Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

SR Suntour NCX-E RL 700C

Bewertung:
SR Suntour NCX-E RL 700C

ab 146,28

RST Single Shock M7-T

RST Single Shock M7-T

ab 136,12

SR Suntour Swing Shox SF10-SW S 700C

SR Suntour Swing Shox SF10-SW S 700C

ab 108,00

SR Suntour SF10-NCX-FT-E RL LITE 700C

SR Suntour SF10-NCX-FT-E RL LITE 700C

ab 160,19

SR Suntour CR-8V

Bewertung:
SR Suntour CR-8V

ab 55,90

RST Single Shock M6-T (schwarz)

RST Single Shock M6-T (schwarz)

ab 139,95

RST Capa T1

Bewertung:
RST Capa T1

ab 46,90

SR Suntour NCX-E RL 700C (schwarz)

Bewertung:
SR Suntour NCX-E RL 700C (schwarz)

ab 146,28

RST Single Shock M6-T

RST Single Shock M6-T

ab 136,12

Hebie Lenkungsdämpfer

Bewertung:
Hebie Lenkungsdämpfer

ab 3,49

Rock Shox Recon 351 Solo Air 140mm

Rock Shox Recon 351 Solo Air 140mm

ab 211,03

RST Capa 20

Bewertung:
RST Capa 20

ab 49,95

Rock Shox Monarch XX

Rock Shox Monarch XX

ab 291,35

Rock Shox Recon Gold TK 100 SA 27.5 " (2014)

Rock Shox Recon Gold TK 100 SA 27.5 " (2014)

ab 342,40

Rock Shox Lyrik RCT3

Rock Shox Lyrik RCT3

ab 719,00

Kinesis Energy Carbon Fork

Kinesis Energy Carbon Fork

ab 206,92

SR Suntour CR-8V V3 (silber)

Bewertung:
SR Suntour CR-8V V3 (silber)

ab 55,90

Fox Racing Shox Float DPS Factory

Fox Racing Shox Float DPS Factory

ab 399,00

SR Suntour XCT V3

SR Suntour XCT V3

ab 59,99

RST Single Shock M7-T (weiß)

RST Single Shock M7-T (weiß)

ab 136,12

RST Single Shock M7-T (schwarz)

RST Single Shock M7-T (schwarz)

ab 150,52

Rock Shox Lyrik RCT3 SA 180 27.5 (2016)

Rock Shox Lyrik RCT3 SA 180 27.5 (2016)

ab 827,98

Fox Racing Shox 32 Talas 150 RLC

Fox Racing Shox 32 Talas 150 RLC

ab 499,99

Manitou Dorado

Manitou Dorado

ab 1.390,95

SR Suntour SF16 DUROLUX TA R2C2 180 27.5

SR Suntour SF16 DUROLUX TA R2C2 180 27.5

ab 556,41

Rock Shox Lyrik RCT3 DPA 160 27.5 (2016)

Rock Shox Lyrik RCT3 DPA 160 27.5 (2016)

ab 827,98

RST Vita TNL 60mm

RST Vita TNL 60mm

ab 91,62

RST Neon T

RST Neon T

ab 64,90

RST Urban T

RST Urban T

ab 53,66

Rock Shox RS1 SA 120 (27.5) (white) (2015)

Rock Shox RS1 SA 120 (27.5) (white) (2015)

ab 1.610,56

Rock Shox Yari RC

Rock Shox Yari RC

ab 479,00

Surly Cross-Check & Travelers Check Fork

Surly Cross-Check & Travelers Check Fork

ab 89,90

RST Single Shock M2T

RST Single Shock M2T

ab 126,96

SR Suntour NRX-E RL R lite 28 700C (weiß)

SR Suntour NRX-E RL R lite 28 700C (weiß)

ab 200,24

SR Suntour SF9 NCX D-LO

SR Suntour SF9 NCX D-LO

ab 97,49

Rock Shox Sid XX SA 100 29 (2016)

Rock Shox Sid XX SA 100 29 (2016)

ab 549,00

Rock Shox Yari RC SA 180 27.5 (2016)

Rock Shox Yari RC SA 180 27.5 (2016)

ab 522,15

RST Nova

RST Nova

ab 59,95

RST M2F Single Shock

RST M2F Single Shock

ab 126,96

RST Viv

RST Viv

ab 141,36

Kinesis Bikes Cross Wind

Kinesis Bikes Cross Wind

ab 108,93

RST Verse PLS T (28)

RST Verse PLS T (28)

ab 63,95

DT Swiss EXM 150

DT Swiss EXM 150

ab 531,32

Rock Shox Monarch RT3

Rock Shox Monarch RT3

ab 382,22

Rock Shox Revelation RCT3 Dual Air

Rock Shox Revelation RCT3 Dual Air

ab 1.110,53

RITCHEY Comp Carbon Road

RITCHEY Comp Carbon Road

ab 189,00

SR Suntour Axon Werx RC RL 26 " Ti

SR Suntour Axon Werx RC RL 26 " Ti

ab 449,00

Rock Shox Revelation XX World Cup 150mm SA 26 " (2013)

Rock Shox Revelation XX World Cup 150mm SA 26 " (2013)

ab 759,00

RITCHEY WCS Carbon Gabel MTB (29)

RITCHEY WCS Carbon Gabel MTB (29)

ab 369,00

SR Suntour Axon Werx RC RL 29

SR Suntour Axon Werx RC RL 29

ab 718,30

SR Suntour Auron RC2 (27.5 ")

SR Suntour Auron RC2 (27.5 ")

ab 556,41

RST Neon T (schwarz)

RST Neon T (schwarz)

ab 64,90

SR Suntour SF14-XCR32 (27,5)

SR Suntour SF14-XCR32 (27,5)

ab 179,95

Rock Shox Revelation XX (2014)

Bewertung:
Rock Shox Revelation XX (2014)

ab 529,00

Rock Shox Reba RL SA 100 26 (2016)

Rock Shox Reba RL SA 100 26 (2016)

ab 379,00

Rock Shox Domain Dual Crown RC 200 Coil 26 " (2015)

Rock Shox Domain Dual Crown RC 200 Coil 26 " (2015)

ab 582,57

Rock Shox Lyrik RC2 DH 160 Solo Air 26 " (2014)

Rock Shox Lyrik RC2 DH 160 Solo Air 26 " (2014)

ab 696,36

Rock Shox Monarch+ RC3 (63) (216)

Rock Shox Monarch+ RC3 (63) (216)

ab 408,77

SR Suntour CR-9V D (28)

SR Suntour CR-9V D (28)

ab 58,90

X-Fusion Shox Sweep Roughcut HLR 160 27.5

X-Fusion Shox Sweep Roughcut HLR 160 27.5

ab 749,00

Rock Shox Sid RCT3 100 mm 26 " (2016)

Rock Shox Sid RCT3 100 mm 26 " (2016)

ab 619,89

Rock Shox Boxxer RC 200 Coil 27.5 (2016)

Rock Shox Boxxer RC 200 Coil 27.5 (2016)

ab 629,00

RST Killah 26

RST Killah 26

ab 479,90

SR Suntour AION E45 LOR 27.5

SR Suntour AION E45 LOR 27.5

ab 332,89

SR Suntour NEX E25

SR Suntour NEX E25

ab 111,39

Rock Shox Sektor Gold

Rock Shox Sektor Gold

ab 344,56

Kind Shock KS 260

Kind Shock KS 260

ab 10,50

Rock Shox Monarch+ RC3

Rock Shox Monarch+ RC3

ab 408,77

RST Art RA 100

RST Art RA 100

ab 99,90

SR Suntour AXON RL R lite CTS 100 26 " (2012)

SR Suntour AXON RL R lite CTS 100 26 " (2012)

ab 252,45

RST Blaze TNL 29

RST Blaze TNL 29

ab 84,95

Rock Shox Revelation World Cup 150 SA 26 " (2013)

Rock Shox Revelation World Cup 150 SA 26 " (2013)

ab 662,51

DT Swiss X 313 Carbon

DT Swiss X 313 Carbon

ab 375,95

Rock Shox Revelation RCT3 150 SA 26 " (2014)

Rock Shox Revelation RCT3 150 SA 26 " (2014)

ab 691,12

Rock Shox XC 28 TK 100 26 " (2014)

Bewertung:
Rock Shox XC 28 TK 100 26 " (2014)

ab 209,00

RST Vita TNL 60mm (weiß)

RST Vita TNL 60mm (weiß)

ab 91,62

SR Suntour SF14-XCR32 (29)

SR Suntour SF14-XCR32 (29)

ab 188,70

Rock Shox Revelation XX World Cup (2014)

Rock Shox Revelation XX World Cup (2014)

ab 599,40

Rock Shox Reba RL SA 120 27.5 (2016)

Rock Shox Reba RL SA 120 27.5 (2016)

ab 416,79

Rock Shox Bluto RL SA 120 26 (2016)

Rock Shox Bluto RL SA 120 26 (2016)

ab 636,14

 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Federgabeln

Wissenswertes über Federgabeln
Die Dämpfung ist zu einem wichtigen Teil des Fahrrads geworden und von modernen Fahrrädern nicht mehr wegzudenken. In der Kategorie Federgabeln können Sie verschiedene Angebote prüfen und für Ihr Fahrverhalten die richtige Gabel heraussuchen. Gerade bei Mountainbike-Touren kann eine richtige Wahl der Federgabel von entscheidender Bedeutung für die Gesundheit und den Komfort sein. Nehmen Sie sich die Zeit und stöbern Sie in der Kategorie Federgabeln.

Teleskopgabel
Die klassische Fahrradgabel wird heutzutage mehr und mehr von den Federgabeln abgelöst. Es gibt mehrere verschiedene Federgabelarten. Federgabeln haben im Normalfall ein Führungsrohr, in dem sich ein Gleitrohr befindet., welches die Stöße dann abfedert. Das Führungsrohr ist auch als Standrohr bekannt und starr am Rahmen befestigt. Die Materialien für das Standrohr sind meist Magnesiumlegierungen, bei günstigeren Modellen auch Aluminium. Das Gleitrohr besteht zumeist aus Aluminium oder Stahl. Teureres Material, wie zum Beispiel Titan oder Carbon, hat sich bis jetzt noch nicht durchgesetzt.

RightSideUp
Die typischste Form der Federgabel ist die RightSideUp-Gabel, bei der das Standrohr innen ist und die Stöße in das sogenannte Tauchrohr gleiten. Die Tauchrohre sind über den Reifen miteinander verbunden, damit sie beim Fahren einen Kraftausgleich herstellen können und die Federung nicht einseitig belastet wird oder das Fahrrad in Mitleidenschaft gezogen werden kann. Ansonsten müsste die Narbe eine zu hohe Kraft ableiten, was auf Dauer für die Langlebigkeit nicht vorteilhaft wäre.

UpsideDown
Auch eine sehr bekannte Art der Federgabel ist die UpsideDown-Technik. Hier gleiten die inneren Gleitrohre in die dickeren Standrohre ein. Die Standrohre sind oben, somit können sie da wirken, wo die größten Hebelkräfte sind. Die UpsideDown-Technik ist allerdings recht teuer und aufwendig in der Herstellung, sodass diese Federgabel oft nur in den Bereichen Downhill und Extremfreeride Verwendung findet. Außerdem sind sie durch ihr hohes Gewicht nicht für jede Sportart geeignet, da hohes Gewicht zulasten der Wendigkeit geht.

Sonderformen
Sehr selten sind auch Doppelbrücken und Parallelogrammgabeln anzutreffen. Vorteil der Doppelbrücke ist die sehr hohe Stabilität, da zwei Gabelbrücken als Befestigungen dienen. Nachtteilig bei dieser Federgabel ist jedoch das sehr hohe Gewicht. Beachtet werden sollte allerdings, dass nicht jeder Fahrradrahmen für diese Technik der Federgabeln geeignet ist und dies vor dem Kauf geklärt werden muss. Eine andere Federgabel ist die Parallelogrammgabel. Bei dieser Federgabel ist die Gabel durch mindestens zwei Streben aufgehängt und bildet so ein Parallelogramm. Die Sensibilität des Ansprechverhaltens überzeugt bei dieser Bauweise. Dadurch kann auch das unnötige Eindrücken beim Bremsen verhindert werden. Die vielen Gelenke können zum Problem werden, da sie recht empfindlich gegenüber Verschleiß sind.