Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

Adidas Mundial Team

Bewertung:
Adidas Mundial Team

ab 65,84

Nike Tiempo Legend V FG Fußballschuhe

Bewertung:
Nike Tiempo Legend V FG Fußballschuhe

ab 68,49

Nike Jr. Mercurial Victory V IC CR7

Nike Jr. Mercurial Victory V IC CR7

ab 33,00

Adidas Kaiser 5 Team

Bewertung:
Adidas Kaiser 5 Team

ab 44,95

Adidas Mundial Goal

Adidas Mundial Goal

ab 64,77

Adidas 11Nova IN

Adidas 11Nova IN

ab 40,99

Nike Tiempo Mystic IV TF

Nike Tiempo Mystic IV TF

ab 29,95

Puma King IT

Bewertung:
Puma King IT

ab 132,14

Nike Magista Orden FG

Nike Magista Orden FG

ab 30,00

Puma King Allround TT

Bewertung:
Puma King Allround TT

ab 58,65

Adidas F50 adizero XTRX SG Leder

Bewertung:
Adidas F50 adizero XTRX SG Leder

ab 34,90

Nike CTR360 Maestri III SG

Nike CTR360 Maestri III SG

ab 89,43

Puma v1.08 I FG

Bewertung:
Puma v1.08 I FG

ab 39,90

Nike Tiempo mystic IV IC

Nike Tiempo mystic IV IC

ab 45,00

Nike Premier FG

Bewertung:
Nike Premier FG

ab 43,90

Nike Mercurial Vapor IX FG

Nike Mercurial Vapor IX FG

ab 79,95

Nike MercurialX Finale IC

Bewertung:
Nike MercurialX Finale IC

ab 41,27

Adidas 11Questra TRX FG

Adidas 11Questra TRX FG

ab 26,95

Adidas Kaiser 5 Liga

Bewertung:
Adidas Kaiser 5 Liga

ab 44,95

Adidas 11Nova TRX AG Herren

Adidas 11Nova TRX AG Herren

ab 41,95

Adidas World Cup

Bewertung:
Adidas World Cup

ab 49,90

Nike Magista Obra FG

Nike Magista Obra FG

ab 166,20

Adidas Freefootball SuperSala

Adidas Freefootball SuperSala

ab 25,00

Puma V-Konstrukt II GCi FG

Bewertung:
Puma V-Konstrukt II GCi FG

ab 43,44

Adidas F50 TUNiT Chassis

Adidas F50 TUNiT Chassis

ab 10,99

Adidas F50.8 Tunit Upper

Adidas F50.8 Tunit Upper

ab 14,90

Adidas F50 adizero TRX FG

Bewertung:
Adidas F50 adizero TRX FG

ab 50,90

Nike Hypervenom Phantom FG

Bewertung:
Nike Hypervenom Phantom FG

ab 99,00

Nike Mercurial Vapor X FG

Nike Mercurial Vapor X FG

ab 90,00

Adidas adiPower predator TRX FG

Bewertung:
Adidas adiPower predator TRX FG

ab 55,00

Adidas Kaiser 5

Bewertung:
Adidas Kaiser 5

ab 50,29

Nike MercurialX Finale IC mid navy/black/pink blast

Nike MercurialX Finale IC mid navy/black/pink blast

ab 52,20

Adidas F5 IN

Adidas F5 IN

ab 24,95

Adidas X15.1 FG/AG

Bewertung:
Adidas X15.1 FG/AG

ab 54,90

Adidas Kaiser 5 Cup SG

Bewertung:
Adidas Kaiser 5 Cup SG

ab 44,95

Adidas Predator X TRX FG

Adidas Predator X TRX FG

ab 74,95

Nike Tiempo Legend V SG-PRO

Nike Tiempo Legend V SG-PRO

ab 73,90

Puma Powercat 1.12 SG

Puma Powercat 1.12 SG

ab 34,90

Adidas adiPure 11Pro TRX FG

Adidas adiPure 11Pro TRX FG

ab 49,00

Adidas 11Nova IN core black/ftwr white/flash orange

Bewertung:
Adidas 11Nova IN core black/ftwr white/flash orange

ab 64,73

Adidas adizero Prime

Bewertung:
Adidas adizero Prime

ab 39,99

Adidas Predator X TRX FG black/white/predator cyan metallic

Adidas Predator X TRX FG black/white/predator cyan metallic

ab 74,95

Nike Hypervenom Phelon IC

Bewertung:
Nike Hypervenom Phelon IC

ab 39,95

Adidas Freefootball TopSala

Adidas Freefootball TopSala

ab 44,97

Adidas 11 Nova TRX TF

Bewertung:
Adidas 11 Nova TRX TF

ab 39,95

Adidas adiPURE 3 TRX FG

Bewertung:
Adidas adiPURE 3 TRX FG

ab 57,99

Adidas Mundial Team TF black/running white/red

Bewertung:
Adidas Mundial Team TF black/running white/red

ab 65,84

Adidas adiPure 11Pro TRX AG

Adidas adiPure 11Pro TRX AG

ab 69,90

Nike Magista Obra II FG

Nike Magista Obra II FG

ab 173,95

Nike Mercurial Vapor Superfly 3 FG

Nike Mercurial Vapor Superfly 3 FG

ab 122,94

Nike Tiempo Mystic V AG-R black/white/metallic gold

Nike Tiempo Mystic V AG-R black/white/metallic gold

ab 36,19

Adidas Janeirinha Sala

Adidas Janeirinha Sala

ab 38,99

Nike MercurialX Finale IC urban lilac/black/bright mango

Nike MercurialX Finale IC urban lilac/black/bright mango

ab 44,95

Adidas X 16.3 FG Jr solar red/silver metallic/hi-res red

Adidas X 16.3 FG Jr solar red/silver metallic/hi-res red

ab 29,95

Hummel Celestial Court X7

Bewertung:
Hummel Celestial Court X7

ab 39,90

Nike Jr. Mercurial Victory V IC CR7 deep royal blue/reflective silver

Nike Jr. Mercurial Victory V IC CR7 deep royal blue/reflective silver

ab 44,90

Nike Gold

Nike Gold

ab 90,89

Adidas 11Nova TRX FG

Adidas 11Nova TRX FG

ab 27,99

Adidas F50 adizero TRX FG

Bewertung:
Adidas F50 adizero TRX FG

ab 34,90

Nike Tiempo Mystic III IC

Bewertung:
Nike Tiempo Mystic III IC

ab 15,95

Adidas adiPURE 4 TRX SG

Bewertung:
Adidas adiPURE 4 TRX SG

ab 24,99

Adidas F30 TRX FG Leder

Adidas F30 TRX FG Leder

ab 34,95

Nike Jr Hypervenom Phelon FG vibrant yellow/black/metallic silver/volt

Nike Jr Hypervenom Phelon FG vibrant yellow/black/metallic silver/volt

ab 29,95

Nike CTR360 Maestri III FG

Nike CTR360 Maestri III FG

ab 64,90

Nike Mercurial Vapor IX SG-Pro

Bewertung:
Nike Mercurial Vapor IX SG-Pro

ab 80,00

Nike - Fußballschuh Herren

Nike - Fußballschuh Herren

ab 16,99

Puma King Top di FG

Puma King Top di FG

ab 47,50

Adidas adiPure 11Pro XTRX SG

Bewertung:
Adidas adiPure 11Pro XTRX SG

ab 39,00

Adidas F50 adizero TRX AG

Adidas F50 adizero TRX AG

ab 77,74

Adidas 11Questra TRX TF Herren

Adidas 11Questra TRX TF Herren

ab 29,99

Nike Mercurial Vapor VIII FG

Bewertung:
Nike Mercurial Vapor VIII FG

ab 109,95

Reebok - Fußballschuh Herren

Reebok - Fußballschuh Herren

ab 29,49

Adidas Predator LZ TRX FG SL

Bewertung:
Adidas Predator LZ TRX FG SL

ab 99,95

Adidas Predator LZ XTRX SG

Bewertung:
Adidas Predator LZ XTRX SG

ab 44,90

Puma Powercat 1.12 FG

Bewertung:
Puma Powercat 1.12 FG

ab 33,95

Adidas F50 adizero XTRX SG solar blue/running white/solar zest

Bewertung:
Adidas F50 adizero XTRX SG solar blue/running white/solar zest

ab 108,00

Nike Tiempo Legend V FG desert sand/black/atomic orange

Bewertung:
Nike Tiempo Legend V FG desert sand/black/atomic orange

ab 80,00

Puma evoSpeed 4 Sala

Bewertung:
Puma evoSpeed 4 Sala

ab 14,36

Adidas Kaiser 5 Team collegiate royal/ftwr white/core black

Adidas Kaiser 5 Team collegiate royal/ftwr white/core black

ab 55,63

Nike CTR360 Maestri III FG fresh mint/black/neo-lime

Nike CTR360 Maestri III FG fresh mint/black/neo-lime

ab 64,90

 

Anzeige je Seite:


Ratgeber für Fußballschuhe

Verschiedene Fußballschuhe auf Kunstrasen im Kreis aufgereiht - in der Mitte ein klassischer Fußball

 

Die Geschichte von Fußballschuhen mit Schraubstollen reicht bis in das Jahr 1949 zurück. Damals verschafften sich die Spieler mit einem verbesserten Stand auf dem Rasen einen entscheidenden Vorteil. Schnell fanden die Schuhe in der Bundesliga einige Interessenten und kamen vermehrt zum Einsatz.

Auswechselbare Stollen wurden vom Sportartikelhersteller Adidas im Jahre 1953 entwickelt. Ihren Durchbruch feierten die Schuhe bei der Weltmeisterschaft 1954, als die deutsche Mannschaft auf dem nassen Untergrund von Bern die Ungarn besiegte. Als an dem Tag der Regen einsetzte und das bekannte „Fritz-Walter-Wetter“ den Endspielort Bern erreichte, konnte sich das deutsche Team mit 3:2 durchsetzen. Dieser Weltmeistertitel entfachte hierzulande einen regelrechten Boom auf den Fußball, der auch heute noch die beliebteste Sportart darstellt.

Dieser Ratgeber verschafft dir eine Übersicht über die Auswahl, die dir heutzutage zur Verfügung steht, wenn du auf der Suche nach einem neuen Fußballschuh bist. Außerdem erfährst du, welche Schuhe sich für die jeweiligen Wetterbedingungen und Platzverhältnisse empfehlen.

Übersicht der verschiedenen Stollen und Nocken

Wer sich heute für neue Schuhe interessiert, dem steht in der Fußballabteilung eine Fülle an Möglichkeiten zur Wahl. Je nach Wetter und Untergrund werden dabei andere Sohlen bevorzugt. Durch die anhaltende Verbreitung von Kunstrasenplätzen im Amateurbereich entstand auch für Hobbyspieler ein weiterer Belag, für den ein extra Schuhwerk ausgelegt ist. In der folgenden Tabelle findest du eine Übersicht für welche Bodenarten Fußballschuhe konzipiert wurden:

 

Untergrund

Empfohlene Schuhe

Bezeichnung

Weicher Naturrasen

Stollen, längliche Nocken

SG (Soft Ground)

Harter Naturrasen

Kurze Nocken mit breitem Abstand zueinander

FG (Firm Ground)

Kunstrasen

Kurze Nocken, Multi-Noppen

AG (Artificial Ground),

TF (Turf)

 

Nahaufnahme eine Vollspann-SchussesSpiele auf einem weichen oder nassen Rasen

Auf einem tiefen Geläuf den richtigen Halt zu finden, erweist sich oft als eine schwierige Aufgabe. Selbst im Profifußball sieht man im Fernseher immer wieder Spieler ausrutschen, obwohl sie vom Ausrüster die komplette Angebotsbreite zur Verfügung gestellt bekommen.

Auf einem weichen oder nassen Untergrund haben sich die Stollenschuhe bewährt. Durch eine längliche Ausprägung der Stollen bieten dir diese Schuhe einen festen Stand auf der Rasenfläche. Schnelle Wendungen und Richtungswechsel ohne Wegrutschen gelingen somit auch unter schwierigen Bedingungen. Bei Schraubstollen sind die Stollen austauschbar und bieten dir für jeden weichen Naturrasen eine unterschiedliche Länge. Mit ausreichenden Ersatzstollen bist du also gut für die Rasenplätze ausgerüstet.

Allerdings muss dieser Fußballschuh verantwortungsbewusst getragen werden, da ansonsten für die Gegenspieler eine zu hohe Verletzungsgefahr besteht. Aus diesem Grund sind Stollenschuhe für viele Jugendklassen verboten und dürfen meist erst ab der B- oder A-Jugend getragen werden. Als Alternative zu Stollen eignen sich für diesen Untergrund längliche Nocken aus Kunststoff. Diese verschaffen dir ebenfalls einen guten Stand, sind in den Zweikämpfen aber nicht so gefährlich wie die Schraubstollen. Für die verschiedenen Platzverhältnisse einigten sich die Hersteller auf einen einheitlichen Namenszusatz. Schuhe, die für diesen weichen Boden ausgerichtet sind, tragen somit die Modellbezeichnung SG.

 

Nahaufnahme des Nocken-Profils eines herkömmlichen FußballschuhsHarter Naturrasen

Ein eher trockener und harter Rasenplatz erfordert andere Voraussetzungen für die Fußballschuhe. Die Modelle für diesen Untergrund tragen die Bezeichnung FG und besitzen an ihrer Sohle eher kurze Stollen oder Nocken. Die Klasse FG ist dafür ausgelegt, die Schnelligkeit und Beweglichkeit zu unterstützen. Durch die kürzeren Stollen sinkst du in diesen Schuhen nicht so tief in den Boden ein. Dadurch verbessert sich die Reaktionszeit der Füße auf einem harten Bodenplatz. Sollte es regnen, kommt es auf die Tiefe des Rasens an, welcher Schuhtyp dir mehr Vorteile bietet.

Da dieser Schuh ein Art Allzwecksohle besitzt, kannst du diese auch auf vielen Untergründen nutzen. Ist der Platz jedoch mehrere Tage dem Regen ausgesetzt oder bereits von vorherigen Spielen schlammig, besteht das Risiko, in den FG-Schuhen wegzurutschen.

Auch für einige Kunstrasenplätze eignet sich dieser Fußballschuh, allerdings ist dies abhängig von der Härte des Kunstrasens.

 

Schuhe für den Kunstrasen

Den optimalen Schuh für Kunstrasenplätze zu finden, erweist sich deshalb als schwierig, da die verschiedenen Plätze unterschiedlich ausfallen. In den unteren Spielklassen verwenden die meisten Fußballer meist ihre herkömmlichen Nockenschuhe. Auf härteren Plätzen fängt die Schuhsohle jedoch an, unangenehm von unten zu drücken. Daher sind die normalen Schuhe keine Dauerlösung und auch nicht für jeden Platz geschaffen.

Fällt der Kunstrasen härter aus, verschafft dir ein Multi-Nocken Fußbett einen sicheren Bewegungsablauf. Durch die vielen kurzen Noppen drückt die Sohle nicht bei einer längeren Spieldauer. Sobald der Kunstrasen nass und glatt wird, rutscht du mit dieser Anordnung der Nocken allerdings öfters weg. In diesem Fall wäre ein Schuhwechsel zu dem herkömmlichen Stollenmuster FG erforderlich.

Diese Problematiken blieb den Ausrüstern natürlich nicht verborgen und schnell waren spezielle Sohlen für den Kunstrasen auf dem Markt erhältlich. Diese Artikel tragen den Beinamen AG, was für eine Verwendung auf einem Artificial Ground steht. Das Konzept dieses Schuhwerks besteht darin, den Abrieb und den Verschleiß des Materials auf die neuen Kunstrasenplätze abzustimmen und zu verringern. Die Schuhe mit den AG-Sohlen eignen sich daher für so gut wie jeden modernen Kunstrasen.

Besonders harte Plätze erfordern wiederum einen anderen Sohlentypen. Hierfür stellen dir die Anbieter den Variante Turf zur Verfügung. Die mit dem Kürzel TF gekennzeichneten Sohlen bieten mit einer Anordnung von vielen kleineren Nocken die Bespielbarkeit auf hartem Untergrund. Dies können ältere Kunstrasen- aber auch Ascheplätze sein.

 

Indoor-Fußball

In Deutschland wird das reguläre Training ab Dezember meist in die Halle verlegt. Für den typischen Hallenbelag sind ausschließlich Sportschuhe mit hellen Sohlen zugelassen, um keine ungewollten Spuren zu hinterlassen. Doch für Fußball in der Halle empfehlen sich die normalen Hallenschuhe aus dem Sportunterricht nicht unbedingt. Da Fußballschuhe in der Regel über einen eigenen Schnitt verfügen, sind die meisten der normalen Modelle auch als Hallenschuhe erhältlich. Diese besitzen sowohl die richtige Sohle, als auch einen konstruierten Schnitt des Oberschuhs für ein präzises Passspiel.

Findet das Training oder das Treffen mit Freunden nicht in einer herkömmlichen Halle statt sondern in einer modernen Indoor-Soccer-Halle, ist dort häufig Kunstrasen ausgelegt. Für diesen Fall kommen die Kunstrasenschuhe wieder zu ihrem Einsatz.

Fußballschuhe für Kinder

Ein Kind hat einen Fuß auf einem Fußball - im Hintergrund ist ein Tor zu erkennen

 

Da Fußball der in Deutschland beliebteste Sport ist, fangen viele Spieler bereits in sehr jungen Jahren mit dem Kicken an. Dabei eifern sie meist von Beginn an mit ihren Idolen mit und wollen schon früh die Schuhe von Neymar oder Messi tragen. Die Kinder-Fußballschuhe stellen in den größten Teilen dabei dieselbe Auswahl dar wie für Erwachsene. Zu Beachten ist allerdings, dass Kinderfüße sehr schnell wachsen und die Schuhe dabei nach einer Saison bereits zu klein sein können.

Generell ist es zu empfehlen, Sportschuhe immer ein bis zwei Nummern größer als herkömmliche Schuhe zu tragen. Daher ist es nicht weiter schlimm, wenn die Fußballschuhe anfangs dem Kind ein wenig zu groß ausfallen. Früher oder später werden sie in diese hineinwachsen und nach dieser Zeit eher ausfüllen. Neben dem Wachstum ist die Schuhpflege ein wichtiges Kriterium, warum jüngere Kinder nicht allzu teure Sportschuhe benötigen. In der Regel klopfen sie nach dem Training lediglich das Gras von der Untersohle ab und belassen damit ihre Form der Pflegeleistung.

Sollten die Füße neben der Länge auch in die Breite wachsen, reißen die meisten Schuhe an der Innenseite auf. Auch deshalb sollten sich die jüngeren Spieler erst einmal lieber mit günstigeren Modellen zufrieden geben. Ab einem Alter von 16 bis 18 Jahren und dem Ende des Wachstums lohnen sich die teueren Treter, da diese von da an eine längere Zeitspanne überstehen.

Materialien & Designs

Gelb-weiße Fußballschuhe zusammengeknotet hängend an einer Holzwand

 

Materialzusammensetzung

Je nach Hersteller werden für jeden Schuh spezielle Materialien verwendet. Da jeder Anbieter dabei ihre eigenen Bezeichnungen benutzt, entstehen bei einem direkten Vergleich häufig Verwirrungen.

Als Obermaterial setzen die Hersteller bei Fußballschuhen auf ein synthetisches Leder. Alte Schuhe aus echtem Leder kommen heute beim Fußball nicht mehr zum Einsatz. Diese weisen ein viel zu hohes Gewicht auf und nehmen zudem bei Nässe viel Wasser auf. Synthetikleder dagegen ist nicht nur leicht, sondern passt sich nach einer geringen Einlaufzeit auch der Form der Füße an. Für eine verbesserte Ballkontrolle ist das Obermaterial meistens nicht glatt, sondern bietet mit verschiedenen Einkerbungen eine speziell bearbeitete Fläche.

Dabei weisen die meisten Artikel mit einer Mesh-Textur einen atmungsaktiven Tragekomfort auf, der durch die Luftdurchlässigkeit des Gewebes zustande kommt. Die Auswahl der Stollen oder Noppen belaufen sich bei den meistens Modellen auf die Materialien Kunststoff oder Aluminium.

 

Farbdesigns

Läuft im Fernsehen ein Spiel, fallen dir sicherlich die kunterbunten Designs der modernen Schuhe direkt ins Auge. Seit einigen Jahren gilt bei den Marktführern, je ausgefallener das Farbzusammenspiel desto besser der Schuh. Die guten alten Treter in Schwarz trägt heutzutage in der Bundesliga kaum noch ein Profi.

Diese Umstände haben sich auch auf die Nachwuchs- und Amateurspieler übertragen. Auch hier lassen sich die außergewöhnlichsten Farben in allen Kombinationen wiederfinden. Moderne Fußballschuhe werden in Schwarz kaum noch angeboten. Möchtest du trotzdem oder gerade deswegen die alte Tradition dieser Farbe wahren, bieten die meisten Hersteller auf ihrer Homepage einen Konfigurator an. Mit diesem kannst du aus einer beliebigen Vorauswahl dein Lieblingsdesign zusammenstellen. Zusätzlich erhältst du die Möglichkeit, dich für verschiedene Muster oder sogar für das Besticken eines Namens zu entscheiden.

 

Weitere Ausstattungen

  • Schutzkappe: In den Zweikämpfen geht es häufiger hart zur Sache, daher können besonders die Zehen sich schnell im Spiel verletzen. Um diese Gefahr zu minimieren, sind inzwischen viele Modelle mit einer Schutzkappe versehen. Diese verschont die vorderen Zehen vor den gegnerischen Stollen.
  • Geteilter Zehenbereich: Für eine erhöhte Ballkontrolle und Wendigkeit ist bei einigen Schuhen der Zehenbereich am Vorfuß aufgeteilt. Dadurch ergibt sich ein besonderer Tragekomfort, der sich auch positiv auf dein Spiel überträgt.

Einlegesohlen: Mit Einlegesohlen kannst du deinen Mittelfuß stabilisieren. Dies kann dir auch beim Sport zugute kommen. Speziell bei vielen Sprüngen erhalten deine Gelenke eine zusätzliche Dämpfung, wodurch auch deine Knie entlastet werden.

Pflege der Schuhe

Nach jedem Spiel oder Training finden sich immer wieder Rasenflecken auf dem Material wieder. Schmutz oder Flecken lassen sich beim synthetischen Leder einfach mit Wasser wegwischen. Sollte das Material danach noch nicht ganz sauber sein, sind moderne Artikel geeignet für die Waschmaschine.

Um den ursprünglichen Glanz für eine möglichst lange Dauer zu wahren, kannst du die Schuhe mit Imprägnierspray behandeln. Dadurch werden Schmutzpartikel häufiger abgewiesen und der Fußballschuh bleibt zunächst sauber erhalten.

Weitere Ausrüstung

Überlegst du gerade mit dem Fußball in einem Verein zu beginnen, benötigst du neben den Schuhen noch weitere Dinge, um richtig durchzustarten. Auch die folgenden Dinge gehören in die Sporttasche:

 

 

 

Bildquellen:

  • Bigstock/ HalfPoint
  • Bigstock/ anekowo
  • Bigstock/ rukawa
  • Bigstock/ matimix
  • Bigstock/ djedzura
  • Bigstock/ HalfPoint

 


Malte sammelte in seiner Jugend jahrelang Erfahrungen auf den unterschiedlichsten Rasen- und Ascheplätzen, ehe sich sein Verein dazu entschloss einen Kunstrasenplatz zur Verfügung zu stellen. Darum kennt er die Unterschiede der Spielflächen aus eigener Erfahrung und teilte sie in diesem Ratgeber mit dir.