Nach oben

Geschwisterwagen Kinderwagen filtern nach:

Beliebteste Marken: Mehr Marken
Sortieren:
 
 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Geschwisterwagen Kinderwagen

Wissenswertes über Geschwisterwagen Kinderwagen
Wer schon Zwillinge oder auch zwei nicht gleichaltrige Kinder hat, wird das Problem mit dem Kinderwagen kennen. Allerdings stehen Sie mit diesem Problem nicht mehr alleine da – so haben sich die Hersteller von Kinderwagen dieser Thematik gewidmet und entsprechende Geschwisterwagen entworfen.

Die Qual der Wahl
So werden Kinderwagen für zwei Kinder angeboten. Ob nun zwei gleichaltrige Kinder oder auch ein Kind im Kinderwagen- und eins im Buggy-Alter. Dabei kann man zwischen den Geschwister-Kinderwagen mit nebeneinander angeordneten Plätzen oder auch hintereinander angeordneten Plätzen wählen.

Vorteile der nebeneinander angeordneten Wagen
Die nebeneinander angeordneten Geschwister-Kinderwagen haben den Vorteil, dass beide Kinder – sofern sie das Alter zum Sitzen erlangt haben – die Gegend begutachten können und der Ausblick nicht durch den Vordermann verdeckt ist. Zudem kann man mit seinem geliebten Bruder oder seiner Schwester spielen – allerdings kann dieses auch genau zu dem Problem werden, wenn das Schwester- oder Bruderherz eher Streithahn oder –henne ist.

Vorteil der hintereinander angeordneten Wagen
Der Vorteil der hintereinander angeordneten Sitze beziehungsweise Trageschalen liegt darin, dass der Kinderwagen nicht so breit ist. Wer schon einmal mit einem Geschwisterkinderwagen mit nebeneinander angeordneten Sitzen einen Shoppingtag in der Stadt absolvieren oder auch nur ein Café aufsuchen wollte, wird diesen Vorteil der hintereinander angeordneten Sitze zu schätzen wissen. So kommt man durch normale Türen und auch Gänge hindurch, ohne den kompletten Laden umräumen zu müssen.

Aufbau der Geschwisterkinderwagen
Vom Aufbau her ähneln die Geschwisterkinderwagen den Einzel-Exemplaren. So sind die meisten Geschwisterwagen als Kombi Kinderwagen gestaltet, sodass sich dieser von einem Liege-Kinderwagen zu einem Buggy umwandeln lässt und Ihr Kind wahlweise in oder entgegen Fahrtrichtung blicken kann. Dabei lassen sich die einzelnen Sitze unabhängig voneinander gestalten. Die Kinderwagenschale lässt sich in der Regel entnehmen und als Trageschale verwenden.

Weitere Möglichkeiten
Alternativ zu dem Geschwister-Kinderwagen sind Aufsitze für einen einzelnen Kinderwagen erhältlich, die einfach auf den Kinderwagen aufgesetzt werden und Ihrem großen Spatz einen Sitz bieten. Alternativ zu diesen Aufsätzen gibt es für die etwas älteren Kinder Rollbretter – die sogenannten Buggy Boards- die am Gestänge des Kinderwagen befestigt werden. Ihr Kind stellt sich auf das Brett, das einem Skateboard ähnelt, und hält sich bei Ihnen an dem Griff des Kinderwagens fest. Dieses und weiteres Zubehör eignet sich auch für ein drittes Kind zu dem Doppelwagen.
Du hast JavaScript deaktiviert! Um Preis.de in seiner vollen Schönheit und Nutzerfreundlichkeit genießen zu können, empfehlen wir: Schalte JavaScript ein!