Nach oben
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Duschsystem

Duschsystem

Überblick

Wer braucht die Dusche morgens nicht? Sich vor der Arbeit noch einmal ein warmes Duschbad gönnen- oder zum Aufwecken Kaltwasser durch die Ventile strömen lassen. Um frisch am Arbeitsplatz aufzutauchen, benötigt sie jeder. Sie vermittelt ein wohliges Gefühl, das einen angenehmen Start in den Tag bedeutet. Wichtigster Bestandteil der Dusche ist wohl das Duschsystem.

Aufbau

Ein Duschsystem besteht in der Regel aus zwei Duschbrausen und einer Wandstange. Die Wandstange kommt mit verstellbarem Schieber für die Handbrause und wird an die Wand montiert. Die Kopfbrause lässt Wasser von oben herabströmen. Sie ist an einem Kugelgelenk befestigt und kann meist bis zu 20 Grad nach rechts, links, vorne und hinten gedreht werden. Die Handbrause ist anders. Sie besitzt eine integrierte Kupplung und wird an einem Halter befestigt, der an der Wandstange liegt. So kann die Handbrause ganz einfach herausgenommen und wieder auf den Halter gesteckt werden. Sie ermöglicht flexibleres Duschen.

Material

Das Duschsystem ist in der Höhe verstellbar, sein Schlauch ist in der Regel einen bis zwei Meter lang. In den Bereich der Bad Armaturen fallend, ist das Duschsystem in der Regel überall mit Chromoberflächen versehen. Das gibt ihm einen glanzvollen Look?.