Nach oben

Jacques Lemans Herrenuhr filtern nach:

Beliebteste Marken:
Sortieren:
 
 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Jacques Lemans Herrenuhr

Wissenswertes über die Jacques Lemans Herrenuhr

Was unterscheiden die Jacques Lehmans Herrenuhren von Uhren anderer Hersteller, dass sie so beliebt und begehrt sind?

Zum Einen gehört Jacques Lemans zu den führenden Uhrenherstellern weltweit – und das schon seit über 30 Jahren, seit 1977 um genau zu sein. Seinen Hauptsitz hat das österreichische Unternehmen ind St. Veit an der Glan in Kärnten; mittlerweile verfügt es ebenfalls über mehrere Niederlassungen im Ausland. Weltweit ist das Unternehmen mittlerweile als Vollsortimenter in über 110 Ländern tätig; zudem findet man Jacques Lemans Uhren ebenfalls im Sortiment der wichtigsten Fliglienien. Zum Anderen tätigte das Unternehmen im Jahre 2006 eine seiner wohl wichtigsten Geschäftsabschlüsse, das es in aller Munde brachte, nicht nur bei exklusiven Uhrenliebhabern weltweit. Seit der Lizenzvertrag mit Jacques Lemans Herrenuhren abgeschlossen wurde, ist dies der einzige Hersteller, der das Formel1 Logo auf den Uhren verwenden darf. Mit diesem Schachzug gelang es dem Unternehmen, die Jacques Lemans Herrenuhr auch für ein ganz neues Publikum interessant zu machen. Neben dem Stammpublikum von Liebhabern exklusiver Jacques Lemans Uhren, sind nun auch Sportbegeisterte eine neue Zielgruppe, die dem Unternehmen Profit bringt. Die Formel1 Kollektion der Jacques Lemans Uhr mit dem Namen Sports F1 wird jährlich erweitert um exklusive neue Serien und bleibt somit immer auch für Sammler interessant.

Bei der Herstellung der Jacques Lemans Herrenuhr wird auch bei dieser Kollektion gerne zurückgegriffen auf bewährte, qualitativ hochwertige Materialien wie Karbonfaser, Edelstahl, reines Titan und Kautschuk. Der besondere Clou dabei ist, das eben diese Materialien auch im so beliebten Rennsport eingesetzt werden.

Du hast JavaScript deaktiviert! Um Preis.de in seiner vollen Schönheit und Nutzerfreundlichkeit genießen zu können, empfehlen wir: Schalte JavaScript ein!