Dokumentenscanner Preisvergleich: Produktkategorien

Top-Marken:

Unsere beliebtesten Produkte im Preisvergleich aus der Kategorie Dokumentenscanner

Sortierung nach:
Foto   Test Beschreibung Preisvergleich
DNT LampScan

keine Angabe

DNT LampScan
Dokumentenscanner von DNT
€ 85,00 - € 110,00
Brother ADS-2100 Brother ADS-2100
Online PC: sehr gut (1,00) - Einzeltest Brother ADS-2100 - 10/2012
€ 289,47 - € 538,36
Sceye Dokumentenscanner

keine Angabe

Sceye Dokumentenscanner
Dokumentenscanner
€ 488,26 - € 1.280,96
Microtek XT3300

keine Angabe

Microtek XT3300
Buchscanner 48 Bit
€ 235,55 - € 499,00
Fujitsu ScanSnap SV600 Fujitsu ScanSnap SV600
MacWelt: mittel (3,00) - Einzeltest Scansnap SV600 - 03/2014
€ 539,00 - € 810,00
Fujitsu ScanSnap iX500 Fujitsu ScanSnap iX500
MacWelt: sehr gut (1,00) - Einzeltest Scansnap iX500 - 05/2013
€ 315,00 - € 1.299,49
Microtek FileScan 3125 c

keine Angabe

Microtek FileScan 3125 c
Dokumentenscanner 600dpi
€ 304,00 - € 379,62
Brother ADS-1100W

keine Angabe

Brother ADS-1100W
Dokumenten-Scanner
€ 236,04 - € 404,42
Hyundai Energy Scan Plus (OFF-S-10009)

keine Angabe

Hyundai Energy Scan Plus (OFF-S-10009)
Mobiler Scanner
€ 164,90 - € 169,00
Avision AV280

keine Angabe

Avision AV280
Einzug-Scanner mit Software im Lieferumfang
€ 1.261,59 - € 1.761,85
Contex HD Ultra i4250s

keine Angabe

Contex HD Ultra i4250s
42 Zoll Scanner mit hoher Auflösung
€ 9.980,00
Hewlett Packard HP Scanjet Professional 3000 s2 Hewlett Packard HP Scanjet Professional 3000 s2
PCMag.com: gut (2,00) - Einzeltest HP Scanjet Pro 3000 s2 - Online-Test
€ 391,00 - € 599,01
Contex SD 3610

keine Angabe

Contex SD 3610
Großformat-Scanner mit 600 dpi
€ 4.420,00
Contex IQ 44 MFP REPRO

keine Angabe

Contex IQ 44 MFP REPRO
Großformat-Scanner mit Touch-Screen Bedienteil
€ 6.790,00
Contex HD Ultra i4290s

keine Angabe

Contex HD Ultra i4290s
Hochauflösender Scanner für Großformate
€ 11.620,00
Contex HD Ultra i3650s

keine Angabe

Contex HD Ultra i3650s
Moderner Großformat-Scanner
€ 9.140,00
Plustek SmartOffice SC8016U Plustek SmartOffice SC8016U
PCMag.com: gut (2,00) - Einzeltest Plustek SmartOffice SC8016U - Online-Test
€ 1.709,00 - € 1.934,50
Contex IQ 2490

keine Angabe

Contex IQ 2490
Solider Scanner
€ 4.190,00
Canon DR-C120

keine Angabe

Canon DR-C120
Dokumentenscanner von Canon
€ 403,95 - € 1.131,69
Iris IRISCAN Pro 3 Cloud

keine Angabe

Iris IRISCAN Pro 3 Cloud
Dokumentenscanner IRISCAN Pro 3
€ 244,00 - € 388,99
Kodak i3400

keine Angabe

Kodak i3400
Kodak Dokumentenscanner
€ 3.698,00 - € 4.467,85
Kodak i3200

keine Angabe

Kodak i3200
Dokumentenscanner aus dem Hause Kodak
€ 2.479,00 - € 6.027,84
Kodak i2900 Dokumentanscanner Kodak i2900 Dokumentanscanner
ITProPortal: gut (2,00) - Einzeltest Kodak i2900 - Online-Test
€ 1.990,00 - € 4.687,20
Canon DR-G1130

keine Angabe

Canon DR-G1130
Dokumenten-Scanner bis DIN A3
€ 7.027,78 - 21.416,40
Canon DR-G1100

keine Angabe

Canon DR-G1100
Scanner mit CIS-Scantechnologie
€ 4.210,00 - € 4.855,50

Dokumentenscanner - Wissen, Tipps & Infos

Wissenswertes über Dokumentenscanner
Dokumentenscanner sind spezielle Scanner, die besonders für große Mengen an Textdokumenten geeignet sind. Mithilfe dieser Datenerfassungsgeräte können Dokumente systematisch abgetastet und vermessen werden, um das Objekt anschließend auf dem Computer wiedergeben zu können beziehungsweise um es speichern zu können. Dabei ist vor allem eine hohe Auflösung wichtig.

Funktionsweise
Ein Scanner funktioniert folgendermaßen: Das zu scannende Dokument wird beleuchtet und das reflektierende Licht wird über eine Stablinse an einen optischen Zeilensensor weitergeleitet. Pixel für Pixel werden mit einem Wandler digitalisiert. Gleichzeitig wandert je nach Gerät entweder das Dokument an dem Sensorelement vorbei, oder der Sensor bewegt sich über das zu scannende Schriftstück und übermittelt dabei jeweils eine Zeile. Je öfter eine einzelne Zeile gescannt wird, desto höher ist später die Auflösung. Im Bereich des Dokumentenscannens werden vorrangig Schwarz-Weiß-Scanner oder Scanner mit Graustufen genutzt.

Ein Qualitätsmerkmal für Dokumentenscanner ist die Scanngeschwindigkeit. Je schneller das Gerät scannen kann, desto besser. Daneben spielt auch die Papierstapelgröße, die man für einen Scannvorgang einlegen kann, eine entscheidende Rolle. Manche Dokumentenscanner können einen Papierstapel bis zu 1000 Seiten aufnehmen. Es gibt sogar Geräte, die über eine Duplex-Scannfunktion verfügen. Das heißt, dass sie die Vorder- und Rückseite eines Blattes in einem Durchzug erfassen können, ohne dass man den Papierstapel wenden muss.

Erreichen die Scanndaten den Computer, können die Dokumente mit einer speziellen Software zum Dokumentenmanagement oder zur Archivierung bearbeitet werden. So kann man beispielsweise den Kontrast erhöhen, um die Lesbarkeit zu verbessern.

Einsatzbereiche
Besondere Bedeutung hat der Dokumentenscanner im sogenannten papierlosen Büro, welches sämtliche Dokumente in Papierform in die elektronische Form umwandelt und dann nur noch das elektronische Dokument verwendet. Dadurch will man den Papierverbrauch reduzieren oder ganz einstellen. Darüber hinaus werden Dokumentenscanner auch genutzt, um Archive möglichst platzsparend und effizient zu gestalten. Daher wird diese Hardware auch häufig in Bibliotheken, Banken sowie in Versicherungen genutzt.