Nach oben

Gartenmöbel Set filtern nach:

Beliebteste Marken: Mehr Marken
Sortieren:
 
 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Gartenmöbel Set

Wissenswertes über Gartenmöbel-Sets
Ein Gartenmöbel Set ist im Design perfekt aufeinander abgestimmt. Die Sets werden in verschiedenen Materialien angeboten. Darüber hinaus hat man die Wahl, welcher Umfang ihr Gartenmöbel-Set beinhalten soll: Brauchen Sie nur einen kleinen Tisch mit zwei Stühlen für den Balkon oder benötigen Sie vielleicht ein variables Set mit ausziehbarem Tisch für bis zu sechs Personen? Durchsuchen Sie diese Kategorie und wählen sie das Gartenmöbel-Set aus, das am besten zu ihren individuellen Ansprüchen passt. Überwiegend bestehen die Sets aus einem Tisch mit einer bestimmten Anzahl von Stühlen.

Anschaffungskriterien
Die Wettertauglichkeit ist in erster Linie entscheidend beim Kauf eines Gartenmöbel-Sets. Sie sowohl Dauerregen als auch starker Sonneneinstrahlung standhalten. Die meisten Gartenmöbel sind winterhart und auch frostbeständig, dessen ungeachtet sollten die Gartenmöbel während der kalten Jahreszeit im Gartenhaus oder Keller untergestellt werden. So werden Sie länger Freude an ihrem Gartenmöbel-Set haben. Jedes Material bringt entsprechende Vor- und Nachteile mit sich, die je nach Ihren Bedürfnissen und Einsatzgebieten, aber auch nach dem Geldbeutel abgewägt werden müssen. Daneben ist auch der Bequemlichkeitsgrad der Möbel ausschlaggebend bei der Anschaffung.

Materialauswahl
Gartenmöbel-Sets aus Holz wirken immer natürlicher und eignen sich besonders gut für den Garten. Das Material Holz strahlt von sich aus eine spezielle Wärme und somit Gemütlichkeit aus. Jedoch erfordern Holzmöbel auch Pflege wie zum Beispiel einen schützenden Anstrich. Die Wahl der Holzart beeinflusst den Pflegeaufwand. Das besonders hochwertige Teakholz behält auch ohne Pflege zunächst seine Farbe bei, allerdings empfiehlt es sich in jeden Fall das Holz zu behandeln, gerade weil höherwertige Holzmöbel auch teuerer sind – man möchte ja schließlich lange etwas davon haben.

Gartenmöbel aus Kunststoff werden gerne gekauft, da sie sehr pflegeleicht und wetterbeständiger als Holzmöbel sind. Sie lassen sich einfach mit einem Gartenschlauch abspritzen oder mit einem feuchten Tuch abwischen. Zudem lassen sich Gartenmöbel aus Kunststoff meistens platzsparender stapeln oder sie sind in ihre Bestandteile zerlegbar. Das bringt den Vorteil, dass sie sich ideal im kleinsten Raum verstauen lassen. Sehr günstige Modelle aus Kunststoff weisen oftmals ein Stabilitätsdefizit auf. Daher sollte Sie zu etwas qualitätsvolleren Modellen greifen, an denen Sie dann auch länger Freude haben.

Neben Modellen aus Holz und Kunststoff gibt es mittlerweile Gartenmöbel-Sets aus Metall oder auch Kombinationen aus den verschiedenen Materialien. Sets aus Metall sind sehr stabil. Sie lassen sich ganz einfach mit einem feuchten Tuch reinigen. Manchmal sind Metallgartenmöbel noch mit einer Kunststoffschicht überzogen, die das Metall vor der Witterung schützt und das Streichen der Möbel überflüssig macht.
Du hast JavaScript deaktiviert! Um Preis.de in seiner vollen Schönheit und Nutzerfreundlichkeit genießen zu können, empfehlen wir: Schalte JavaScript ein!