Grill Preisvergleich: Produktkategorien

Top-Marken:

Unsere beliebtesten Produkte im Preisvergleich aus der Kategorie Grill

Sortierung nach:
Foto   Test Beschreibung Preisvergleich
Broil Master Edelstahl BBQ Gasgrill 4 + 1

keine Angabe

Broil Master Edelstahl BBQ Gasgrill 4 + 1
Gasgrill mit 15.200 Watt Leistung
€ 189,95 - € 269,95
Broil Master Edelstahl BBQ Gasgrill 6 + 1

keine Angabe

Broil Master Edelstahl BBQ Gasgrill 6 + 1
Gasgrillwagen Barbecuegrill
€ 246,99 - € 349,95
Tepro Atlanta Holzkohlegrill

keine Angabe

Tepro Atlanta Holzkohlegrill
Holzkohlegrill von Tepro
€ 109,00 - € 189,99
Edelstahl Gasgrill

keine Angabe

Edelstahl Gasgrill
Verschiedene Gasgrills aus Edelstahl
€ 104,95 - € 4.599,00
BBQ Gasgrill

keine Angabe

BBQ Gasgrill
Gasgrill auf Rädern für jeden Grillabend
€ 39,95 - € 2.198,00
Landmann Gasgrillwagen

keine Angabe

Landmann Gasgrillwagen
Verschiedene Gasgrillwagenmodelle von Landmann
€ 139,95 - € 827,95
Edel Design Schickli Premio XL Edelstahlgrill

keine Angabe

Edel Design Schickli Premio XL Edelstahlgrill
Holzkohlegrill
€ 425,00 - € 569,00
Gartengrillkamin diverse Hersteller

2 Bewertungen
Gartengrillkamin diverse Hersteller
Gartengrillkamine
€ 186,25 - € 2.599,00
Gasgrill div. Hersteller

2 Bewertungen
Gasgrill div. Hersteller
Einfach mal Grillen - OHNE viel Dreck
€ 62,25 - € 14.635,00
Landmann Gasgrillwagen 12736

keine Angabe

Landmann Gasgrillwagen 12736
Gasgrillwagen
€ 169,00 - € 209,99
ProfiCook PC-GG 1057

keine Angabe

ProfiCook PC-GG 1057
Grillwagen mit Gas
€ 229,95 - € 269,00
Weber Q 320

keine Angabe

Weber Q 320
Standgrill mit 2 Brennern
€ 465,00 - € 550,05
Enders Florida Gasgrill

keine Angabe

Enders Florida Gasgrill
Gasgrill
€ 162,90 - € 204,60
Barbecook Kaduva

keine Angabe

Barbecook Kaduva
Gasgrillwagen mit 3 Brennern
€ 279,00 - € 350,00
Landmann Lavastein Gasgrill

keine Angabe

Landmann Lavastein Gasgrill
Verschiedene Gasgrills mit Lavastein-Oberfläche
€ 79,00 - € 225,00
Bartscher Elektro-Kontaktgrill Panini

keine Angabe

Bartscher Elektro-Kontaktgrill Panini
Tischgrill
€ 200,25 - € 308,22
Weitere Holzkohlegrills div. Hersteller

keine Angabe

Weitere Holzkohlegrills div. Hersteller
Verschiedene Holzkohlegrills
€ 5,90 - € 6.660,00
Weber Spirit E-320 Weber Spirit E-320
reviewed.com: sehr gut (1,00) - Einzeltest Weber Spirit E-320 - Online-Test
€ 599,00 - € 799,00
Tepro Wichita Holzkohlegrill

keine Angabe

Tepro Wichita Holzkohlegrill
Holzkohlegrill
€ 59,99 - € 145,99
Weber Q 120 Weber Q 120
Testmagazin: sehr gut (1,00) - Gas-Grills - 06/2010
€ 244,00 - € 456,52
Asado Garten-Grillkamin

keine Angabe

Asado Garten-Grillkamin
Asado Garten-Grillkamin
€ 699,00 - € 888,00
Landmann Gasgrill Pantera inkl. Trolley

keine Angabe

Landmann Gasgrill Pantera inkl. Trolley
Stand-Gasgrill
€ 198,00 - € 299,99
Testrut Kamino-Line Grillkamin Westerland mit Tisch

keine Angabe

Testrut Kamino-Line Grillkamin Westerland mit Tisch
Holzkohlegrill und Grillkamin aus Beton
€ 349,00 - € 889,00
Landmann Gasgrill 12733

keine Angabe

Landmann Gasgrill 12733
Gasgrill
€ 149,00 - € 289,00
El Fuego BBQ Smoker Grill (AY 308) El Fuego BBQ Smoker Grill (AY 308)
Testmagazin: sehr gut (1,00) - Holzkohlegrills (Grillwagen) - 05/2012
€ 110,00 - € 144,99

Grill - Wissen, Tipps & Infos

Wissenswertes über Standgrill
Ein Standgrill ist eine Variante des regulären Kohlegrills, der über einen oder mehrere Standfüße verfügt. Dabei dient der Grill zum Garen von Speisen jeglicher Art, wobei der Garprozess anders als beim Braten oder Kochen im Herd direkt auf das Grillgut wirken kann. Zusätzlich zieht eine saftige Rauchnote in das Grillfleisch ein. Darüber hinaus ist das Grillgut in der Regel frei von Fetten, da dieses während des Garvorganges aus dem Fleisch herausrinnt und somit nicht in das Fleisch einbraten kann.

Grillen auf dem Standgrill
Beim Grillen auf dem Standgrill wird das Grillgut durch direkte oder indirekte Wärmeeinwirkung gegart. Allerdings bezieht sich das „indirekt“ in diesem Fall nicht darauf, dass sich zwischen den Lebensmitteln und der Wärmequelle ein Kochgeschirr befindet. Es geht dabei darum, dass die Lebensmittel neben der Wärmequelle liegen und somit indirekt gegart werden. Dazu werden meist ein Grillrost oder ein Spieß verwendet. Je nach Wunsch unterscheidet sich dabei die Grundlage des Feuers, die sowohl aus Holz als auch aus Gas erzeugt werden kann. Zum Teil wird auch anstatt reinem Feuer nur die Wärmeentwicklung von Holzglut genutzt. Durch die Verwendung von Holz als Brennstoff entstehen Aromastoffe, die dem Grillgut seinen typischen Geschmack geben.

Grillanzünder für Standgrills
Um ein Feuer auf Holz- oder Kohlebasis in einem Standgrill zu entzünden, sind auf dem Markt die unterschiedlichsten Grillanzünder erhältlich. Diese Teilen sich in chemische und elektrische Grillanzünder auf. Wobei die elektrischen Grillanzünder sehr sicher sind und keinerlei Emissionen erzeugen. Oftmals werden Heißluftgebläse und Lötlampen zur Unterstützung genutzt. Chemische Grillanzünder sind je nach Variante fest, flüssig oder eine Art Gel. Diese bestehen dann meist aus Kerosin, Petroleum, Holzwachs oder auch einfach Holzfasern. Um die Sicherheit von Grillanzündern zu gewährleisten, muss in Deutschland die Norm DIN EN 1860 erfüllt werden.

Grillunfälle durch unsachgemäße Handhabung
Durch die Verwendung ungeeigneter Grillanzünder werden in Deutschland circa 4.000 Grillunfälle im Jahr registriert, bei denen ungefähr 500 mit schwersten Verbrennungen enden. In den meisten Fällen werden bei den schweren Unfällen Brandbeschleuniger verwendet, die nicht für die Verwendung am Grill freigegeben sind. Alle anderen können zu meterhohen Stichflammen oder Verpuffungen führen. In manchen Fällen fangen sogar die Behälter Feuer, wodurch Personen im Umkreis schwere Verbrennungen erleiden können.

Grillen in den USA und anderen Nationen
In den USA wird das hierzulande gängige Grillen förmlich zelebriert und nennt sich Barbecue. Allerdings wird hier grundsätzlich neben der Flamme gegrillt, während die Deutschen meist auf der Flamme grillen. In anderen Nationen, wie beispielsweise in Argentinien und Uruguay ist diese Art der Lebensmittelzubereitung auch sehr verbreitet. Allerdings wird es hier Asado genannt. In den afrikanischen Ländern Südafrika und Namibia gehört das Grillen genauso zum alltäglichen Leben wie in den Vereinigten Staaten von Amerika, wobei hier meist das Wort Braai Anwendung findet. Darüber hinaus unterscheidet sich nicht nur die Bezeichnung des Grillens voneinander, sondern auch die Art und Weise sowie das Grillgut. Während in Deutschland hauptsächlich Kotelett, Brust und Nacken auf den Grill kommen, setzen andere Nationen auf ganze Schweine, Hühner oder Fische.

Produktnews zu Grill

Weber One Touch...

Habt ihr dieses Jahr schon angegrillt? Wenn nicht, dann wird es jetzt höchste Zeit, denn das Wetter wird immer besser und der passende Holzkohlegrill steht bei Amazon für euch bereit. Dort bekommt ihr den Weber One Touch Silver Original Kugelgrill für nur 89 Euro inklusive Versand. Dieser ist mit...

[Update] Gardenline...

[Update 14.04.2014] Ab dem 22.04.2014 erhältst du auch bei Aldi Nord einen schicken Edelstahl Säulengrill. Beim nördlichen Discounter erwartet dich das Gerät mit 60 x 40,5 cm Grillfläche ebenfalls für 49,99 Euro, hier wird es vom Hersteller Garden Feelings gestellt. Die Grillsaison ist eröffnet...

Gardenline Gasgrill für 129 €...

Ab dem 07.04.2014 steht bei Aldi Süd der Gasgrill von Gardenline für 129 Euro für dich bereit. Das kompakte Gerät, das sich flexibel bewegen lässt, dank seiner zwei Räder, wird beim Discounter inklusive einer dreijährigen Herstellergarantie angeboten. Im Vergleich zu dem ProfiCook Gasgrillwagen...