Nach oben

Elektro Trekkingrad filtern nach:

Beliebteste Marken: Mehr Marken
Sortieren:
 

Ratgeber Elektro-Trekkingräder

Beliebte Hersteller von Elektro Trekkingrädern
Bulls
KTM
Kettler
Scott
Raleigh

 
Elektro Trekkingrad - das sportliche Fahrrad mit Tretunterstützung

Elektro TrekkingradDas Elektro Trekkingrad stellt eine sportliche Version der herkömmlichen Elektrofahrräder dar. Somit sind Pedelecs nicht nur für Personen gedacht, die kurze Strecken nur mit Tretunterstützung zurücklegen können, sondern auch für sportliche Fahrer, die in verschiedenen Terrains unterwegs sind und auf langen Strecken eine Tretunterstützung wünschen. Elektrofahrräder unterscheiden sich in der Regel nach den Bezeichnungen E-Bike und Pedelec. Mit einem E-Bike kann auch ohne Tretunterstützung gefahren werden, denn bei diesen Modellen wird per Hand Gas gegeben. Bei einem Pedelec hingegen ist die Tretbewegung für eine zusätzliche Unterstützung erforderlich. Stoppt der Fahrer das Treten bei einem Pedelec, wird keine Unterstützung durch den Motor mehr gegeben. Sportliche Elektrofahrräder können Geschwindigkeiten von 35 bis 45 km/h erreichen. Zugleich ist das Elektro Trekkingrad wie auch das herkömmliche Trekkingrad für verschiedene Untergründe ausgelegt und bietet somit vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

 

Die Antriebssysteme:

 

  • Vorderrad-Antrieb - Betrieb hängt nicht von der Muskelkraft ab und eine Energie-Rückgewinnung von bis zu 10 % ist möglich. Weiterhin können Naben- und Kettenschaltung verwendet werden.
  • Hinterrad-Antrieb - Hohe Antriebskraft bei glatten Untergründen und kein Betrieb ohne Muskelkraft sowie Nabenschaltung möglich.
  • Tretlager-Antrieb - Dieser ermöglicht ein neutrales Fahrverhalten und weist eine kompakte Bauform auf. Ketten- sowie Nabenschaltung sind verfügbar und eine Energie-Rückgewinnung ist nicht gegeben.

 

Bildquelle:

  • Preis.de
Du hast JavaScript deaktiviert! Um Preis.de in seiner vollen Schönheit und Nutzerfreundlichkeit genießen zu können, empfehlen wir: Schalte JavaScript ein!