Nach oben
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

Kompakter Unterbau-Geschirrspüler mit Energieeffizienzklasse A++ / Markteinführung ca. 16.09.2015

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 197 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: schwarz
  • Länge des Kabels: 170 cm
  • Netzspannung: 220-240 Volt

ab 249,00

Freistehender Geschirrspüler von Bosch / Markteinführung ca. 27.06.2013

Bewertung:
  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A+
  • Stromverbrauch im Jahr: 290 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Klarspülmangelanzeige, Restzeitanzeige, Salzmangelanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Reihe: Bosch Serie 6
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: weiß
Mein Verkaufsschlager in unserer Kaufberatung

ab 277,39

Kauftipps für Geschirrspüler

Max' Beratung für blitzblankes Geschirr vom September 2016

Markteinführung ca. 29.09.2014

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A+++
  • Stromverbrauch im Jahr: 237 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: Inverter Motor
  • Farbe Gehäuse: grau, weiß
  • Länge des Kabels: 170 cm

ab 499,99

Geschirrspüler 45cm von GGV Exquisit / Markteinführung ca. 26.08.2013

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 211 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: digitale Anzeige, Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: Edelstahl-Optik, weiß
  • Länge des Kabels: 170 cm
  • Netzspannung: 220-240 Volt

ab 273,06

Spülmaschine mit Aqua-Sensor / Markteinführung ca. 29.08.2014

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A+++
  • Stromverbrauch im Jahr: 237 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige, Restzeitanzeige
  • Reihe: Siemens iQ500
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: bürstenloser Motor
  • Farbe Gehäuse: grau

ab 568,90

Unterbau-Geschirrspüler aus dem Hause Bosch / Markteinführung ca. 05.10.2012

Bewertung:
  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 258 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige
  • Reihe: Bosch Serie 6
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: Edelstahl-Optik
  • Länge des Kabels: 170 cm

ab 332,87

freistehender Geschirrspüler in Edelstahloptik / Markteinführung ca. 06.11.2013

  • Netzabsicherung: 16 A
  • Netzspannung: 230 Volt
  • Frequenz: 50 Hz
  • Farbton: silber
  • Ausstattung: Ein-/Aus-Schalter
  • Bauweise: Freistehend
  • Sicherheitsfunktionen: Wasserschutz
  • Produktbreite: 60 cm
  • Produkthöhe: 82 cm

ab 3.658,99

Geschirrspüler / Markteinführung ca. 27.09.2010

  • Anzahl Programme: 4
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 266 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Klarspülmangelanzeige, Salzmangelanzeige, digitale Anzeige
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: grau
  • Länge des Kabels: 170 cm
  • Netzspannung: 220-240 Volt

ab 410,79

Einbaugeschirrspüler des Hersteller AEG / Markteinführung ca. 16.03.2014

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 270 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Klarspülmangelanzeige, Restzeitanzeige, Salzmangelanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Reihe: AEG Favorit
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: grau, weiß

ab 498,00

Markteinführung ca. 11.08.2009

  • Maße: 58,5 x 60,5 cm
  • Eignung für: Geschirrspüler

ab 58,00

Moderne Aufbewahrung für Spülutensilien / Markteinführung ca. 09.10.2012

Bewertung:
  • Grundmaterial: Kunststoff
  • Menge: 1 Stück
  • Produktlänge: 21 cm
  • Eigenschaften d. Materials: spülmaschinengeeignet
  • Farbton: weiß, grün
  • Produktbreite: 13 cm
  • Produkthöhe: 11,5 cm

ab 17,99

Siemens unterbaufähiger Geschirrspüler / Markteinführung ca. 26.09.2012

  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 258 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Restzeitanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: bürstenloser Motor
  • Farbe Gehäuse: weiß

ab 370,16

Unterbau-Geschirrspüler von Siemens für 13 Maßgedecke / Markteinführung ca. 14.09.2013

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 262 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Klarspülmangelanzeige, Restzeitanzeige, Salzmangelanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: bürstenloser Motor
  • Farbe Gehäuse: Edelstahl-Optik

ab 469,00

Einbaugeschirrspüler / Markteinführung ca. 23.08.2012

Bewertung:
  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A+
  • Stromverbrauch im Jahr: 290 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: Inverter Motor
  • Farbe Gehäuse: Edelstahl-Optik

ab 321,00

Geschirrspüler mit Dosierassistent / Markteinführung ca. 13.10.2014

  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A+++
  • Stromverbrauch im Jahr: 237 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Restzeitanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: bürstenloser Motor
  • Farbe Gehäuse: weiß, grau

ab 507,00

Geschirrspüler / Markteinführung ca. 28.09.2010

  • Anzahl Programme: 4
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 262 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Klarspülmangelanzeige, optische Betriebsanzeige, digitale Anzeige, Salzmangelanzeige
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: bürstenloser Motor
  • Farbe Gehäuse: grau
  • Länge des Kabels: 170 cm

ab 377,90

Siemens SN58P564DE / Markteinführung ca. 13.09.2013

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 262 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Klarspülmangelanzeige, Restzeitanzeige, Salzmangelanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Reihe: Siemens iQ500
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: bürstenloser Motor

ab 460,00

Bosch SMU58L15 Unterbau-Geschirrspüler / Markteinführung ca. 02.10.2012

Bewertung:
  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 262 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige, Restzeitanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: Inverter Motor
  • Farbe Gehäuse: Edelstahl-Optik

ab 385,04

Sparsamer Geschirrspüler mit Energieeffizienz A++ / Markteinführung ca. 06.11.2010

Bewertung:
  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 261 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Restzeitanzeige, Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: weiß
  • Länge des Kabels: 170 cm

ab 292,00

Einbaugeschirrspüler vollintegrierbar / Markteinführung ca. 28.01.2014

  • Anzahl Programme: 8
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 270 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Klarspülmangelanzeige, Restzeitanzeige, Salzmangelanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Reihe: AEG Favorit
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: grau, weiß

ab 530,00

Markteinführung ca. 06.09.2015

  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A+
  • Stromverbrauch im Jahr: 220 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: digitale Anzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Reihe: Bosch Serie 4
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: weiß, grau

ab 305,00

Spülmaschine für Gläser / Markteinführung ca. 24.06.2010

Hier finden Sie mehrere Gläser Spülmaschinen. Sie verbrauchen ca. 1 Liter beim Gebrauch. Außerdem ist eine Gläser Spülmaschine so strukturiert, dass sie eine große Anzahl Gläser in einer Spülung zum Glänzen bringen kann.

ab 808,01

Markteinführung ca. 19.09.2015

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 197 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, digitale Anzeige, Klarspülmangelanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: bürstenloser Motor
  • Farbe Gehäuse: Edelstahl-Optik

ab 487,95

Unterbau-Geschirrspüler von Bosch in Edelstahl-Optik / Markteinführung ca. 14.10.2013

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 258 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige, Restzeitanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: Inverter Motor
  • Farbe Gehäuse: weiß

ab 378,00

Siemens Einbaugeschirrspüler SX / Markteinführung ca. 22.10.2012

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A+
  • Stromverbrauch im Jahr: 257 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige, Restzeitanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: bürstenloser Motor
  • Farbe Gehäuse: grau

ab 589,00

Spülmaschine von Gorenje / Markteinführung ca. 20.12.2012

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A+
  • Stromverbrauch im Jahr: 222 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Klarspülmangelanzeige, Salzmangelanzeige
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: grau, weiß
  • Länge des Kabels: 170 cm
  • Netzspannung: 220-240 Volt

ab 224,90

Tischgeschirrspüler / Markteinführung ca. 13.02.2015

  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A+
  • Stromverbrauch im Jahr: 174 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: B
  • Anzeige: Klarspülmangelanzeige, Salzmangelanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: Edelstahl-Optik, weiß
  • Länge des Kabels: 170 cm

ab 199,00

Einbaugeschirrspüler F78420 aus dem Hause AEG / Markteinführung ca. 16.11.2012

  • Anzahl Programme: 7
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 197 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Restzeitanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Reihe: AEG Favorit
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: weiß

ab 477,00

Markteinführung ca. 01.12.2013

  • Anzahl Programme: 7
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 261 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: Edelstahl-Optik, grau
  • Länge des Kabels: 170 cm
  • Netzspannung: 220-240 Volt

ab 447,50

Spülhilfe-Set aus Kunststoff / Markteinführung ca. 08.04.2009

Bewertung:
  • Grundmaterial: Kunststoff
  • Menge: 1 Stück
  • Eigenschaften d. Materials: spülmaschinengeeignet
  • Farbton: grau

ab 15,51

Geschirrspüler mit Schnellprogramm / Markteinführung ca. 08.11.2013

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 262 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige, optische Betriebsanzeige
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: weiß, grau
  • Länge des Kabels: 170 cm
  • Netzspannung: 220-240 Volt

ab 339,00

Unterbau-Geschirrspüler / Markteinführung ca. 23.08.2012

Bewertung:
  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A+
  • Stromverbrauch im Jahr: 290 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Klarspülmangelanzeige, Salzmangelanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Reihe: Bosch Serie 6
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: Edelstahl-Optik

ab 333,00

Markteinführung ca. 06.09.2015

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 197 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige, Restzeitanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Reihe: Bosch Serie 6
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: grau, weiß

ab 475,00

Geschirrspüler mit antibakterieller Reinigungsfunktion / Markteinführung ca. 09.09.2014

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A+++
  • Stromverbrauch im Jahr: 237 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Klarspülmangelanzeige, Salzmangelanzeige
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: weiß
  • Länge des Kabels: 170 cm
  • Netzspannung: 220-240 Volt

ab 480,00

Markteinführung ca. 28.09.2015

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A+++
  • Stromverbrauch im Jahr: 237 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Restzeitanzeige, Klarspülmangelanzeige, Salzmangelanzeige
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: bürstenloser Motor
  • Farbe Gehäuse: weiß
  • Länge des Kabels: 170 cm

ab 567,91

Siemens Geschirrspüler 60cm / Markteinführung ca. 07.09.2014

  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 262 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: bürstenloser Motor
  • Farbe Gehäuse: Edelstahl-Optik

ab 384,07

Einbaugeschirrspüler aus dem Hause GGV Exquisit / Markteinführung ca. 14.06.2013

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A+
  • Stromverbrauch im Jahr: 291 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Klarspülmangelanzeige, Salzmangelanzeige
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: weiß
  • Länge des Kabels: 170 cm
  • Netzspannung: 220-240 Volt

ab 248,99

Unterbau-Geschirrspüler SN45 von Siemens / Markteinführung ca. 20.09.2012

  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 262 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Restzeitanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: bürstenloser Motor
  • Farbe Gehäuse: Edelstahl-Optik

ab 389,00

Markteinführung ca. 27.09.2015

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 211 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Klarspülmangelanzeige, Salzmangelanzeige
  • Reihe: Bosch Serie 6
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: weiß
  • Länge des Kabels: 170 cm

ab 449,75

Markteinführung ca. 19.10.2015

  • Anzahl Programme: 8
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 262 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Restzeitanzeige, Klarspülmangelanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: rot
  • Länge des Kabels: 170 cm

ab 365,99

Integrierbarer Slimline Geschirrspüler / Markteinführung ca. 23.07.2015

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 211 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Klarspülmangelanzeige, Salzmangelanzeige
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: bürstenloser Motor
  • Farbe Gehäuse: weiß
  • Länge des Kabels: 170 cm

ab 528,00

Geschirrspüler Verkleidung von Bosch / Markteinführung ca. 06.04.2009

Bewertung:
  • Maße: 60 cm
  • Grundmaterial: Edelstahl
  • Eignung für: Geschirrspüler

ab 55,86

Markteinführung ca. 21.04.2016

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A+++
  • Stromverbrauch im Jahr: 213 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • besondere Merkmale: Schuko-Stecker mit Erdung, QuickPowerWash, AutoOpen-Trocknung, Startzeitvorwahl Stufenlos, Sockelverstellbar: Horizontal und Vertikal, 1-zeiliges Klartext Display, ComfortClose, Automatikprogramme
  • Anzeige: Restzeitanzeige, Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige
  • Bedienteil: Tipptasten, elektronisch
  • Netzabsicherung: 100 A
  • Länge des Kabels: 1700 cm

ab 920,00

Geschirrspüler / Markteinführung ca. 19.08.2012

  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A+
  • Stromverbrauch im Jahr: 290 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: bürstenloser Motor
  • Farbe Gehäuse: Edelstahl-Optik
  • Länge des Kabels: 170 cm
  • Netzspannung: 220-240 Volt

ab 335,95

Unterbau-Geschirrspüler mit iQdrive / Markteinführung ca. 14.09.2013

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 262 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Restzeitanzeige, Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Reihe: Siemens iQ500
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: bürstenloser Motor

ab 449,00

Markteinführung ca. 07.09.2014

  • Anzahl Programme: 4
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 262 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Restzeitanzeige, Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: Edelstahl-Optik
  • Länge des Kabels: 170 cm
  • Netzspannung: 220-240 Volt

ab 347,52

Markteinführung ca. 01.08.2015

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 211 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Restzeitanzeige
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: weiß, grau
  • Länge des Kabels: 170 cm
  • Netzspannung: 220-240 Volt

ab 509,00

Einbaugeschirrspüler Siemens SN65M009EU / Markteinführung ca. 07.07.2013

Bewertung:
  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 262 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Restzeitanzeige, digitale Anzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: bürstenloser Motor
  • Farbe Gehäuse: grau

ab 375,59

Markteinführung ca. 05.05.2015

Bewertung:
  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A+++
  • Stromverbrauch im Jahr: 237 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Restzeitanzeige, Klarspülmangelanzeige, digitale Anzeige
  • Bedienteil: elektronisch, Tipptasten
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: Edelstahl-Optik
  • Verpackungs-Gewicht: 54 kg

ab 1.009,00

Markteinführung ca. 28.09.2015

  • Anzahl Programme: 8
  • Energieeffizienz (EEK): A+++
  • Stromverbrauch im Jahr: 235 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: digitale Anzeige
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: Inverter Motor
  • Farbe Gehäuse: grau, weiß
  • Länge des Kabels: 170 cm

ab 739,80

Markteinführung ca. 29.10.2015

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A+++
  • Stromverbrauch im Jahr: 188 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige, digitale Anzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Bedienteil: Programmwahltaste, elektronisch
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: bürstenloser Motor

ab 595,00

Markteinführung ca. 29.11.2014

  • Anzahl Programme: 4
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 259 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: weiß
  • Länge des Kabels: 170 cm

ab 339,90

Unterbau-Geschirrspüler von Siemens / Markteinführung ca. 29.09.2012

  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 258 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Restzeitanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: bürstenloser Motor
  • Farbe Gehäuse: braun

ab 374,00

Unterbau-Geschirrspüler SN des Herstellers Siemens / Markteinführung ca. 22.09.2012

  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 258 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Restzeitanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: bürstenloser Motor
  • Farbe Gehäuse: Edelstahl-Optik

ab 365,75

Markteinführung ca. 21.09.2014

Bewertung:
  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A
  • Stromverbrauch im Jahr: 237 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Klarspülmangelanzeige, Restzeitanzeige, Salzmangelanzeige
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: grau
  • Länge des Kabels: 170 cm
  • Netzspannung: 220-240 Volt

ab 568,05

Unterbau Geschirrspüler von Miele / Markteinführung ca. 09.09.2014

  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 266 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Kontrollanzeige am Programmende, Restzeitanzeige, Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige, digitale Anzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Bedienteil: elektronisch, Programmwahltaste
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: weiß

ab 749,00

Markteinführung ca. 05.05.2015

  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 266 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Kontrollanzeige am Programmende, Klarspülmangelanzeige, Restzeitanzeige, digitale Anzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Bedienteil: elektronisch, Programmwahltaste
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: Edelstahl-Optik

ab 859,00

Klappscharnier / Markteinführung ca. 07.07.2009

Bewertung:
  • Stück: 2 Stk.
  • Eignung für: Geschirrspüler
  • Farbton: grau

ab 75,50

Aus Kunststoff / Markteinführung ca. 27.02.2007

  • Grundmaterial: Kunststoff
  • Menge: 1 Stück
  • Eigenschaften d. Materials: spülmaschinengeeignet
  • Farbton: grün

ab 28,62

Markteinführung ca. 24.08.2009

  • Maße: 43,5 x 65,5 cm
  • Eignung für: Geschirrspüler

ab 54,95

Geschirrspüler PKM DW12A++7TI / Markteinführung ca. 29.12.2013

  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 259 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Klarspülmangelanzeige, Salzmangelanzeige
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: weiß
  • Länge des Kabels: 170 cm
  • Netzspannung: 220-240 Volt

ab 233,00

Stromkosten für 9 Jahre im Schnit: 612,17 Euro / Markteinführung ca. 23.02.2011

  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A
  • Stromverbrauch im Jahr: 237 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige, digitale Anzeige
  • Reihe: AEG Favorit
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: weiß
  • Länge des Kabels: 170 cm

ab 438,99

Einbaugeschirrspüler von Siemens / Markteinführung ca. 27.08.2013

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 211 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: digitale Anzeige, Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Reihe: Siemens iQ500
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: bürstenloser Motor

ab 539,00

Markteinführung ca. 01.10.2014

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A+++
  • Stromverbrauch im Jahr: 237 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: bürstenloser Motor
  • Farbe Gehäuse: grau

ab 569,98

Markteinführung ca. 24.08.2014

  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 258 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Restzeitanzeige, Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Reihe: Bosch Serie 6
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: Edelstahl-Optik

ab 393,62

Markteinführung ca. 15.09.2015

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 211 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Restzeitanzeige, Klarspülmangelanzeige, Salzmangelanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: weiß
  • Länge des Kabels: 170 cm

ab 298,10

Kühlschrank-Blende aus Edelstahl 60cm breit / Markteinführung ca. 06.07.2009

Bewertung:
  • Maße: 71,9 x 59 x 2,1 cm
  • Grundmaterial: Edelstahl
  • Eignung für: Kühlschrank

ab 89,75

Großraum-Geschirrspüler von Siemens / Markteinführung ca. 08.07.2013

Bewertung:
  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 262 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Restzeitanzeige, digitale Anzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: bürstenloser Motor
  • Farbe Gehäuse: grau

ab 404,74

Unterbau-Geschirrspüler ST2FABP2 von Smeg / Markteinführung ca. 25.02.2013

  • Anzahl Programme: 9
  • Energieeffizienz (EEK): A+++
  • Stromverbrauch im Jahr: 223 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Reihe: Smeg Italian Style
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: creme, grau

ab 1.055,66

Siemens Einbaugeschirrspüler teilintegrierbar / Markteinführung ca. 18.09.2012

Bewertung:
  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 262 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Klarspülmangelanzeige, Restzeitanzeige, Salzmangelanzeige, digitale Anzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: bürstenloser Motor
  • Farbe Gehäuse: weiß

ab 668,99

Geschirrspüler-Blende / Markteinführung ca. 03.10.2007

  • Maße: 71,5 x 59 cm
  • Grundmaterial: Edelstahl
  • Eignung für: Geschirrspüler

ab 92,95

Markteinführung ca. 27.08.2014

  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 258 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: Edelstahl-Optik
  • Länge des Kabels: 170 cm
  • Netzspannung: 220-240 Volt

ab 399,00

Geschirrspüler mit EEK: A / Markteinführung ca. 06.01.2011

  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A
  • Stromverbrauch im Jahr: 176 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Klarspülmangelanzeige, Salzmangelanzeige
  • Reihe: AEG Favorit
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: grau, weiß
  • Länge des Kabels: 170 cm

ab 303,00

Markteinführung ca. 09.06.2015

  • Anzahl Programme: 7
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 258 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Klarspülmangelanzeige, Salzmangelanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: weiß
  • Länge des Kabels: 170 cm

ab 279,00

Markteinführung ca. 02.06.2015

  • Anzahl Programme: 4
  • Energieeffizienz (EEK): A+
  • Stromverbrauch im Jahr: 174 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: schwarz, weiß
  • Länge des Kabels: 150 cm
  • Netzspannung: 220-240 Volt

ab 249,90

Markteinführung ca. 14.10.2014

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 262 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: grau, weiß
  • Länge des Kabels: 170 cm
  • Netzspannung: 220-240 Volt

ab 463,00

Einbaugeschirrspüler SN65 des Herstellers Siemens / Markteinführung ca. 18.01.2013

Bewertung:
  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A+
  • Stromverbrauch im Jahr: 290 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Klarspülmangelanzeige, Restzeitanzeige, Salzmangelanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: weiß, grau
  • Länge des Kabels: 170 cm

ab 320,80

Stand-Geschirrspüler von Amica / Markteinführung ca. 05.05.2013

  • Anzahl Programme: 6
  • Energieeffizienz (EEK): A+
  • Stromverbrauch im Jahr: 291 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Salzmangelanzeige, Klarspülmangelanzeige
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: weiß
  • Länge des Kabels: 170 cm
  • Netzspannung: 220-240 Volt

ab 215,19

Vollintegrierbarer Geschirrspüler von Siemens / Markteinführung ca. 30.09.2010

Bewertung:
  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A++
  • Stromverbrauch im Jahr: 262 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Klarspülmangelanzeige, optische Betriebsanzeige, Salzmangelanzeige
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Farbe Gehäuse: grau
  • Länge des Kabels: 170 cm
  • Netzspannung: 220-240 Volt

ab 400,00

Markteinführung ca. 17.09.2015

  • Anzahl Programme: 5
  • Energieeffizienz (EEK): A+
  • Stromverbrauch im Jahr: 220 kWh/Jahr
  • Reinigungsklasse: A
  • Anzeige: Restzeitanzeige, Klarspülmangelanzeige, Salzmangelanzeige
  • Zeitwahl: 24 h
  • Reihe: Siemens iQ300
  • Netzabsicherung: 10 A
  • Antrieb: bürstenloser Motor

ab 347,00

Anzeige je Seite:


Ratgeber Geschirrspüler

Geschirrspüler stehen heutzutage in Deutschland in nahezu jedem größeren Haushalt. Als klassisches Küchengerät nimmt es dir das mühselige Abwaschen per Hand ab. Dreckiges Geschirr rein, sauberes Geschirr raus, angenehmer kann der Abwasch nicht ablaufen. Moderne Geräte verbrauchen dabei zudem weniger Wasser und Reinigungsmittel als du beim Abwaschen per Hand verbrauchen würdest. Die Erfinderin der ersten  Geschirrspülmaschine ist Josephine Cochrane, die im Jahre 1886 ein Patent dafür anmeldete. Bis zur ersten industriell gefertigten Serienproduktion von Geschirrspülern, aus dem Hause Miele, vergingen allerdings noch viele Jahre. 1929 hat der Hersteller Miele seine erste Produktionsreihe vorgestellt. Seither ist viel Zeit ins Land gegangen und die Geräte von damals haben kaum noch etwas mit den antiquierten Geräten gemeinsam. Die Geschirrspüler der heutigen Zeit stecken voller Innovationen und entwickeln sich stetig weiter. In diesem Ratgeber will ich dir die verschiedenen Bauarten von Geschirrspülern vorstellen, kurz erläutern welche Funktionen und Extras moderne Geräte bieten und worauf du beim Kauf achten solltest.

Welche Größe und Bauform benötigst du?

Geschirrspüler gibt es in unterschiedlichen Größen und verschiedenen Bauformen. Am Anfang deiner Suche solltest du also schauen, welches Gerät überhaupt in deine Küche reinpasst. Die Modelle für den privaten Haushalt werden in den Breiten 45 cm und 60 cm angeboten und in der Kompaktklasse als Tischgeschirrspüler. Je nachdem wieviel Platz du zur Verfügung hast und wieviel schmutziges Geschirr bei dir Zuhause anfällt, kannst du entscheiden, wie groß dein Gerät sein soll. Dann ist es wichtig zu entscheiden, ob dein Gerät direkt in eine vorhandene oder geplante Einbauküche integriert werden soll oder ob das Gerät unabhängig von einer Einbauküche freistehend in der Küche platziert werden soll. Die Industrie bietet dir hier verschiedene Bauweisen an. Auf dem Markt gibt es im Bereich der 45 cm Standgeräte und 60 cm Standgeräte freistehende, unterbaufähige, integrierbare und voll integrierbare Modelle. Diese Bauformen sollen hier kurz erläutert werden:

  • freistehende Geräte: Diese Bauform bietet sich an, wenn das Gerät bei dir nicht in die Küchenfront eingebaut werden soll, sondern irgendwo einen gesonderten Stellplatz bekommt. Die Maschine hat eine eigene Front und einen eigenen Deckel und wird nicht mit Blenden versehen. Bei den meisten freistehenden Geräte lässt sich der Deckel auf Wunsch entfernen, sodass die Geräte auch unterbaufähig sind.
  • unterbaufähige Geräte: Bei dieser Bauform handelt es sich ebenfalls um ein Gerät mit eigener Front ohne Blende. Dieses Modell hat allerdings keinen eigenen Deckel beziehungsweise wird der Deckel auf Wunsch entfernt, um das Gerät unter einer Küchenzeile oder Arbeitsplatte zu installieren.
  • integrierbare Geräte: Die integrierbaren Geräte werden wie die unterbaufähigen Geräte unterhalb einer Küchenzeile oder Arbeitsplatte installiert. Zusätzlich haben diese Geräte allerdings keine eigene Front. Stattdessen werden Blenden im Dekor der Küche montiert. Bei den integrierbaren Geräten bleibt von der eigentlichen Gerätefront lediglich das Bedienfeld sichtbar.
  • voll integrierbare Geräte: Wenn du in deiner Küche keine Unregelmäßigkeiten in der Optik oder Unterbrechungen in der Front durch Geräte sehen möchtest, dann kannst du zu einem voll integrierbaren Gerät greifen. Diese Geräte werden unter der Arbeitsfläche aufgestellt und werden an der Vorderseite komplett mit einer Holzplatte im Küchendekor verblendet. Das Bedienfeld der Maschine ist ebenfalls verdeckt und befindet sich auf der Oberseite der Gerätetür.

 

Sonderbauform: Tischgeschirrspüler

Falls du zu den Menschen gehörst, die nicht über den nötigen Platz für einen klassischen Geschirrspüler verfügen und dennoch nicht gerne per Hand spülen, dann sei beruhigt, denn du bist nicht allein. Das hat auch die Industrie bereits vor einiger Zeit erkannt und die Tischgeschirrspüler konzipiert. Diese praktischen Geschirrspüler nehmen deutlich weniger Platz weg als ihre großen Geschwister und können auf einer Arbeitsplatte oder einem Tisch ihren Stellplatz finden. So kannst du auch ohne große Einbauküche in deinem Ein-Personen-Haushalt oder deiner Studentenbude den Komfort einer Spülmaschine genießen. Für ein Geschirraufkommen von 1-2 Personen sind die Haushaltshelfer definitiv vollkommen ausreichend und bereits für moderate Preise zu erwerben.

Technische Details

Wenn du dich für eine Bauform und die passende Größe deines Geschirrspülers entschieden hast, dann stehen dir in der ausgewählten Kategorie trotzdem noch eine Unmenge Geräte zur Verfügung, die sich in technischen Details und angebotenen Extras unterscheiden. Auf welche Angaben du achten musst und welche Extras einige Geräte bieten, soll im folgenden Abschnitt erläutert werden:

 

Die Energieeffizienzklasse

Im Jahr 1995 hat die Europäische Union das Energielabel eingeführt. Dieses Label teilt elektronische Geräte in sogenannte Energieeffizienzklassen ein. Für Haushaltsgeräte die 24 Stunden am Tag, also permanent, an das
EnergieeffizienzklassenStromnetz angeschlossen sind, ist die Kennzeichnung in der heutigen Zeit sogar verpflichtend. Aber auch bei den meisten anderen Haushaltsgeräten findet sich die
Energieeffizienzklasse, häufig EEK abgekürzt, wieder.

Die Einteilung in die Energieeffizienzklassen erfolgt nach einer Skala, die je nach Gerät von G (schlechtester Wert) bis A+++ (Top-Energieeffizienz) reichen kann. Die Skalierung bei Geschirrspülern reicht nur von D bis A+++. Eingestuft werden die Geräte nach ihrem Energiebedarf. Die Werte für die Einstufung in die Label-Klassen werden von der Europäischen Union vorgegeben und regelmäßig an die steigende Energieeffizienz moderner Geräte angepasst. Eine hohe  Energieeffizienzklasse beim Kauf zu beachten, schont sowohl die Umwelt als auch deinen Geldbeutel.

 

Die Geräuschemission

Die maximale Geräuschentwicklung ist bei einem Geschirrspüler keines der wichtigen Kaufkriterien, sie soll hier trotzdem kurz erwähnt und nicht vernachlässigt werden. Während eines Spülvorgangs erreichen die Geräte Lautstärkepegel zwischen ca. 40 und 55 dB. Da du dich vermutlich selten für lange Zeit in der Küche aufhalten wirst, während die Spülmaschine läuft, ist es eher von geringer Bedeutung, wie laut die Maschine während des Betriebs ist. Ob der Geschirrspüler nun mit 40 dB oder 55 dB Schallemission läuft ist vielleicht interessant, wenn du dich zwischen zwei ansonsten gleichwertigen Geräten entscheiden musst.

 

Die Verbrauchswerte

Die Energieeffizienzklasse verrät einem zwar schon, obdas Modell viel oder wenig Energie verbraucht, allerdings nennt es keine konkreten Zahlen. Innerhalb der Top-Kategorie A+++ kann es immer noch Unterschiede geben. So kann ein Gerät der gleichen Baugröße 241 kWh/ im Jahr verbrauchen oder nur 211 kWh im Jahr, trotzdem sind beide in der höchsten Energieeffizienzklasse zu finden. Daher wird der Jahresverbrauch vom Hersteller zusätzlich mit angegeben und sollte von dir beim Kauf Beachtung finden. Ein Geschirrspüler verbraucht außerdem nicht nur Strom, sondern auch Wasser. Dieser Wasserverbrauch findet sich ebenfalls bei den technischen Daten. Der Verbrauch bewegt sich je nach Format der Maschine zwischen 2000 Litern/Jahr und 3500 Litern/Jahr bei den nicht so effizienten Geräten. Der Umwelt zu Liebe und auch zur Schonung deiner Haushaltskasse, solltest du auf diese beiden Verbrauchswerte achten, bevor du ein Gerät kaufst.

 

Wirkungsklassen Trocknung und Reinigung

Die Trocknungseffizienzklasse verrät dir bei einem Geschirrspüler wie gut dein Geschirr nach dem Spülvorgang getrocknet wird. Bei den Trocknungs- und Reinigungseffizienzklassen kommt die gleiche Art Skala zum Tragen wie bei den Energieeffizienzklassen. Die Skala reicht bei den Trocknungsklassen realistisch gesehen aber nur noch von A bis C. Der größte Anteil der Geräte am Markt befindet sich in den Trocknungsklassen A und B. Etwas hinterher in der Trocknungseffizienz, und somit ab und an noch in Klasse C zu finden, sind Tischgeschirrspüler.

Bei der Reinigungseffizienzklasse verhält es sich ganz ähnlich wie bei den Trocknungsklassen, auch hier wird dir anhand bestimmter einheitlicher Indikatoren angegeben, wie effizient dein Geschirr gespült wird. Zu den Indikatoren gehören zum Beispiel Spülmittelrückstände oder mikrobiologische Rückstände auf dem Geschirr, sowie auch die visuelle Reinheit. Mit diesen Angaben schaffen die Hersteller eine Transparenz und Vergleichbarkeit für dich als Käufer. Auf dem Markt sind faktisch fast ausschließlich Modelle in der Reinigungseffizienzklasse A zu finden. Eine Ausnahme bilden auch hier wieder die Tischgeschirrspüler, bei denen noch ein breites Angebot in den Effizienzklassen B und C existiert.

 

Anzahl Maßgedecke

Damit du als Verbraucher in etwa abschätzen kannst, wieviel in den Geschirrspüler hineinpasst, geben die Hersteller eine Anzahl an sogenannten Maßgedecken an. Die Kapazitäten der haushaltsüblichen Modelle bewegen sich in etwa zwischen 9 und 14 Maßgedecken, während Tischgeschirrspüler häufig eine Kapazität von 6 Maßgedecken aufweisen. Für einen Single-Haushalt ist das ausreichend, für 2 bis 3 Personen sind 10 bis 12 Maßgedecke ein guter Richtwert, für einen Familien-Haushalt würde ich eine höhere Anzahl an Maßgedecken empfehlen. Mit dem Wort Maßgedeck kannst du zunächst eventuell nicht viel anfangen und dir kein Bild davon machen, wie viel Platz die Maschine denn nun wirklich bietet. Daher hier die kurze Erläuterung des Begriffes nach der Europäischen Norm 50242 (EN 50242). Danach besteht ein Maßgedeck aus den folgenden Besteck- und Geschirrteilen:

Je Stück:

  • Essteller Durchmesser 26 cm
  • Suppenteller Durchmesser 23 cm
  • Desserteller Durchmesser 19 cm
  • Untertasse Durchmesser 14 cm
  • Tasse 0,2 Liter
  • Trinkglas 250 ml
  • Messer 20,3 cm Länge
  • Gabel 18,4 cm Länge
  • Suppenlöffel 19,5 cm Länge
  • Teelöffel 12,6 cm Länge
  • Dessertlöffel 15,6 cm Länge

 

Ausstattung der Maschine

Programmauswahl

Bisher habe ich nur über die technischen Details und die verschiedenen Bauformen der Maschinen gesprochen - aber was können die Maschinen eigentlich so?

Moderne Geschirrspüler verfügen über mehrere Spülprogramme, die je nach Verschmutzungsgrad die Intensität der Reinigung und den Verbrauch anpassen. Die Unterschiede in Programmvielfalt sind meistens eng mit dem Kaufpreis verbunden. Die etwas teureren Geräte bieten in der Regel verschiedene automatisch gesteuerte Programme. In den meisten Fällen gibt es auch besonderes schonende Programme, die sich für empfindliches Geschirr eignen. Die schonenden Programme, die häufig auch Eco-Programme genannt werden, spülen meistens im Bereich um 40 °C, während die Intensivprogramme schon mal bei 70 °C wirken können. Ich empfehle dir, falls das Geschirr nicht stark verschmutzt ist, im Normalfall das Eco-Programm zu nehmen, denn je niedriger die Einstellung, desto strom- und wassersparender arbeitet die Maschine.

 

Display und Bedienelement

Das Display und die Bedienelemente können bei Geschirrspülmaschinen sehr unterschiedlich ausfallen. Bei den einfacheren und preiswerteren Modellen wird die Maschine häufig über Drehregler bedient und auf ein Display entweder ganz verzichtet oder eine einfache Ablaufanzeige für die Restzeit zur Verfügung gestellt. Hochwertige Geräte hingegen werden in der heutigen Zeit nicht mehr selten mit einer sensorischen Bedienung über ein Touch-Panel gesteuert und bieten ein hochwertiges Display, auf dem alle wesentlichen Einstellungen wie Temperatur, Restzeit und weitere Daten angezeigt werden. Wenn du weder das Eine noch das Andere möchtest, dann kannst du natürlich auch ein voll integrierbares Modell wählen, bei dem sowohl die Bedienelemente als auch das Display verborgen an der Kopfseite der Tür liegen.

 

Sicherheitsfunktionen

Die Sicherheit sollte nie vernachlässigt werde und verdient in einem Haushalt mit Kindern einen besonders hohen Stellenwert. Die meisten Sicherheitsvorrichtungen sind heutzutage Standard und auch bei den günstigeren Modellen installiert. Dazu gehören eine Türverriegelung bei laufendem Programm, eine Kindersicherung und ein Aqua-Stop System, welches verhindert, dass bei einem Maschinendefekt deine Küche geflutet wird. Du solltest beim Kauf unbedingt darauf achten, dass diese Sicherheitsfunktionen geboten werden. Hochwertige Modelle verfügen manchmal zusätzlich über Rücksaug- und Überlaufsicherungen, die zusätzlichen Schutz bieten und das Wasser dort behalten, wo es hingehört.  

 

Sensoren

Im Bereich der Haushaltsgeräte gibt es jede Menge Innovationen. Dazu gehört unter anderem, dass Geräte wie Waschmaschinen und Geschirrspülmaschinen ihren Verbrauch immer effizienter über diverse Sensoren steuern können. Im Bereich der Spülmaschinen bieten die Geräte der gehobenen Preisklasse Sensoren, die automatisch die Beladungsmenge erfassen und danach ihren Wasserverbrauch und die Reinigungsmittel dosieren. Das entlastet die Umwelt und spart dir bares Geld. Außerdem sind viele moderne Geräte in der Lage automatische Filterreinigungen vorzunehmen und automatisch die Enthärtung des Geräts zu gewährleisten.

Bekannte Hersteller

Es gibt viele bekannte Hersteller für Geschirrspülmaschinen, die jeweils ein breites Sortiment in den verschiedenen Preisklassen anbieten. Während einige Hersteller nur das gehobene Preissegment ansteuern, bieten andere Produzenten Geräte in allen Preisklassen an. Andere Unternehmen sind wiederum mit ihrer gesamten Produktpalette in der niederen Preisklasse angesiedelt. Einige Hersteller sollen hier kurz genannt werden:

 

 

Bildquellen:

  • Bigstock/ Yastremska
  • Bigstock/ l i g h t p o e t
  • Bigstock/ visivasnc
  • Bigstock/ ginasanders
  • Bigstock/ monkeybusinessimages

 


Damit dein Geschirr auch in Zukunft nicht nur sauber, sondern auch rein wird und es mit deinen Nachbarn klappt, hat Max dir diesen Ratgeber für Geschirrspüler geschrieben.