Computer Lautsprecher Preisvergleich: Produktkategorien

Top-Marken:

Unsere beliebtesten Produkte im Preisvergleich aus der Kategorie Computer Lautsprecher

Sortierung nach:
Foto   Test Beschreibung Preisvergleich
WHD SOUNDWAVER

keine Angabe

WHD SOUNDWAVER
Vibrationslautsprecher
€ 45,90 - € 60,00
Logitech Z323 Logitech Z323
MaximumPC: gut (2,00) - Einzeltest Logitech Z323 - Online-Test
€ 33,64 - € 58,99
SpeedLink SL 8221 Vivente

keine Angabe

SpeedLink SL 8221 Vivente
Soundsystem für Computer
€ 33,99 - € 86,62
i.onik TS220

keine Angabe

i.onik TS220
2.1 PC-Lautsprecher-System
€ 27,04 - € 243,50
Edifier Studio 6 (SPK-EF-R2600)

keine Angabe

Edifier Studio 6 (SPK-EF-R2600)
Lautsprecher-System mit XLR-Buchse
€ 159,90 - € 242,00
Yamaha NS AW 392

keine Angabe

Yamaha NS AW 392
€ 69,00 - € 149,00
Bose Companion 2 Bose Companion 2
Digitalhome: sehr gut (1,00) - Einzeltest Bose Companion 2 - 02/2009
€ 79,00 - € 99,95
AEG BSS 4816

keine Angabe

AEG BSS 4816
Bluetooth Lautsprecher von AEG
€ 139,90 - € 319,00
Philips SPA1260

keine Angabe

Philips SPA1260
Lautsprecher SPA1260
€ 9,20 - € 41,00
NEC SP-4046PV

keine Angabe

NEC SP-4046PV
2.0 PC-Lautsprecher-System
€ 243,15 - € 338,99
Philips SPA7380/12

keine Angabe

Philips SPA7380/12
SPA7380/12 Lautsprecher
€ 74,90 - € 105,99
Corsair SP 2500 Corsair SP 2500
SFT: sehr gut (1,00) - Einzeltest Corsair SP 2500 - 10/2011
€ 191,49 - € 244,31
Bose Companion 3 Bose Companion 3
PC Pr@xis: sehr gut (1,00) - PC-Lautsprecher - 06/2009
€ 199,00 - € 299,95
Hercules WAE - Wireless Audio Experience BT03

keine Angabe

Hercules WAE - Wireless Audio Experience BT03
Kompakte Stereo PC-Lautsprecher
€ 44,95 - € 142,22
Edifier S 530 2.1 Soundsystem Edifier S 530 2.1 Soundsystem
AUDIO: mittel (3,00) - PC-Boxen - 07/2011
€ 214,90 - € 392,00
Logitech Z523 Logitech Z523
Computer Bild: mäßig (4,00) - Stereo-PC-Lautsprecher - 22/2011
€ 39,99 - € 146,75
Bose Companion 5 Bose Companion 5
PC Games Hardware: mäßig (4,00) - Soundsysteme - 03/2011
€ 299,00 - € 399,95
Canton Plus Media 3 Canton Plus Media 3
PC go: gut (2,00) - Einzeltest Canton Plus Media - 08/2009
€ 92,51 - € 397,98
Canton Starter Pack Stick Duo

keine Angabe

Canton Starter Pack Stick Duo
Lautsprecher mit WLAN-Schnittstelle
€ 429,00 - € 499,00
Hama White Orca (52823)

keine Angabe

Hama White Orca (52823)
2.1 PC-Lautsprecher-System
€ 33,75 - € 83,77
Yamaha NX-50 Yamaha NX-50
SFT: mittel (3,00) - Audio-Upgrades für den Fernseher - 04/2013
€ 74,95 - € 89,47
Genius SW-G5.1-3500 Genius SW-G5.1-3500
gamezoom: gut (2,00) - Einzeltest Genius GX Gaming SW-G 5.1 3500 - Online-Test
€ 79,99 - € 184,08
Auna QA-SP 4080

keine Angabe

Auna QA-SP 4080
PC-Funk-Lautsprecher
€ 89,90 - € 95,12
Edifier PrismaBT Edifier PrismaBT
Wired: gut (2,00) - Einzeltest Edifier Prisma E3350BT - Online-Test
€ 98,94 - € 124,90
Wavemaster SX-1

keine Angabe

Wavemaster SX-1
Lautsprecher für Computer
€ 7,90 - € 21,95

Computer Lautsprecher - Wissen, Tipps & Infos

Wissenswertes über Computer Lautsprecher
Die Lautsprecher, die bereits im Computer bei dessen Lieferung integriert sind, geben meist einen schlechten Sound von sich. Deshalb empfiehlt es sich, sich externe Lautsprecher für den PC anzuschaffen. Hier gibt es unzählige Varianten für die individuellen Anforderungen. Von klein und kompakt, auch für unterwegs bis hin zu ausladenden Soundsystemen. Meist werden die Lautsprecher über einen Klinkenstecker mit der Soundkarte verbunden. Es gibt aber auch Lautsprecher mit einem USB-Anschluss, hier wird die Soundkarte umgangen. Aber auch kabellose Boxen sind verfügbar, die über Funk agieren und somit mobil verwendbar sind. Der Strombezug verläuft entweder über ein Netzwerkadapter, direkt über den Laptop / PC oder durch Batteriebetrieb.

Boxen oder Soundsysteme
Wenn man sich entschieden hat, sich Lautsprecher für den Computer zu kaufen, fragt man sich: Was ist das richtige für mich? Das hängt ganz von den individuellen Bedürfnissen ab. Wie oft nutzt man die Lautsprecher? Wie hoch sind die Ansprüche an Klangqualität und was will man hören? Jemand der nur gelegentlich Musik hört, hat andere Ansprüche als jemand der Filme auf dem PC schaut oder PC-Games spielt. Wenn man zum Beispiel nur die Warntöne des Computers hören will und sich ab und zu ein YouTube Video anschaut, dann reicht ein günstiges Zweier-Boxensystem. Hört man gerne Musik auf dem PC, schaut sich aber nicht unbedingt Filme an, kann man zu den bewährten Stereo Boxen kaufen, die aus zwei Lautsprechern bestehen. Wer aber das volle Programm seines PCs ausnutzen möchte und gerne Spiele spielt und Filme schaut, der wird einen großen Wert auf eine klare Sprache, realistische Geräusche und mitreißende Musik legen. Hier lohnt sich ein Soundsystem höchster Qualität. Um beim Spiel auch das Heranschleichen des Gegners hören zu können, bedarf es mehrerer Boxen, die einen von mehreren Seiten beschallen. Um ein Raumklangfeeling wie im Kino zu haben, benötigt man zu den Boxen von vorne auch seitlich oder hinter sich Lautsprecher. Jedoch muss man auch daran denken, dass dies eine Frage des Platzes ist.

Styling und Designs
Die modernen Lautsprecher sind nicht mehr hässliche graue Kasten wie damals. Je nach Wunsch sind Boxen zum Beispiel im Retro-Look, im futuristischen Design, kugelförmig oder pyramidenförmig erhältlich. Auch die Farbenskala ist unerschöpflich, genauso wie unterschiedliche Größen und Formen. Wenn man wenig Platz hat, bieten sich zum Beispiel Flachlautsprecher an, die sich auch an die Wand hängen lassen. Wenn man sich für diese Boxen entscheidet, ist jedoch eine Bassbox / Subwoofer unabdingbar, wegen des kleinen Gehäuses. Die Lautsprecher übernehmen dann die Hoch- und Mitteltonwiedergabe, während die Bassbox den Lautsprechern die tiefen Töne abnimmt. Deshalb kann das Gehäuse der Lautsprecher kleiner sein, solange man eine Bassbox benutzt. Diese kann dann platzsparend zum Beispiel unter dem Schreibtisch verstaut werden.

Besondere Features
Viele Lautsprecher für den Computer oder Laptop bieten besondere Features. So sind manche als Docking-Station nutzbar und sind mit iPod, MP3-Player und CD-Player kompatibel. Ein besonders wichtiges Feature ist die Soundkarte, auch diese kann auf die Bedürfnisse des Nutzers angepasst werden. Manche Stereo Boxen verfügen über einen virtuellen Raumklang, der einem das Kino-Feeling geben soll, doch die Wirkung ist umstritten. Genauso wie bei den Zwei-Kanal-Systemen, diese produzieren zwar einen besseren Sound, kommen jedoch nicht an das Mehrkanalsystem heran, bei dem mehrere Boxen genutzt werden. Hier benötigt man einen Dekoder, damit der Sound richtig auf die Boxen aufgeteilt wird. Gegebenenfalls ist dieser schon auf der benötigten Soundkarte vorhanden oder wird im Soundsystem mitgeliefert. Die bekannteste Aufteilung des Sounds ist aktuell Dolby Digital. Lautsprecher arbeiten mit Magneten und können das Monitorbild stören, wenn sie direkt danebenstehen. Hier hilft das Feature der magnetischen Abschirmung. Eine weitere Besonderheit ist der aktive Lautsprecher, der über eine integrierten Verstärker verfügt.

Produktnews zu Computer Lautsprecher

Medion...

Ab dem 22.11.2012 erhältst du neben dem Ultrabook, dem PS3-Bundle sowie dem Heimnetzlaufwerk auch noch die Stereo-USB-Lautsprecher Medion E83027 (MD 86654) für 19,99 Euro bei Aldi Nord. Diese stellen unterwegs einen idealen Begleiter dar, weil die Stromversorgung via USB-Anschluss erfolgt. Auch...

149€ gespart: Teufel Motiv 5...

Gehört ihr auch zu denjenigen, die gern mal die Musik laut aufdrehen? Dann hab ich hier das Richtige für euch: Bei Teufel gibt es momentan das Motiv 5 Lautsprecher-Set für sage und schreibe 349,99 Euro inklusive Versand. Teufel garantiert einen Multimedia-Klang auf höchstem Niveau und wir...

30 € gespart: Teufel Concept...

Wer den coolen Sound nicht nur im Wohnzimmer, sondern auch im Büro an seinem Computer oder Notebook haben will, sollte Ebay heute einen Besuch abstatten. Dort gibt´s nämlich momentan die Teufel Concept B20 Lautsprecher, die zwar klein, aber oho sind! Außerdem könnt ihr mal eben 30 Euro sparen! ...