Nach oben
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

Kauftipps für Elektrogrill

Dennis' Elektro-Grill-Vorschläge vom Oktober 2016

 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Elektrogrill

Wissenswertes über Elektrogrills


Die Grillsaison wird eröffnet und es stellt sich die Frage welchen Grill man kaufen soll. Varianten gibt es viele von Gasgrills über Holzkohlegrills bis hin zu Elektrogrills. Für welchen Grill man sich entscheidet, ist abhängig von Vorliebe und räumlichen Gegebenheiten. Steht nur ein Balkon zur Verfügung ist offenes Feuer oftmals nicht erlaubt. Ein Elektrogrill ist eine gute Alternative um auf Grillfeste nicht verzichten zu müssen. Zudem kann bei einem elektronischen Grill die Wärmezufuhr reguliert werden und es entstehen keine unerwünschten Verbrennungen.


Allgemeines

Ein Elektrogrill hat viele Vorteile gegenüber einem Gas- oder Holzkohlegrill. Zum einen ist die Handhabung sehr einfach. Sie brauchen lediglich eine Steckdose und schon können sie losgrillen. Sie müssen weder Holzkohle noch Grillanzünder oder Gas besorgen. Die Wartezeiten bis der Kohlegrill durchgeglüht ist, entfallen ebenfalls. Zudem sind sie mit einem Elektrogrill auch bei schlechtem Wetter klar im Vorteil. Wegen der geringen Rauchentwicklung kann der Grill auch unter einer Überdachung problemlos genutzt werden.


Grillverbot in Mietwohnungen

Immer mehr Gerichte beschäftigen sich mit einem Grillverbot in Mietswohnungen. Die Urteile dazu sind äußerst unterschiedlich. Einige entschieden, dass nur in der Zeit zwischen 17- 24 Uhr gegrillt werden darf oder maximal vier Mal im Jahr. Einige Gerichte entschieden, dass die Nachbarn 48 Stunden vor dem Ereignis in Kenntnis gesetzt werden müssen. Ist im Mietvertrag ein ausdrückliches Grillverbot vermerkt, können bei Missachtung Bußgelder und die fristlose Kündigung verhängt werden. In jedem Fall ist es empfehlenswert einen Elektrogrill auf dem Balkon zu verwenden. Diese entwickeln weniger Rauch und ihre Nachbarn fühlen sich weniger gestört.


Gesundheitsaspekt


gesundheitsschädigend sein. Bei einem Elektrogrill entfällt dieses Grillzubehör. Das Fett des Grillgutes tropft in eine Wasserschale und nicht auf die Kohle. Somit können keine gesundheitsschädigenden Dämpfe, bei verbrennen des Fettes, entstehen. Asche kann zudem auch nicht auf das Grillgut gelangen, da keine entsteht.