Nach oben

Herren Bademantel filtern nach:

Beliebteste Marken: Mehr Marken
Sortieren:
 

Ratgeber zu Herren Bademänteln


Beliebte Hersteller für Herren Bademäntel
Bugatti
Adidas
Puma
Ralph Lauren
Tommy Hilfiger
Hugo Boss
Esprit
Herren Bademäntel für Wellness und Entspannung

Herren BademantelWas gibt es schöneres als nach einem ausgiebigen Bad oder einer heißen Dusche in den Bademantel zu schlüpfen und die Seele baumeln zu lassen? Egal ob bei einem Wellness-Urlaub oder Zuhause im eigenen Heim - der richtige Herren Bademantel sollte sowohl kuschelig als auch saugfähig sein.

In unserer Kategorie findest du diverse Modelle verschiedener Marken, die sich perfekt für jeden Männer-Geschmack eignen - egal ob das Frottee Modell mit Kapuze oder der Baumwoll-Bademantel mit Schalkragen. Außerdem verraten wir dir, worauf du achten musst, damit du mit deinem Herren Bademantel lange Zeit Freude hast.

Worauf sollte man beim Kauf achten?

Sich für den richtigen Bademantel zu entscheiden, ist meistens eine Gefühlssache - wenn du dich in ihm wohlfühlst, ist es garantiert der Richtige! Dennoch ist es gut zu wissen, auf welche Kriterien man beim Kauf achten sollte, damit der Bademantel auch lange Zeit für Entspannung sorgen kann.

  • Das passende Design! Der Bademantel sollte schön aussehen und alltagstauglich sein, damit man sich auch im Wellnessbereich des Hotels zeigen kann. In der Lieblingsfarbe fühlt man sich dabei am wohlsten.
  • Das passende Modell! Kurz oder lang, mit Kapuze oder ohne, mit Taschen oder ohne - da ist für jeden Geschmack das Richtige dabei! Generell unterscheidet man zwischen Bademänteln mit Kapuze, mit Schalkragen und einem Kimono, der bis zu den Knöcheln reicht und eher aus einem leichten Stoff besteht.
  • Herren BademantelDas Material! Am besten eignen sich Bademäntel aus Baumwolle oder Frottee. Baumwoll-Modelle sind nicht nur umweltfreundlich, sondern saugen die Feuchtigkeit nach einer langen Dusche gut auf und sind auch noch sehr bequem und gemütlich. Frottee-Modelle sind zwar nicht so kuschelig, dafür umso saugfähiger. Wenn du auf das Siegel "Öko Tex Standard 100" achtest, kannst du dir außerdem sicher sein, dass die Textilien auf Schadstoffe geprüft wurden.
  • Gute Verarbeitung! Beim ersten Betrachten erkennt auch ein Laie, ob der Bademantel gut verarbeitet wurde. Besonders die vorderen Nähte und Schlaufen für den Gürtel sollten eine hohe Qualität aufweisen, da sie am meisten beansprucht werden. Daher empfiehlt es sich, ein Modell von namhaften Hersteller zu kaufen, wenngleich auch nicht alle No Name Mäntel schlecht sind.
  • Bademantel sollte auch ohne Weichmacher kuschelig sein! Generell sollte man keinen Weichspüler benutzen, denn eine zu hohe Dosis könnte die Saugfähigkeit negativ beeinflussen. Den Bademantel wäscht man am besten bei maximal 60 Grad.

Bildquelle:

  • Preis.de
Du hast JavaScript deaktiviert! Um Preis.de in seiner vollen Schönheit und Nutzerfreundlichkeit genießen zu können, empfehlen wir: Schalte JavaScript ein!