Nach oben

Einbaukühlschrank filtern nach:

Beliebteste Marken: Mehr Marken
Sortieren:
 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Einbaukühlschrank

Wissenswertes über Kühlschränke Einbau
Einbau-Kühlschränke lassen sich im Vergleich zu den Stand-Kühlschränken in eine Einbauküche unter die Arbeitsplatte integrieren und eignen sich – allein schon aus optischen Gründen - nicht zum alleinigen Stand. Wird ein Kühlschrank in eine Einbauküche integriert, so wird dieser meist mit einer an die Einbauküche angepassten Blende versehen, sodass ein komplett einheitliches Bild entsteht.
Einbau-Kühlschränke gegen Stand-Kühlschränke
Während vor einigen Jahren die Einbauküchen mit einem Einbau-Kühlschränke noch vorherrschend waren, erlebt der Stand-Kühlschrank seit Kurzem wieder ein regelrechtes Comeback. So muss man sich unter einem Standkühlschrank auch nicht mehr einen weißen, nicht sehr ansehnlichen Klotz vorstellen, sondern vielmehr ein Design-Objekte in Edelstahl oder aktuell auch im Retro-Design in Pastellfarben, die zudem zahlreiche Komfortfunktionen bieten.
Die Wahl zwischen Einbau-Kühlschränken und Stand-Kühlschrank  
Allerdings bedürfen die Stand-Kühlschränke auch immer ein relativ großes Platzangebot, welches nicht jede Küche hergibt. Dort eignen sich die integrierbaren Einbau-Kühlschränke ideal. Außerdem stehen diese in puncto Technik den Standkühlschränken in nichts nach. Auch die Kühlschränke Einbau sind in verschiedenen Größen und Ausstattungen erhältlich. Ob nun als Einzelgerät, welches in der Höhe der Arbeitsplatte angepasst ist oder auch in Höhe der Oberschränke als Kombinationsgerät mit einem Gefrierschrank.
Ausstattung, Klimaklasse und Energieverbrauch
Neben der Größe und der Ausstattung wie der Anzahl der Fächer und den unterschiedlichen Temperaturzonen sollte beim Kauf eines Einbau-Kühlschrank auch immer auf den Energieverbrauch sowie die Umweltwerte geachtet werden – schließlich ist der Kühlschrank rund um die Uhr im Dauereinsatz. So werden verschiedene Klimaklassen unterschieden, die die Umgebungstemperatur des Aufstellortes angibt und ist vor allem bei Kühlschränken mit Gefrierteil zu beachten. So eignet sich die Klimaklasse SN (Subnormal) beispielsweise für Temperaturen von +10°C bis +32°C, die Klasse T (Tropen) für solche von +18 bis +43°C.
Du hast JavaScript deaktiviert! Um Preis.de in seiner vollen Schönheit und Nutzerfreundlichkeit genießen zu können, empfehlen wir: Schalte JavaScript ein!