Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

Pioneer XDJ-RX

Pioneer XDJ-RX

ab 1.437,20

SkyTec STC 50

Bewertung:
SkyTec STC 50

ab 149,99

Ibiza DJM 102

Ibiza DJM 102

ab 119,90

Pioneer PLX-500 K

Pioneer PLX-500 K

ab 328,00

Denon DL-103R

Bewertung:
Denon DL-103R

ab 349,00

Pioneer DJM-350

Pioneer DJM-350

ab 444,00

Pioneer DJM-S9

Pioneer DJM-S9

ab 1.538,20

Shure SRH-840

Bewertung:
Shure SRH-840

ab 133,00

MOTU Audio Express Hybrid

MOTU Audio Express Hybrid

ab 469,54

Stanton ST-150

Bewertung:
Stanton ST-150

ab 532,00

Allen&Heath Xone DB4

Allen&Heath Xone DB4

ab 1.847,00

Pioneer XDJ-1000

Pioneer XDJ-1000

ab 949,00

Roland Octa-Capture UA-1010

Roland Octa-Capture UA-1010

ab 499,00

Focusrite Saffire PRO 40

Focusrite Saffire PRO 40

ab 374,00

Focusrite Clarett 4 Pre

Focusrite Clarett 4 Pre

ab 547,00

Sony MDR-7506

Bewertung:
Sony MDR-7506

ab 93,90

Behringer Pro VMX 1000 USB

Bewertung:
Behringer Pro VMX 1000 USB

ab 185,00

Numark MixDeck Express

Numark MixDeck Express

ab 559,00

Allen&Heath XONE: 92

Bewertung:
Allen&Heath XONE: 92

ab 1.110,50

Audio Technica ATN150MLX

Audio Technica ATN150MLX

ab 299,00

Pronomic DX 26 USB

Bewertung:
Pronomic DX 26 USB

ab 42,99

Native Instruments Traktor Kontrol Z2

Native Instruments Traktor Kontrol Z2

ab 589,00

American Audio Audio Genie II

Bewertung:
American Audio Audio Genie II

ab 25,00

Pioneer DJM-850

Pioneer DJM-850

ab 1.299,00

Roland Tri-Capture UA-33

Roland Tri-Capture UA-33

ab 119,00

Numark DXM Pro

Bewertung:
Numark DXM Pro

ab 269,00

Pioneer CDJ-350

Pioneer CDJ-350

ab 529,00

MOTU 828x

MOTU 828x

ab 888,00

Behringer DDM 4000

Bewertung:
Behringer DDM 4000

ab 269,00

Denon Deutschland DN X 1600

Denon Deutschland DN X 1600

ab 959,00

Numark TTX

Bewertung:
Numark TTX

ab 599,00

Vestax VCI 100 DJ

Vestax VCI 100 DJ

ab 1.182,40

Reloop Club Series 70er Case Trolley

Reloop Club Series 70er Case Trolley

ab 89,00

Pronomic M-602 FX

Bewertung:
Pronomic M-602 FX

ab 84,99

Numark NV II

Numark NV II

ab 699,00

AKG Acoustics K 702

Bewertung:
AKG Acoustics K 702

ab 155,00

Rosendahl Studiotechnik MIF-4

Rosendahl Studiotechnik MIF-4

ab 580,00

Behringer X-32

Bewertung:
Behringer X-32

ab 1.658,00

Pioneer CDJ-2000NXS

Pioneer CDJ-2000NXS

ab 1.899,00

Hama 48319 CD-Box Magic Touch 120 Silber

Bewertung:
Hama 48319 CD-Box Magic Touch 120 Silber

ab 27,92

Behringer DJX900 USB

Bewertung:
Behringer DJX900 USB

ab 214,00

Numark TT-200

Numark TT-200

ab 29,00

Universal Audio Apollo Twin Solo

Universal Audio Apollo Twin Solo

ab 549,00

Reloop Club Series 120er Trolley Case 50/50 black

Reloop Club Series 120er Trolley Case 50/50 black

ab 94,00

Denon DN-F 300

Denon DN-F 300

ab 288,00

Dynacord CMS 1000-3

Dynacord CMS 1000-3

ab 1.279,00

Oehlbach Shock Absorber

Bewertung:
Oehlbach Shock Absorber

ab 1,99

Ortofon PRO S Concorde Tonabnehmer

Bewertung:
Ortofon PRO S Concorde Tonabnehmer

ab 66,00

Ortofon 2M Bronze

Ortofon 2M Bronze

ab 314,50

Audio Technica AT120EB

Bewertung:
Audio Technica AT120EB

ab 105,00

Dynacord CMS 1600

Dynacord CMS 1600

ab 1.555,00

Eurolite N-10

Bewertung:
Eurolite N-10

ab 33,30

Focusrite Scarlett 2i2

Bewertung:
Focusrite Scarlett 2i2

ab 111,00

SkyTec STM-3002 4-Kanal

SkyTec STM-3002 4-Kanal

ab 79,90

Steinberg UR28M

Bewertung:
Steinberg UR28M

ab 320,00

Resident Audio T4

Resident Audio T4

ab 499,00

Gemini CDMP-7000 Cross Media Player

Bewertung:
Gemini CDMP-7000 Cross Media Player

ab 629,00

RME HDSP 9632

RME HDSP 9632

ab 379,00

LD-Systems LAX 12 D USB

LD-Systems LAX 12 D USB

ab 295,05

Glorious Vinyl Set Holder superior

Glorious Vinyl Set Holder superior

ab 9,90

Behringer DJX 750

Bewertung:
Behringer DJX 750

ab 184,00

Pioneer CDJ 850

Pioneer CDJ 850

ab 799,00

Denon DN-X 500

Denon DN-X 500

ab 472,00

Technics SL-1200G

Technics SL-1200G

ab 3.499,00

Technics Tonarm SL 1210

Technics Tonarm SL 1210

ab 199,00

Lake People DAC F 466 D

Lake People DAC F 466 D

ab 1.399,00

Reloop Turntable / Mixer Konsolencase PRO

Reloop Turntable / Mixer Konsolencase PRO

ab 248,00

Apogee Ensemble

Apogee Ensemble

ab 2.699,00

Universal Audio Apollo Thunderbolt 8

Universal Audio Apollo Thunderbolt 8

ab 1.999,00

Reloop RMP-2760

Reloop RMP-2760

ab 379,00

Audio Technica ATF7

Audio Technica ATF7

ab 219,00

Lake People ADDAC F-446

Lake People ADDAC F-446

ab 1.629,00

Shure SFG-2

Bewertung:
Shure SFG-2

ab 30,00

Peavey PV 14

Peavey PV 14

ab 377,00

Focusrite Clarett 8 Pre

Focusrite Clarett 8 Pre

ab 685,00

Rockbag RB-23435

Rockbag RB-23435

ab 39,00

Zomo Digital DJ Bag

Zomo Digital DJ Bag

ab 69,00

Zomo DN-3500/12

Zomo DN-3500/12

ab 249,00

Magma DIGI-Trolley 2

Magma DIGI-Trolley 2

ab 129,90

SKB SKB-R8 19 Roto Rack Rail Case 8HE

SKB SKB-R8 19 Roto Rack Rail Case 8HE

ab 233,00

 

Anzeige je Seite:


Ratgeber DJ Equipment

Wissenswertes über DJ-Equipment
Der Disk Jockey, auch DJ bezeichnet, spielt individuelle Musik vor einem großen Publikum. Dabei versucht er sie zu unterhalten, Stimmung zu machen und sie zum Tanzen zu animieren. Man unterscheidet zwischen vielen verschiedenen DJ-Arten. So gibt es zum Beispiel den Event-DJ, das DJ-Team, Rundfunk-DJs oder DJs spezieller Musikrichtungen, wie zum Beispiel House, Pop, Techno oder HipHop. So vielfältig wie die Aufgaben ist auch das Zubehör, welches benutzt wird. Plattenspieler, Equalizer, Kopfhörer und Mixer sind nur ein Teil des vielfältigen Angebots an Dj-Equipment.

Vom Radiostar zum Entertainer
Schon im Jahre 1906 gab es erste Radioübertragungen vom DJ Elman B. Meyers, der als erster Vollzeit-DJ seine Platten zum Einsatz brachte. Nach der Erfindung der Langspielplatte 1948 bot das Auflegen für viele die Möglichkeit sich kreativ auszuleben. Dabei war dies noch eine reine Männerdomäne. In den 70ern, 80ern und 90er-Jahren wurden die DJs nicht mehr nur als Radiostar gesehen, sondern ihre Rolle entwickelte sich immer mehr zum Entertainer, Klangkünstler und Produzenten. Auch Frauen, die DJane oder She-DJ genannt werden, wurden langsam zu echten Stars der Musikgeschichte. Durch die Möglichkeit des Scratching, Sampling, durch die Computertechnik und Remixe konnte jeder DJ seinen individuellen Stil herausbilden. Auch das Angebot an DJ-Equipment weitete sich mit der Entwicklung der DJs immer mehr aus. Viele Mixer und Equalizer wurden entwickelt, sodass sich viele DJs musikalisch ausleben konnten. Außerdem entwickelte sich das Beatmatching, bei dem zwei Platten taktgenau synchronisiert werden und Beatjuggling, bei dem zwei Platten zu einem Rhythmus zusammengeführt werden.

Derzeitiger Stand der Technik des DJ-Equipment
Seitdem das Platten auflegen zu einem regelrechten Boom wurde, entwickelte sich die Technik immer weiter und wurde immer bedienungsfreundlicher. So wurden scratchfähige CD-Player erforscht und Mixer, die einen Beatcounter und weitere Effektgeräte besitzen. Das Highlight sind MP3 Player, die so umfangreich sind, dass sie viele Aufgaben eines normalen Mischpultes übernehmen und somit die Arbeit für den DJ erleichtern. Im HipHop Bereich gibt es seit kurzer Zeit besondere Battle-Mixer, mit denen zwei DJs gegeneinander im Duell scratchen. Auch die Crossfader, mit denen man die Lautstärke zweier Kanäle regeln kann, wurden immer weiter verbessert, damit der Kreativität des DJs keine Grenzen gesetzt werden kann.

Die Zukunft des DJ-Equipment
Da die DJs auch immer öfter als VJ (Visual Jockey) tätig sind, soll es bald Mischpulte und DJ-Equipment geben, das nicht nur zum Auflegen dient, sondern gleichzeitig Entertainment für alle garantiert. Dabei werden Lichteffekte und Animationen gleichzeitig vom DJ abgespielt, sodass er beide Rollen übernimmt. Außerdem wird DJ-Equipment mit immer besserer Leistung entwickelt, sodass das Auflegen für viele geübte DJs zum Kinderspiel wird. Wir dürfen uns also auch weiterhin auf lange Disconächte mit unserem Lieblings-DJ freuen.