Nach oben
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit


Ratgeber Hubwagen

Du willst erst einmal wissen, nach welcher Transporthilfe du suchen sollst? Wir helfen dir in der Transportgeräte-Kaufberatung.

Allgemeine Informationen zu Hubwagen

Hubwagen gibt es in verschiedenen Ausführungen mit oder ohne elektrischen Antrieb. In jedem Fall sind sie, wie der Name schon sagt, zum Anheben und Kurzstreckentransport besonders schwerer Gegenstände geeignet.

Ein Hubwagen verfügt über eine Metallgabel, auf die großflächige (gerade) Gegenstände, Paletten oder Boxen gestellt werden können. Die Gabel wird dann angehoben und so kann die Last getragen und zum Beispiel in einem höheren Regal abgestellt werden. Hubwagen (mit elektrischem Antrieb) werden vor allem in großen Lagerhallen mit schwerer Ware verwendet, um besser in die Höhe stapeln zu können.

Mittels Hebel können Handhubwagen bis zu 10 Tonnen Last per Hydraulikzylinder ganz einfach anheben und dann relativ einfach geschoben werden. Da Handhubwagen keinen "Fahrer" haben, benötigt man zur Nutzung eines solchen Wagens auch keine besonderen Genehmigungen oder dergleichen. Außerdem sind derartige Hubwagen unerwartet wendig und einfach zu bedienen.

Boxen auf der hand-Gabelhubwagen von Bigstockphoto

Hoch-, Hand- & Gabelhubwagen

Um dir eine Entscheidung zu erleichtern, sind bei uns die Hubwagen in drei Kategorien eingeteilt:

  • Hochhubwagen
  • Handhubwagen
  • Gabelhubwagen

Hochhubwagen sind besonders darauf ausgerichtet, schwere Gegenstände und Waren hoch zu stapeln oder in höher gelegenen Regalen zu verstauen. Sie sind deshalb meist auch schwerer und klobiger als gewöhnliche Handhubwagen. Bei Handhubwagen hast du auch die Möglichkeit ein Modell mit einer Waage-Funktion zu wählen. Gabeln haben genau genommen alle Hubwagen, allerdings findest du bei den Gabelhubwagen in Breite und Länge optimierte Hubwagen, die meist auf eine bestimmte Funktion, wie zum Beispiel den Transport von Paletten, ausgerichtet sind.

Hubwagen - Gabelstapler

Hubwagen werden häufig mit Gabelstaplern verwechselt, sind aber wesentlich wendiger, kompakter und leichter als Gabelstapler. Gabelstapler finden im professionellen industriellen Bereich Verwendung und benötigen ein Gegengewicht, um nicht umzukippen (zum Beispiel den Fahrer). Bei Hubwagen liegt der Schwerpunkt der Last auf dem Fahrzeug und kann so auch ohne Gegengewicht schwere Gegenstände heben und transportieren.

Bildquelle:

Boxen auf der hand-Gabelhubwagen ©Bigstockphoto