Nach oben

Herren Mokassins filtern nach:

Beliebteste Marken: Mehr Marken
Sortieren:
 
 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Herren Mokassins

Wissenswertes zu Herren Mokassins

 

Der Mokassin für Herren ist seit vielen Jahren als Schuhwerk sehr beliebt und erfährt auch in der Modewelt immer wieder eine Rennaisance. Dies liegt nicht nur am schlichten Design, das zu fast allen Kleidungsstücken getragen werden kann, sondern auch an ihrer Bequemlichkeit, da diese den komfortablen Hausschuhen in fast nichts nachsteht.

 

Der Herren Mokassin ist vom Schuhmodell her sehr weich, er ist ein Schlupfschuh ohne Absatz und der Schaft wird unter dem Fuß geführt. Auf der Oberseite findet sich zumeist ein Einsatzteil, das aus einem handteller großen Stück Leder besteht, das häufig mit einer recht auffällig gehaltenen Naht (bei besonders guten Modellen ist dies eine Handnaht) verarbeitet ist unter den Kräuseln des Lederrands. Dies dient nicht nur der Optik, sondern vor allem auch der Formstabilität der Mokassins für Herren.

 

Als eines der ältesten Schuhmodelle der Menschheit stammen die Ursprünge des Herren Mokassins von den nordamerikanischen Ureinwohnern, den Indianern, die auch den Wortursprung liefern. Bei diesen war der Herren Mokassin nicht lange haltbar und wurde deshalb auf Vorrat von den Frauen des Stammes angefertigt. Für den heutigen Gebrauch wurde die Herstellung natürlich angepasst und die Herren Mokassins sind mittlerweile so gearbeitet, dass sie auch lange Zeit haltbar und tragbar sind.

Du hast JavaScript deaktiviert! Um Preis.de in seiner vollen Schönheit und Nutzerfreundlichkeit genießen zu können, empfehlen wir: Schalte JavaScript ein!