Nach oben
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

Kauftipps für Isomatte

Thessis Empfehlungen für Isomatten vom September 2016

 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Isomatte

Isomatte

Wenn man nach einer Tour mit dem Fahrrad oder einer Wanderung an der frischen Luft am Abend wieder auf dem Zeltplatz ankommt, freut man sich nach einer heißen Dusche und einem warmen Essen auf seinen Schlaf. Und um bequem zu liegen, ist die Auswahl an der Isomatte neben dem Schlafsack von hoher Bedeutung. Isomatten werden in erster Linie beim Trekking und Camping verwendet und dienen der Wärmedämmung als auch dem Schutze des Schlafsacks vor eventuellen spitzen Ästen oder Steinen - und dienen teilweise durch ihre Weichheit auch dem Liegekomfort.

Praktische Gesichtspunkte:
Obwohl sich die Mode inzwischen auch im Bereich des Camping einen hohen Stellenwert verschafft hat und bei vielerlei Outdoor Produkten - dies betrifft Zelte ebenso wie adäquate Bekleidung, Hängematte oder Camping Kocher – auch die Optik eine bedeutende Rolle spielt, ist für einen erholsamen Schlaf die Funktionalität von Isomatten in erster Linie entscheidend. Die gebräuchliche Isomatte ist normalerweise aus Schaumstoff, der jedoch erhebliche Unterschiede innerhalb der jeweiligen Qualität ausweisen kann. So sind einfache Ausführungen dieser Luftmatratzen kaum beständig gegen Außendruck und wirken wenig isolierend. Die etwas hochwertigeren Isomatten sind druckbeständiger als auch elastischer. Die Dicke dieser Unterlagen variiert in der Regel zwischen 5 und 20 mm, Breite und Länge sind - wie auch beim normalen Bett in den heimischen vier Wänden - Standardmaße entsprechend der Körpergrößen vorgegeben. Die Formen der Matratzen sind hingegne wieder vielfältig: glatt oder gerillt, faltbar oder genoppt. Und als platzsparende Option für das Verstauen im Rucksack können kleine, leichte Isomatten mit einer Aluminiumbeschichtung erworben werden.

Details:
Eine moderne Ausführung der Isomatte ist die selbstaufblasende Luftmatratze, bei der die Schaummatte nochmals von einer luftabgeschlossenen Tuchhülle inklusive wiederverschließbaren Ventilen umgeben ist. In ungenutztem Zustand rollte man die Matte zusammen, und der Schaumstoff wird dabei eingedrückt. Nach dem Öffnen der Aufrollsicherung, kehrt er aufgrund seiner Elastizität in seine ursprüngliche Form zurück. Dadurch kann eine Verbessert der Polsterwirkung erzielt werden. Im Gegensatz zu einer üblichen Luftmatratze bietet die Thermoluftmatratze leichtere und dünnere verarbeiteten Materialien und ist selbst nach möglichem Druckverlust noch in der Lage, eine wenn auch geringe Wärmeisolation zu spenden. Und schmutzabweisendes, glattes Gewebe führt dazu, dass die Isomatten weniger häufig gereinigt werden müssen und dadurch mehr Freizeit beim Zelten genossen werden kann.

Liegen Sie bequem:
Das Bewusstsein für unsere Natur greift immer mehr um sich, und umso häufiger wird die Urlaubsplanung gen Outdoor und Camping vorgenommen. Und ob man sein Zelt inmitten der Berge oder auf einem bewachten Campingplatz verbringt – das Campingzubehör spielt eine entscheidende Rolle, und um bei tage- oder wochenlangen Trekking Touren oder Wanderungen nicht ermüdet aufzuwachen, ist vor allem die Auswahl an der den persönlichen Bedürfnissen angepassten Isomatte äußerst wichtig. Doch einmal die richtige Entscheidung getroffen, steht einem gesunden Schlaf nichts mehr im Wege, und der nächste Tag kann erneut aktiv gestaltet werden.