Nach oben

Diktiergeräte filtern nach:

Beliebteste Marken: Mehr Marken

Sortieren:
 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Diktiergeräte

Wissenswertes über Diktiergeräte
Diktiergeräte sind für Sprachaufnahmen geschaffen, die später dann noch bearbeitet werden können. Der Vorteil eines Diktiergeräts ist, dass das Ausformulieren und das Schreiben eines Textes zeitlich auseinanderfallen können. Die damalige Einführung in die Geschäftswelt ließ zeitlich einen ganz anderen Tagesablauf von Vorgesetzten und Schreibkräften zu

Die geschichtliche Entwicklung
Das Diktiergerät wurde bereits in den 20ern des letzten Jahrhunderts zur Marktreife gebracht. Die Geräte waren anfangs noch sehr groß. Durch die fortschreitende Technik kam es zu einer Verkleinerung der Geräte. Lange waren Kassetten das gängigste Speichermedium. Es kamen dabei Compact, Mini und Micro Kassetten zum Einsatz. Um die Speicherkapazität bei den kleinen Formaten zu erhöhen, wurde die Bandgeschwindigkeit verringert. Als negativer Nebeneffekt litt jedoch die Aufnahmequalität. Damals moderne Geräte hatten teilweise nur etwas größer Maße als die Kassette selber. Die nächste Generation nutzt zur Aufnahme digitale Speichermedien. Sie arbeiten mit Flashspeichern oder Speicherkarten und verfügen teilweise über Schnittstellen für den PC.

Die heutigen technischen Features
Prinzipiell gilt auch heute, dass Diktiergeräte immer noch kleiner werden. Teilweise passen sie auch schon in Kugelschreiber. Die Speicherkapazität liegt bei teureren Geräten bei bis zu 180 Stunden. Durch den Umstieg auf digitale Medien konnte auch die Audioqualität wieder verbessert werden. Dank des teilweise sehr häufigen Gebrauchs im Büroalltag mit hundertfachen Wiederholungen von bestimmten Funktionen wurde auch in eine besondere Geräteergonometrie sehr viel investiert. Die Form des Gehäuses, die Anordnung der Knöpfe und Schalter, die Materialien, alles wurde besonders bei den hochwertigen Geräten genau auf die Bedürfnisse des Nutzers abgestimmt und ausgerichtet. High-Tech Geräte verfügen sogar noch über eine Sprachsteuerung.

Die modernen Diktiergeräte sind aufgrund ihrer Größe vor allem für mobile Menschen, wie Studenten oder etwa Journalisten geeignet. Bei einer Größe eines MP3 Players ist das Verstauen auch kein Problem mehr. Auch bekannte iPod von Apple ist mit einem Mikrofon ausrüstbar.

Du hast JavaScript deaktiviert! Um Preis.de in seiner vollen Schönheit und Nutzerfreundlichkeit genießen zu können, empfehlen wir: Schalte JavaScript ein!