Nach oben
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit


Ratgeber Erotik Wäsche für Herren

Erotik Wäsche für Herren

Erotische Unterwäsche
Während Erotik dem Wortstamm abgeleitet sinnlich-geistige Zuneigung zweier Menschen untereinander bedeutet, wird die Vokabel heutzutage eher gleichbedeutend mit Sexualtität und diesbezüglicher Erregbarkeit verwendet. Hervorgerufen werden kann ein solches Verlangen in vielerlei Hinsicht, doch als besonders hilfreich stellt sich der Bereich der Mode mit seiner zahlreichen entsprechenden Kleidung dar – diese Reizwäsche ist inzwischen allgemein populär und kann im Alltag sogar teilweise so getragen werden, dass das Netz Top oder der Body mit Jeans kombiniert und unter der Jacke hervorschauend durchaus allgemein anerkannt sind. Und obwohl sexy Dessous zum Großteil von Frauen getragen werden, bieten sich auch Männern zahlreiche Formen dieser Herrenbekleidung – Erotik Wäsche für Herren erfreut sich zunehmender Beliebtheit.

Funktionalität

Die Funktion der männlichen Reizwäsche geht über den Gebrauchswert der üblichen Herrenunterwäsche weit hinaus und reicht von im Alltag bequem zu tragenden Dessous bis hin zu Bekleidung, die den Status eines Sexspielzeugs oder Fetischs innehaben. Praktischerweise ist Erotik Wäsche für Herren oftmals so geschnitten, dass sie beim sich Näher-Kommen nicht hindert. Aktuelle Modetrends ermöglichen das Hinzuziehen von Accessoires, die Unterhemden oder gängige Formen der Unterhosen für Männer wie Tangas, Strings, Thongs, Hüftpants oder Jockstraps in ihrer reizvollen Wirkung unterstreichen. Genannt seien hier Nylonstrümpfe oder netzartige Schals, die individuell gewickelt sowohl Träger als auch der anderen Person viel Spaß bereiten können. Und mittels so gut wie überall erhältlicher Latex-Pflegeprodukte oder speziellem Waschmittel für jedwede anderen Materialien, die teilweise problemlos in der hauseigenen Waschmaschine gereinigt werden können, stellt die Erotik Wäsche für Herren sich als nicht nur optisch, sondern auch gebräuchlich funktional einwandfrei dar.

Beispiele männlicher sexy Wäsche
Und das Spektrum an dieser Erotik Wäsche für Herren ist groß und umfangreich. Es reicht von hellen, modisch auf der Hüfte sitzenden Pants in Rippenoptik mit schwarzen Kontrast-Paspelierungen und bezogenem Bundgummi aus Denim mit kleinen Gürtelschlaufen über bequeme Strings in knalligem Mattglanz mit praktischem, silberfarbenem Reißverschluss in der Front bis zu Anzügen aus Latex, die sich wie eine zweite Haut an den Träger schmiegen. Front- und Back-Reißverschlüsse, unzählige Farbtöne und Muster, elastische und weiche Naturfasern, Mikrofaser Qualität oder Latex und Leder – wonach einem der Sinn steht und was man in seiner Freizeit oder im Schlafzimmer auch gerne tragen möchte, die Erotikwäsche für Männer bietet jedem Geschmack das seinige. Posing-String auf der Frontseite geschnürt und innen unterlegt, doppellagige Bund und Schrittgurte, verstellbar durch Druckknöpfe sind nur einige der modischen Outfits, die in der Fashion auf dem Markt zu erhalten sind. Transparente Strings, Latex Pants oder ein Ringer Body aus elastischem Powernetz-Material sehen nicht nur sexy aus, sondern sorgen auch für absolut hautengen Sitz. Die männliche Erotik Wäsche bietet starke looks!

Ob Mann oder Frau
Erotik Wäsche für Herren wird offensichtlich vom männlichen Geschlecht getragen, doch genau dies erfreut die meisten Frauen, und so bietet diese Herrenmode nicht nur etwas fürs Auge, sondern übt desgleichen die gewünschte Reizwirkung aus und erfüllt damit gleich zwei Ansprüche auf einen Schlag. Heutzutage finden sich in zahlreichen Kleiderschränken unter den anderen Nachtwäsche Artikeln der Unterwäsche für Herren diese sexy Dessous mit erotischer Wirkung und sind inzwischen so beliebt, dass auch nach ihnen gegriffen wird, wenn nicht die Blicke der Partnerin oder des Partners auf dem Träger dieser Kleidung ruhen. Nehmen Sie sich die Zeit und schauen Sie nach mit Perlen besetzten Bodies, knalligen Stretch Oberteilen oder einer Unterhose mit Leopardenmuster: Sie werden sich wohlfühlen - und einen Effekt erzielen!