Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

Adorini Firenze Deluxe
Merken
Adorini Firenze Deluxe

Tisch-Humidor des Herstellers Adorini / Markteinführung ca. 22.01.2011

Bewertung:
  • Produktbreite: 29 cm
  • Produkthöhe: 12 cm
  • Tiefe: 24 cm
  • Material: Zedernholz, Echtholz
  • Farbton: schwarz
  • Fassungsvermögen: 75 Zigarren
  • Besonderheiten: Hygrometer, robuste Quadrantscharniere, Adorini Deluxe Befeuchter
  • Ausstattung: passiver Befeuchter, Haar-Hygrometer, Aufsteckbare Label Clips, Unterseite mit Filzbezug, Ventilationsrippen, innovatives Divider System
  • Innenabmessungen (Höhe x Breite x Tiefe) in mm: 10,2 x 23,7 x 19,1

ab 147,00

Ersparnis: 4 %

sofort lieferbar

Adorini Zigarrenetui 1er Stahl Zeder
Merken
Adorini Zigarrenetui 1er Stahl Zeder

Markteinführung ca. 16.07.2012

Bewertung:
  • Produktbreite: 2.5 cm
  • Produkthöhe: 21 cm
  • Material: satiniertes Edelstahl, Zedernholz
  • Innenabmessungen (Höhe x Breite x Tiefe) in mm: 194 x 20

ab 24,00

sofort lieferbar

Adorini Triest Deluxe
Merken
Adorini Triest Deluxe

Tisch-Humidor von Adorini / Markteinführung ca. 20.01.2011

Bewertung:
  • Produktbreite: 29 cm
  • Produkthöhe: 12 cm
  • Tiefe: 24 cm
  • Material: Zedernholz, Echtholz
  • Artikelgewicht: 3400 g
  • Farbton: braun
  • Fassungsvermögen: 75 Zigarren
  • Besonderheiten: robuste Quadrantscharniere, Adorini Deluxe Befeuchter
  • Ausstattung: Ventilationsrippen, innovatives Divider System, Unterseite mit Filzbezug, Haar-Hygrometer, Aufsteckbare Label Clips, magnetische Halterung

ab 147,00

Ersparnis: 4 %

sofort lieferbar

Adorini Humidor Schrank Aficionado Deluxe
Merken
Adorini Humidor Schrank Aficionado Deluxe

Markteinführung ca. 22.01.2011

  • Produktbreite: 57 cm
  • Produkthöhe: 45 cm
  • Tiefe: 35 cm
  • Material: Zedernholz, Echtholz
  • Artikelgewicht: 19000 g
  • Farbton: braun
  • Fassungsvermögen: 400 Zigarren
  • Besonderheiten: innovatives Tablar Design ("AirVent"), Messing Schloss, Schubladen: 2 Stk., Messing Thermometer, Adorini Deluxe Befeuchter
  • Ausstattung: Haar-Hygrometer, Ventilationsrippen, Aufsteckbare Label Clips, innovatives Divider System

ab 720,00

Ersparnis: 9 %

sofort lieferbar

Adorini Venezia Deluxe
Merken
Adorini Venezia Deluxe

Echtholz-Humidor von Adorini / Markteinführung ca. 20.01.2011

  • Produktbreite: 29 cm
  • Produkthöhe: 12 cm
  • Tiefe: 24 cm
  • Material: Zedernholz, Echtholz
  • Artikelgewicht: 3500 g
  • Farbton: braun
  • Fassungsvermögen: 75 Zigarren
  • Besonderheiten: robuste Quadrantscharniere, Adorini Deluxe Befeuchter
  • Ausstattung: Ventilationsrippen, innovatives Divider System, Unterseite mit Filzbezug, Haar-Hygrometer, Aufsteckbare Label Clips, magnetische Halterung

ab 161,00

Ersparnis: 4 %

sofort lieferbar

Adorini Humidor Torino Deluxe
Merken
Adorini Humidor Torino Deluxe

Markteinführung ca. 22.01.2011

Bewertung:
  • Produktbreite: 26.5 cm
  • Produkthöhe: 9 cm
  • Tiefe: 22.5 cm
  • Material: Echtholz, Zedernholz
  • Artikelgewicht: 2500 g
  • Farbton: schwarz
  • Fassungsvermögen: 30 Zigarren
  • Besonderheiten: RibTech, Adorini Deluxe Befeuchter
  • Ausstattung: Aufsteckbare Label Clips, magnetische Halterung, Haar-Hygrometer, Unterseite mit Filzbezug, Ventilationsrippen

ab 91,00

Ersparnis: 4 %

sofort lieferbar

Adorini Pisa Deluxe
Merken
Adorini Pisa Deluxe

Echtholz-Humidor des Herstellers Adorini / Markteinführung ca. 19.01.2011

  • Produktbreite: 30 cm
  • Produkthöhe: 35 cm
  • Tiefe: 30 cm
  • Material: Echtholz, Zedernholz
  • Artikelgewicht: 3500 g
  • Farbton: rot
  • Fassungsvermögen: 75 Zigarren
  • Besonderheiten: 3 Schubladen, Adorini Deluxe Befeuchter
  • Ausstattung: Unterseite mit Filzbezug, Haar-Hygrometer, Aufsteckbare Label Clips, Ventilationsrippen, innovatives Divider System

ab 200,00

Ersparnis: 19 %

sofort lieferbar

Adorini Humidor Carrara medium Deluxe
Merken
Adorini Humidor Carrara medium Deluxe

Markteinführung ca. 20.01.2011

  • Produktbreite: 29 cm
  • Produkthöhe: 12.2 cm
  • Tiefe: 24.5 cm
  • Material: Zedernholz, Echtholz
  • Artikelgewicht: 3700 g
  • Farbton: weiß
  • Fassungsvermögen: 75 Zigarren
  • Besonderheiten: robuste Quadrantscharniere, Adorini Deluxe Befeuchter
  • Ausstattung: Ventilationsrippen, magnetische Halterung, innovatives Divider System, passiver Befeuchter, Unterseite mit Filzbezug, Haar-Hygrometer, Aufsteckbare Label Clips

ab 176,00

sofort lieferbar

Adorini Carrara grande Deluxe
Merken
Adorini Carrara grande Deluxe

Tisch-Humidor aus dem Hause Adorini / Markteinführung ca. 20.01.2011

  • Produktbreite: 37 cm
  • Produkthöhe: 15.5 cm
  • Tiefe: 24.6 cm
  • Material: Echtholz, Zedernholz
  • Farbton: weiß
  • Fassungsvermögen: 150 Zigarren
  • Besonderheiten: innovatives Tablar Design ("AirVent"), robuste Quadrantscharniere
  • Ausstattung: Haar-Hygrometer, magnetische Halterung, passiver Befeuchter, Unterseite mit Filzbezug, Ventilationsrippen, Aufsteckbare Label Clips, innovatives Divider System

ab 260,00

Ersparnis: 22 %

sofort lieferbar

Adorini Humidor Cedro - Reisehumidor
Merken
Adorini Humidor Cedro - Reisehumidor

Markteinführung ca. 20.10.2015

  • Produktbreite: 26 cm
  • Produkthöhe: 6.4 cm
  • Tiefe: 18.6 cm
  • Material: Zedernholz
  • Farbton: braun
  • Fassungsvermögen: 13 Zigarren
  • Besonderheiten: vergoldetes Schloss
  • Innenabmessungen (Höhe x Breite x Tiefe) in mm: 3,6 x 22 x 14,6

ab 58,00

Ersparnis: 5 %

sofort lieferbar

Adorini Pyramid Deluxe
Merken
Adorini Pyramid Deluxe

Echtholz-Humidor aus dem Hause Adorini / Markteinführung ca. 20.01.2011

  • Produktbreite: 45 cm
  • Produkthöhe: 45 cm
  • Tiefe: 45 cm
  • Material: Echtholz, Zedernholz
  • Farbton: schwarz
  • Fassungsvermögen: 100 Zigarren
  • Ausstattung: Haar-Hygrometer, Ventilationsrippen, passiver Befeuchter, magnetische Halterung

ab 345,00

Ersparnis: 4 %

sofort lieferbar

Adorini Torino Cedro
Merken
Adorini Torino Cedro

Markteinführung ca. 20.10.2015

  • Produktbreite: 26.5 cm
  • Produkthöhe: 9 cm
  • Tiefe: 22.5 cm
  • Material: Echtholz, Zedernholz
  • Artikelgewicht: 2500 g
  • Farbton: braun
  • Fassungsvermögen: 30 Zigarren
  • Besonderheiten: RibTech, Adorini Deluxe Befeuchter
  • Ausstattung: Ventilationsrippen, Aufsteckbare Label Clips, magnetische Halterung, Unterseite mit Filzbezug, Haar-Hygrometer

ab 112,00

sofort lieferbar

Adorini Humidor Chianti medium - Deluxe
Merken
Adorini Humidor Chianti medium - Deluxe

Markteinführung ca. 20.01.2011

Bewertung:
  • Produktbreite: 24 cm
  • Produkthöhe: 24 cm
  • Tiefe: 24 cm
  • Material: Echtholz, Zedernholz
  • Farbton: schwarz
  • Fassungsvermögen: 100 Zigarren
  • Besonderheiten: 3 Schubladen, Tür mit Glaseinsatz, Adorini Deluxe Befeuchter
  • Ausstattung: innovatives Divider System, Haar-Hygrometer, Aufsteckbare Label Clips, Ventilationsrippen

ab 154,00

Ersparnis: 4 %

sofort lieferbar

Adorini Humidor Genova Deluxe
Merken
Adorini Humidor Genova Deluxe

Markteinführung ca. 20.01.2011

  • Produktbreite: 37 cm
  • Produkthöhe: 15 cm
  • Tiefe: 24 cm
  • Material: Zedernholz, Echtholz
  • Artikelgewicht: 4900 g
  • Farbton: braun
  • Fassungsvermögen: 150 Zigarren
  • Besonderheiten: innovatives Tablar Design ("AirVent"), Adorini Deluxe Befeuchter
  • Ausstattung: Haar-Hygrometer, Unterseite mit Filzbezug, Ventilationsrippen, innovatives Divider System, Aufsteckbare Label Clips, magnetische Halterung

ab 276,00

Ersparnis: 41 %

sofort lieferbar

Adorini Humidor Sorrente Deluxe
Merken
Adorini Humidor Sorrente Deluxe

Markteinführung ca. 20.01.2011

Bewertung:
  • Produktbreite: 29 cm
  • Produkthöhe: 12 cm
  • Tiefe: 24 cm
  • Material: Echtholz, Zedernholz
  • Farbton: schwarz
  • Fassungsvermögen: 75 Zigarren
  • Ausstattung: Haar-Hygrometer, Ventilationsrippen, passiver Befeuchter, magnetische Halterung

ab 161,00

sofort lieferbar

Adorini Humidor Milan Deluxe
Merken
Adorini Humidor Milan Deluxe

Markteinführung ca. 20.01.2011

Bewertung:
  • Produktbreite: 29 cm
  • Produkthöhe: 12 cm
  • Tiefe: 24 cm
  • Material: Zedernholz, Echtholz
  • Artikelgewicht: 3400 g
  • Farbton: schwarz
  • Fassungsvermögen: 75 Zigarren
  • Besonderheiten: robuste Quadrantscharniere, Adorini Deluxe Befeuchter
  • Ausstattung: innovatives Divider System, Unterseite mit Filzbezug, Haar-Hygrometer, Aufsteckbare Label Clips, Ventilationsrippen, magnetische Halterung

ab 176,00

Ersparnis: 4 %

sofort lieferbar

Adorini Humidor Venezia grande Deluxe
Merken
Adorini Humidor Venezia grande Deluxe

Markteinführung ca. 20.01.2011

Bewertung:
  • Produktbreite: 37 cm
  • Produkthöhe: 15 cm
  • Tiefe: 24 cm
  • Material: Zedernholz, Echtholz
  • Artikelgewicht: 5000 g
  • Farbton: braun
  • Fassungsvermögen: 150 Zigarren
  • Besonderheiten: robuste Quadrantscharniere, innovatives Tablar Design ("AirVent"), Adorini Deluxe Befeuchter
  • Ausstattung: innovatives Divider System, Haar-Hygrometer, Unterseite mit Filzbezug, Ventilationsrippen, Aufsteckbare Label Clips, magnetische Halterung

ab 239,00

Ersparnis: 4 %

sofort lieferbar

Adorini Humidor Habana Deluxe
Merken
Adorini Humidor Habana Deluxe

Markteinführung ca. 22.01.2011

Bewertung:
  • Produktbreite: 44 cm
  • Produkthöhe: 34 cm
  • Tiefe: 32 cm
  • Material: Echtholz, Zedernholz
  • Farbton: schwarz
  • Fassungsvermögen: 300 Zigarren
  • Ausstattung: Haar-Hygrometer, Ventilationsrippen, passiver Befeuchter, magnetische Halterung

ab 353,00

Ersparnis: 17 %

sofort lieferbar

Adorini Humidor Chianti grande Deluxe
Merken
Adorini Humidor Chianti grande Deluxe

Markteinführung ca. 20.01.2011

Bewertung:
  • Produktbreite: 30 cm
  • Produkthöhe: 52 cm
  • Tiefe: 30 cm
  • Material: Zedernholz, Echtholz
  • Farbton: braun
  • Fassungsvermögen: 300 Zigarren
  • Besonderheiten: Tür mit Glaseinsatz, 7 Schubladen
  • Ausstattung: verschließbar, Haar-Hygrometer, Ventilationsrippen

ab 441,00

Ersparnis: 4 %

sofort lieferbar

Adorini Humidor Vega (schwarz) Deluxe Glas
Merken
Adorini Humidor Vega (schwarz) Deluxe Glas

Markteinführung ca. 11.11.2012

  • Produktbreite: 49 cm
  • Produkthöhe: 15 cm
  • Tiefe: 29 cm
  • Material: Zedernholz, Echtholz
  • Fassungsvermögen: 100 Zigarren

ab 257,00

sofort lieferbar

Adorini Humidor Santiago Deluxe
Merken
Adorini Humidor Santiago Deluxe

Markteinführung ca. 20.01.2011

  • Produktbreite: 37 cm
  • Produkthöhe: 15 cm
  • Tiefe: 24 cm
  • Material: Zedernholz, Echtholz
  • Artikelgewicht: 4900 g
  • Farbton: Kirschholz
  • Fassungsvermögen: 150 Zigarren
  • Besonderheiten: robuste Quadrantscharniere, innovatives Tablar Design ("AirVent"), Adorini Deluxe Befeuchter
  • Ausstattung: Unterseite mit Filzbezug, Ventilationsrippen, Aufsteckbare Label Clips, innovatives Divider System, Haar-Hygrometer

ab 257,00

sofort lieferbar

Philippi Churchill Genießer Set
Merken
Philippi Churchill Genießer Set

Markteinführung ca. 23.02.2012

  • Produktbreite: 8 cm
  • Produkthöhe: 17 cm
  • Tiefe: 4 cm
  • Material: Edelstahl
  • Besonderheiten: intergrierter Cutter

ab 85,00

Ersparnis: 4 %

sofort lieferbar


Ratgeber Humidor

 

Erfolgreiche Geschäftsabschlüsse oder besondere Anlässe wie Hochzeiten oder Silvester feiert man gerne in großer Runde ausgiebig mit Zigarren. Oder man gönnt sich nach einem anstrengenden Arbeitstag genüssliche eine blaue Stunde bei einem Glas Whiskey und einer Zigarre. Doch dieses Mal schmeckt diese irgendwie anders oder brennt nicht wie gewohnt ab? Die Ursachen hierfür liegen höchstwahrscheinlich an dem Alter der Genussmittel. Denn anders als Whiskey kann man bei der Lagerung von Zigarren einiges verkehrt machen. Bei den falschen Temperaturen und einer zu niedrigen Luftfeuchtigkeit wird die Zigarre brüchig und ein unangenehmer Geschmack macht sich im Mund breit. Im anderen Fall ermöglicht eine zu hohe Feuchtigkeit das Risiko einer Schimmelbildung. Sollte sich dies zugetragen haben, bleibt dir oft nur noch eine Sache übrig – den wertvollen Tabak wegzuwerfen.

Um dem entgegen zu wirken, hilft die korrekte Lagerung in einem Humidor. Ursprünglich dienten die Humidore für die Entwicklung des Aromas und gegen den Schädlingsbefall in tropischen Gebieten. Mittlerweile dienen sie ebenfalls dafür die Luftfeuchtigkeit und die Temperaturen zu regulieren, um in jedem Land das stimmige Klima zu schaffen.

In Deutschland befinden sich unter den vielen Rauchern, auch viele Genießer des gröberen Tabaks. In Zahlen ausgedrückt heißt dies, dass im Jahr 2015 ungefähr 2,96 Milliarden Zigarren und Zigarillos konsumiert worden sind. In der folgenden Tabelle erhältst du eine Übersicht des deutschen Tabakkonsums aus eben diesem Jahr:

 

Tabakart

Verkaufte Einheiten 2015

Zigaretten

81,27 Mrd. Stück

Feinschnitt

25.470 Tonnen

Zigarren/Zigarillos

2,96 Mrd. Stück

Pfeifentabak

1.730 Tonnen

 

Während Zigarillos in dem Verzehr angepassten Dosierungen verkauft werden, variiert die Anzahl der Zigarren je nach Verpackung und Bezugsquelle enorm. Hier reicht die Spanne von den Einzelverkäufen in Tankstellen und Discountern bis hin zu Kartons oder Kisten von auserlesenen kubanischen Zigarren. Diese Stücke möchte man sich dann aber für den passenden Moment aufheben, um das Aroma in seiner vollen Pracht zu genießen. Mit den richtigen Einstellungen eines Humidors gelingt dir dies bis zu einer Dauer von mehreren Jahren.

Doch wie sieht diese Weise der Lagerung aus und was gilt es auf der Suche nach einem geeigneten Humidor zu beachten? Diese Informationen wurden für dich in diesem Ratgeber aufbereitet, damit du noch lange Freude an deinem Vorrat genießen kannst.

Funktionsweise von Humidoren

 

Die richtige Lagerung sollte bei einer Raumfeuchtigkeit bei einem normalen Verbrauch zwischen 69 und 72 Prozent liegen. Wenn die Feuchtigkeit um ein paar Prozentwerte abfällt oder steigt, ist dies kein Grund zur Sorge. Solange diese Unregelmäßigkeit schnell behoben werden, hält sich der Schaden der Zigarren in Grenzen. Sollen die Zigarren über mehrere Jahr haltbar gelagert werden, wird eine konstante Regulierung von 65 Prozent empfohlen. In beiden Fällen sollte die Temperatur der Luft im Humidor in etwa 20 °C betragen.

 

Humidore mit Befeuchtern

Um die Zigarren über einen gewissen Zeitraum zu lagern, sind verschiedene Methoden für Humidore vorhanden. Neuere Varianten werden elektrisch betrieben und benötigen Strom. Die etwas älteren Modelle hingegen nutzen für die Befeuchtung noch Schwämme. Diese wurden in die Innenseite der Kästen gelegt und mehrmalig mit destilliertem Wasser befeuchtet. Durch den Schwamm bewegte sich die Feuchtigkeit im Inneren der kleinen Schatullen auf einem gleichmäßigen Niveau. Mittlerweile verdrängte ein Acrypolymer-Befeuchter jedoch diesen Arbeitsvorgang. Die Acrylpolymer-Basis arbeitet nicht nur effizienter als die herkömmlichen Schwämme, sondern minimierten auch die Gefahren einer Bakterienbildung, welche sich in einem Schwamm wiederfinden kann. Diese Innovation ist auch deshalb so beliebt, da die neuen Befeuchter eine größere Menge an Flüssigkeit aufnehmen und langsam wieder abgeben kann. Zum Befüllen eignen sich hier sowohl destilliertes Wasser als auch flüssige Propylenglykole. Mussten die Schwämme noch jeden Monat mit Wasser versehen werden, reicht bei der neueren Variante eine Dauer von bis zu drei Monaten zum Befüllen aus. Um möglichen Risiken auszuweichen, wird empfohlen beide Befeuchter nach einer Zeitspanne von gut zwei Jahren zu erneuern.

 

Instandsetzung der Humidore

Vor der Nutzung dieser Art von Humidoren sind jedoch spezielle Vorbereitungsmaßnahmen zu treffen. Bevor du dich entschließt diese Kästen zu verwenden, ist es für Einsteiger wichtig die folgenden Dinge zu berücksichtigen:

  • Innenseiten des Kastens auswischen
  • Befeuchter und gegebenenfalls ein Glas Wasser hineinlegen
  • Nach Inbetriebnahme des Befeuchters zwei Tage warten
  • Feuchtigkeit auf der Anzeige überprüfen

Wie auch ein Schwamm benötigen die Acrylpolymere bis zu zwei Tage, um die Luft im Humidor auf die gewünschte Feuchtigkeit zu regulieren und zu stabilisieren. Zigarren, die vor dieser Wartezeit in die Innenfläche gelagert werden, drohen nachhaltige Schäden durch eine zu hohe oder niedrige Feuchte von sich zu ziehen.

 

Ausstattung und Zubehör

Neben den unterschiedlichen Befeuchtungssystemen gehören auch die folgenden Ausstattungen zur Standardausführung eines herkömmlichen Humidors dazu.

  • Hygrometer: Als solches wird die Anzeige beschrieben, auf der die Raumfeuchtigkeit dargestellt wird. Im Handel sind sowohl analoge als auch digitale Hygrometer üblich.
  • Trennblätter: In einem Behälter ist es wichtig, die verschiedenen Arten von Zigarren unabhängig voneinander zu legen. Ansonsten vermischen sich die Aromen und Geschmäcker der Sorten. Diese Trennungen sind mit kleinen Wänden vertikal als auch horizontal vertreten.

 

Propylenglykol: Die Alternative zum destillierten Wasser sorgt für einen selbstregulierenden Ablauf bei einer relativen Feuchtigkeit von 70 Prozent. Ein übliches Mischverhältnis dieser Flüssigkeit beträgt 10 Prozent des Glykols sowie 90 Prozent Wasser.

 

Elektronischer Luftbefeuchter

Im Laufe der Jahre wurden neben den gebräuchlichen Systemen der Zigarrenlagerung noch andere Technologien ausprobiert und weiterentwickelt. Daher überrascht es niemanden so recht, dass auch die Humidore in elektronischen Varianten verfügbar sind. Diese Ausführungen messen regelmäßig und automatisch die Luftfeuchtigkeit in den Behältern und erkennen somit ihren Handlungsbedarf. Danach aktiviert sich der Lüfter und gibt feuchte Luftzüge auf die gelagerten Zigarren frei. Je nach deinem Bedarf ist es möglich, durch die Programmierbarkeit des Systems die Zeitspannen und die gewünschte Feuchtigkeit einzustellen. Wird in diesem System der Humidor geöffnet, fängt die Elektronik sofort mit ihrer Arbeit an, um die Luft zu regulieren. Als Aufbewahrung der Flüssigkeit ist in den modernen Befeuchtern wieder der gute alte Schwamm zu finden. Da dieser nicht selbstständig für die Regulierung zuständig ist, sondern nur als Mittel zum Zweck dient, sind sich die Hersteller sicher, dass sich dieser Weg am effektivsten darstellt.

Durch das Vertrauen in die Elektronik und die höhere Leistungsfähigkeit kommen diese Humidore vermehrt in professionellen Lagerungen, beispielsweise beim Verkauf, zum Einsatz. Auch die Anzahl der aufbewahrten Zigarren wird durch die höhere Leistung der elektronischen Befeuchter bedenkenlos erhöht. Die kleineren Ausführungen dieses Befeuchtungssystems finden sich ebenfalls als Einzelstücke in vielen Sortimenten der Anbieter wieder, um ältere Modelle von Humidoren nachzurüsten.

Unterschiedliche Arten von Humidoren

Nicht nur die Funktionsweisen der Schmuckstücke weichen voneinander ab, sondern die Verwendungszwecke und die Konstruktionen weisen ebenfalls Unterschiede auf. Zwar wurden die meisten Artikel aus Holz angefertigt, dennoch sind hier auch Ausnahmen vorhanden. Ursprünglich wurden die klassischen Humidore aus Hölzern hergestellt, da die verwendeten Sorten wie Zeder oder Palisander bereits eine gewisse Feuchtigkeit aufnehmen und abspeichern. Dieser Vorteil wird in den klassischen Schatullen noch immer ausgenutzt, weshalb auf dem Markt viele Artikel aus Echtholz der Zeder vertreten sind. Durch die elektronische Regulierung ist der Vorteil von Echtholz allerdings nicht mehr notwendig, weshalb heutzutage Artikel aus den folgenden Materialien zum Kauf angeboten werden:

  • Kunststoff
  • Leder
  • Metall
  • Stein
  • Acryl

Konnten die Leute früher in die, bis auf die eingebauten Luftschlitze, geschlossenen Schatullen keinen Blick auf die Ware erhaschen, sind in unserer heutigen Zeit viele größere Ausführungen mit einer Scheibe ausgestattet. Vornehmlich sind solche Ausführungen im Handel angesiedelt, damit potenzielle Kunden die Ware ohne ein Öffnen der Humidore ansehen können.

 

Der Humidorschrank

Diese größeren Modelle werden des Öfteren als Humidorschrank bezeichnet. Allerdings sind diese Artikel nicht immer wie ein Schrank vertikal aufgebaut, sondern sind auch in einem vertikalen Design anzutreffen. Auf diese Weise erinnern die Schränke eher an Kommoden, da sie oftmals in einem vergleichbaren Stil verziert sind.

Da diese großen Modelle im Besonderen für den Handel konzipiert sind, erhalten sie neben der Ausstattung mit einer Scheibe außerdem eine Beleuchtung. Mit diesen zusätzlichen Funktionen eignen sie sich jedoch nicht nur für den Handel, sondern lenken auch in vielbesuchten Räumen die Aufmerksamkeit auf sich.

Die Schränke sind in mehreren Größen vorhanden. Diese reichen von kleineren Schränken, die problemlos auf einem Tisch aufgestellt werden, bis hin zu lebensgroßen Ausführungen.

 

Der Walk-In-Humidor

Für Betreiber eines umfangreicheren Tabakladens, die nicht mit der Größe eines Schrankes auskommen, werden spezielle Walk-In-Humidore angefertigt. Diese verfügen über keinerlei Absperrung zum Endkunden, sondern werden offen gestaltet. Mit den richtigen LED-Lichtquellen erscheinen die Regale dadurch in einer angenehmen Helligkeit. Diese Spezialanfertigungen haben zum Vorteil, dass die Zigarren weder in ihren Kästen noch hinter Scheiben gelagert werden, sondern dass sich die Besucher die einzelnen Zigarren unkompliziert ansehen können.

Durch die Lagerung an der offenen Luft wird von der elektronisch betriebenen Technologie einiges abverlangt. Diese muss die Luftfeuchtigkeit und die Temperatur in einem offenen Raum steuern. Durch die gesteigerte Leistungsfähigkeit wird jedoch die Lagerung über einen längeren Zeitraum garantiert.

 

Der Reisehumidor

Das genaue Gegenstück der großen Regalwände voller Zigarren bilden die Reisehumidore. Hier beginnen die Ausführungen in ihrer kleinsten Form bereits als Etui, in die nur eine einzelne Zigarre hineinpasst. Neben diesen kleineren Modellen sind daneben noch Reisehumidore mit einem höheren Nutzinhalt zu finden. Diese Art der Humidore eignet sich neben dem sicheren Transport auf Reisen als Option für den Versand. Sollte eine Bestellung mehrere Tage unterwegs sein, wird mit den eingebauten Befeuchtern diese Zeitspanne in einem angemessen Klima überbrückt. Doch auch für Zuhause ist diese Variante nicht ungeeignet. Nimmt doch ein Reisehumidor nicht viel Platz in Anspruch, sollte nur eine kleinere Anzahl Zigarren haltbar gelagert werden.

Ist die Anschaffung überhaupt lohnenswert?

Für die Privathaushalte stellt sich schnell die Frage, ob sich der Kauf eines Humidors denn auch tatsächlich lohnt. Doch sobald du zumindest eine etwas wertvollere Zigarre geschenkt bekommst, gibt es nur wenige Möglichkeiten – entweder diese in den ersten Monaten genießen oder sie für einen besonderen Anlass aufheben. Für Zweiteres ist die Anschaffung einer geeigneten Lagerung zu empfehlen. Da die Humidore bereits für Einzelstücke zur Verfügung stehen, stellt dies auch keinen aufwändigen Kauf dar.

Die Aufbewahrungsboxen machen mit ihrem edlen Design nach ihrem Gebrauch auch als Schmuckstück im Regal etwas her. Nach ausgiebigen Lüften und der Entfernung des Schwamms können diese auch als Aufbewahrung für echten Schmuck dienen. Anders verhält es sich mit einem Schrank für die Zigarren. Da diese oftmals für die gewerbliche Lagerung ausgelegt sind, macht es für Privathaushalte keinen großen Sinn einen solchen anzuschaffen. Für die Tabakhändler hingegen sind die Schränke für den sicheren Verkauf ein Muss.

Was muss ich beim Kauf beachten?

Entschließt du dich dafür einen Humidor zu erwerben, solltest du bestimmte Sachverhalte beim Kauf berücksichtigen. In der folgenden Übersicht erhältst du weitere Informationen, die es beim Kauf zu beachten gilt:

  • Design: Humidore sind in vielen Ausführungen mit den unterschiedlichsten Mustern zu finden. Vielleicht möchtest du den Kästen einen besonderen Platz im Regal widmen oder sie nach der Lagerung noch weiter nutzen? Dann entscheide dich neben der Leistung der Artikel auch für ein Design, welches dir lange Freude bereitet.
  • Energieeffizienz: Arbeitet dein gewünschtes Modell mit Elektrizität, ist dieses auch mit einem EU-Label für die Energieeffizienz ausgeschildert. Diese Label reichen von der effizientesten Klasse A+++ bis zur Klasse D.
  • Steuerung: Eine professionelle Aufbewahrung gelingt dir besonders einfach mit programmierbaren Ausführungen. Diese Humidore sind flexibel an das jeweilige Klima anpassbar und kontrollieren die Luft häufiger als die Standardausführungen.
  • Nutzinhalt: Bei allen schmuckreichen Verzierungen, achte auf den Nutzinhalt des Designs. Diese Angabe ist meist zusammen mit den Außenmaßen in der Produktbeschreibung zu finden.
  • Passende Zigarrengröße: Zigarren verfolgen keine Einheitsgröße, sondern sind in unterschiedliche Formate eingeteilt. In der folgenden Tabelle erhältst du eine Übersicht über die Maße der geläufigsten Typen.

 

Typ

Maximale Länge

Ringmaße

Cigarillo

130 mm

Bis 29

Corona

170 mm

38 - 47

Torpedo

170 mm

49 - 54

Toro

168 mm

48 - 54

Panetela

175 mm

33 - 39

Churchill

200 mm

44 - 50

Robusto

140 mm

48 - 54

Warnhinweis: Der Erwerb von Tabakwaren ist in Deutschland erst ab einem Alter von 18 Jahren erlaubt. Ihr Konsum kann abhängig machen und gesundheitliche Schäden verursachen.

 

 

 

Bildquellen:

  • Bigstock/ elwynn
  • Bigstock/ adrianam13
  • Bigstock/ Yacobchuk
  • Bigstock/ adrianam13
  • Bigstock/ Schub.Photo
  • Bigstock/ Eugene_Dudar
  • Bigstock/ Igor Stepovik
  • Bigstock/ Andrey Armyagov

 


Diesen Ratgeber verfasste Malte für dich, damit du bei der Suche nach einem geeigneten Humidor die Übersicht behältst und über die verschiedenen Varianten bestens Bescheid weißt.