Nach oben

Ratgeber E-Drum Module

E-Drum Module sind elektronische Einheiten, auf denen Drum-, Percussion- und andere Sounds gespeichert sind. Diese Sounds werden entweder direkt am Modul oder durch eingespeiste MIDI-Signale ausgelöst und durch Kopfhörer oder Verstärkeranlagen hörbar. E-Drum Module sind somit das Herz jedes E-Drumsets. Sie können aber oftmals auch von mit Triggern bestückten akustischen Drums und allen anderen Geräten, die MIDI-Notenbefehle aussenden, angesteuert werden. Bei der Verwendung von E-Drum Modulen kann bei Recording-Sessions die komplette Mikrofonierung wegfallen und man erhält immer saubere Signale ohne Übersprechungen.