Nach oben
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Fitnessuhr

Das beste Geschenk für jeden Sportler
Heutzutage ist für jeden Sportler eine Fitnessuhr unentbehrlich. Sie dient mit ihren ausgeklügelten Funktionen jedem Sportler. Man sollte sich vor dem Kauf im Klaren darüber sein, was man eigentlich braucht. Einige Sport Uhren sind perfekt für Wald und Wiese, aber halten dabei dem Wasser im Swimmingpool nicht stand. Andere sind so ausgeklügelt, dass der normale Fitnessfreak ein wenig überfordert wäre mit allen Funktionen. Ob Einsteiger oder Triathlet – im Sortiment ist für Jedermann etwas dabei, und wenn sie nur als Spielzeug dient.

Für Mann und Frau

Die Fitnessuhr kommt in verschiedenen Varianten, Designs und von zahlreichen unterschiedlichen Herstellern Es gibt die schicken Accessoires als Damenuhren und als Herrenuhren, und Einige besonders modische Varianten passen mit Sicherheit in zu Ihrem Lebensstil – ob für Freizeitaktivitäten oder Beruf. Bei viele dieser Sportuhren werden leichte Materialien wie aramidverstärkte Textilfasern, Syntetic oder Kunstharz verwendet. Dank dieser auch in schussfesten Westen gebräuchlichen Stoffe, ist die Fitnessuhr leicht und zudem resistenzfähig gegen Wasserdruck und Natureinflüsse. Das Gehäuse ist zumeist aus robustem Quarzglas hergestellt, um ein reflektieren der Zeitanzeige zu verhindern - ob bei Tag oder bei Nacht.

Funktionen und Aufgaben
Neben den im Alltag gebräuchlichen Extras wie dem eingebauten Kalender, einer Alarmfunktion, einem Zeitmesser und Anzeigen verschiedener Zeitzonen, hat die ultimative Fitnessuhr noch mehr zu bieten. Die komplexe Automatikuhr gibt dem Sportler die Wahl zwischen einfachem Pulsmesser, der Speicherung der Zeit bis zu 100 Längen im Pool oder einem Fährtenmesser für bis zu 50 unterschiedliche Läufe.