Nach oben
 

Ratgeber Damen Kapuzenpullover

Damen Kapuzenpullover

Pullover und Kapuzen
Pullover gehören definitiv zur Basisausstattung jedweder Damenbekleidung und dürften in so gut wie allen Kleiderschränken in mehrfacher Form vorhanden sein. Einfach über den Kopf zu ziehen, sind sie praktisch und in diversen Versionen auch schick zugleich. Der Damen Kapuzenpulli gehört in die Kategorie der Kleidung, die vor allem dem Wohlfühleffekt entsprechen, da sie zumeist – wie Sweatshirts – aus angenehmen Materialien wie z.B. fließender Viskose gearbeitet werden. Für Sport oder die Freizeit zu Hause, beim Lesen eines Schmökers im gemütlichen Sessel, einen Becher heißen Tee mit Rum in der Hand, sind sie die ideale Bekleidung. Zwar wird die Kapuze häufig als Kopfbedeckung direkt mit Jacken oder einem Damen Mantel verbunden und dient als Ersatz für Mütze oder Hut, doch an Pullovern ist sie häufig einfach ein modisches Detail, das auch in nicht hochgeklapptem Zustand eine Besonderheit im Bereich der Damenmode darstellt. Kapuzen können mit Bändchen oder Kordeln zum Schnüren versehen sein.

Varianten

Wer denkt, der Damen Kapuzenpullover existiert nicht auch – so wie Jacken oder T-Shirts – in zahlreichen Variationen, der irrt. Es finden sich Modelle aus weicher Baumwolle und Elastan, Polyacryl oder Sweatshirt-Stoffen. In der Sportbekleidung spielt dieser Pullover auch eine große Rolle, vor allem für Fitness oder beim Skaten und Fahrrad fahren. Einige Damenkapuzenpullover besitzen eine tunnelartige Bauchtasche, die sogenannte Känguruhtasche, und sind gemütlich weit geschnitten. Andere wiederum werden aus leicht transparentem Ajourstrick gefertigt und haben Rücken mit feinen Rippenmustern. Formstabile Bündchen und farbige Fütterungen runden das Angebot ab. Und besonders praktisch beim Damen Kapuzenpullover ist die Tatsache, dass er einfach in die hauseigene Waschmaschine gesteckt werden kann und keine besondere Reinigung erfordert.

Gelegenheiten
Damen Kapuzenpullover können zu vielerlei Gelegenheiten getragen werden, einzig im formellen Bereich sollten Sie eventuell auf seriöser und schicker wirkende Garderobe zurückgreifen. Doch ansonsten: dieser Pulli hat sich modisch durchgesetzt, und schon längst ist das Bild von Bankräubern im dunklen Kapuzenpulli nicht mehr das einzige, das man vor Augen hat, wenn man an diese Bekleidung denkt. Also: greifen Sie zu dieser Damenbekleidung, wenn immer Ihnen danach ist!