Nach oben
 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Eisportionierer

Wissenswertes über Portionierer und Entkerner
Ein Portionierer dient zum Portionieren einer Speise. Die bekannteste Art von Portionierern ist wohl der Eisportionierer. Portionierer können aber auch andere Kugelausstecher sein, wie beispielsweise solche um Kugeln aus einem Obst auszustechen. Es gibt diese genialen Küchenhelfer mit verschiedenen Durchmessern der Halbkugel, sodass man kleine und große Kugeln portionieren kann.

Entkerner, auch Entsteiner genannt, benutzt man, um den Kern einfach aus dem kleineren Steinobst zu bekommen, also um beispielsweise Kirschen oder Pflaumen zu entsteinen. Entkerner werden in zwei unterschiedlichen Bauweisen angeboten: Standgeräte und Handentsteiner.

In dieser Kategorie werden Ihnen professionelle Geräte für den Küchenbedarf vorgestellt. Portionierer und Entkerner gibt es in verschiedenen Ausführungen und Preisklassen, sodass auch Sie einen Küchenhelfer finden werden, der Ihren Ansprüchen entspricht.

Portionierer
Kugelausstecher bestehen aus einem Griff, an dem vorne eine Halbkugel angebracht ist. Mit dieser Halbkugel kann man nun in ein Obst oder Gemüse eindringen und aus ihm eine Kugel ausstechen. Kugelausstecher werden in verschiedenen Durchmessern angeboten.

Der Eisportionierer ist eine Sonderform des Kugelausstechers. In der Eisdiele werden vorrangig professionelle Eisportionierer mit einem Zangengriff verwendet. In privaten Haushalten werden allerdings einfachere Geräte angeboten, die die Speiseeisportionierung ebenso leicht machen. Zudem lassen sich diese Küchenhelfer dann auch einfacher reinigen als professionelle Eisportionierer.

Entkerner
Kirsch- und Zwetschgenentsteiner arbeiten auf die gleiche Art und Weise: Das Obst wird in eine Halterung gelegt und dann betätigt der Anwender einen Stab, der den Kern aus dem Obst drückt. Entsteiner für Pflaumen und Zwetschgen zerteilen das Obst zudem noch in vier Teile. So kann man das Obst perfekt zum Backen oder Einkochen vorbereiten.

Der Apfelausstecher, auch Apfelentkerner genannt, ist ein Küchengerät, mit dem man in einen Apfel von oben einstechen kann, um das Apfelgehäuse zylinderförmig auszustechen. Mittlerweile bietet der Handel auch schon Apfelausstecher an, die gitterförming sind und so den Apfel in Gehäuse und servierfertige Apfelspalten zerteilen.