strecken oder Fahrten im Gelände benötigen. Wer zudem auf eine umfangreiche Ausstattung verzichten kann und somit von dem geringeren Kaufpreis profitiert, der findet in einem Cityfahrrad den idealen Begleiter. Besonders Senioren bevorzugen ebenfalls diese Form der Räder, weil spezielle Modelle mit einem niedrigen Einstieg ausgestattet sind, der einen sicheren Halt beim Auf- und Absteigen gewährleistet. Außerdem ist der Sattel gepolstert und ermöglicht eine bequeme Sitzhaltung.

Bildquelle:

  • Preis.de
Du hast JavaScript deaktiviert! Um Preis.de in seiner vollen Schönheit und Nutzerfreundlichkeit genießen zu können, empfehlen wir: Schalte JavaScript ein!