Nach oben
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

Kaffeepadmaschine mit Leistung von 1.450 W / Markteinführung ca. 17.11.2011

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1450 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 2
  • Getränketypen: Kaffee, Espresso, Cappuccino, Tee
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Artikelgewicht: 1,75 kg
  • Ausstattung: Direktstart, Entkalkungsanzeige, Brühstopp, Wassertank abnehmbar, Wasserstandsanzeige, höhenverstellbarer Kaffeeauslauf
  • Produktbreite: 19 cm
  • Produkthöhe: 34 cm
  • Tiefe: 31 cm

ab 65,24

Kaffeemaschine 8 Tassen 800W Schwenkfilter / Markteinführung ca. 06.08.2009

Bewertung:
  • Gerätetyp: Kaffee-Filtermaschinen
  • Eignung für: Melitta Optima Therm M818

ab 40,69

Markteinführung ca. 27.05.2015

  • Leistungsfähigkeit: 800 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Thermoskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 8
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Sicherheitsfunktionen: beleuchteter Ein- und Ausschalter
  • Filtermethode: Schwenkfilter
  • Energiezufuhr: 230
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Frequenz: 50 Hz

ab 34,99

Kaffee im Handumdrehen mit dem Moccamaster / Markteinführung ca. 21.10.2011

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1520 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Glaskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 10
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Sicherheitsfunktionen: beleuchteter Ein- und Ausschalter
  • Bedienteil: Kippschalter
  • Energiezufuhr: 230
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Automatische Abschaltzeit: 120 min

ab 166,00

Filterkaffeemaschine mit einem Volumen für 15 Tassen / Markteinführung ca. 20.12.2005

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1000 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Edelstahl-Thermoskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 15
  • Kabel Länge: 88 cm
  • Sicherheitsfunktionen: beleuchteter Ein- und Ausschalter
  • Filtermethode: Schwenkfilter
  • Bedienteil: Drucktaste
  • Energiezufuhr: 220 - 240
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik

ab 47,90

Mit Abschaltautomatik / Markteinführung ca. 04.01.2016

  • Leistungsfähigkeit: 2650 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 2
  • Getränketypen: Café Crème, Espresso, Latte Macchiato, Cappuccino, Kaffee
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Programmier-Funktion: einstellbare Kaffeestärke
  • Farbton: rot
  • Ausstattung: verstellbares Tassentablett, Wassertank abnehmbar, Aufschäumsystem
  • Reihe: Philips Senseo, Philips Senseo Latte Duo
  • Gehäuse (Material): Kunststoff

ab 151,20

Kaffeepad-Maschine für zwei Tassen frischen Kaffee / Markteinführung ca. 15.08.2007

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1450 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 2
  • Getränketypen: Café Crème, Cappuccino, Kaffee, Espresso
  • inkl. Aufschäumer: nein
  • autom. Reinigungsprogramme: nein
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Ausstattung: One-Touch-Funktion, Wasserstandsanzeige, Wassertank abnehmbar
  • Produktbreite: 21 cm
  • Produkthöhe: 38 cm

ab 44,99

Kaffee-Filterautomat von Kenwood / Markteinführung ca. 19.02.2012

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1200 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Glaskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 8
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Energiezufuhr: 230
  • Frequenz: 50 Hz
  • Kannenanzahl: 1
  • Artikelgewicht: 2,93 kg
  • Ausstattung: Tropfstopp, Warmhalteplatte

ab 42,90

Kaffeepadmaschine von WMF / Markteinführung ca. 27.08.2013

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1600 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 2
  • Getränketypen: Tee, Kaffee
  • Umwelt-Eigenschaften: Energiesparfunktion, Stand-By-Modus, Abschaltautomatik
  • Farbton: silber
  • Ausstattung: Wassertank abnehmbar, Heißwasserfunktion
  • Reihe: WMF Lono
  • Gehäuse (Material): Edelstahl
  • Fassungsvermögen: 0,8 Liter

ab 89,95

nachfüllbare Kaffeeklapseln / Markteinführung ca. 09.08.2013

  • Grundmaterial: Edelstahl
  • Gerätetyp: Kapselmaschinen
  • Eignung für: Nespresso

ab 39,90

Kapsel- und Padmaschine / Markteinführung ca. 27.02.2012

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1500 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • Getränketypen: Cappuccino, Latte Macchiato, Espresso, Café Crème, Kakao
  • Bedienteile: LED Anzeige, Ein-/Ausschalter
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik, Energiesparfunktion
  • Füllmenge (Wassertank): 1,3 l
  • Wassertank Eigenschaften: Wassertank abnehmbar
  • Kapselverarbeitung: magnetischer Kapselhalter
  • Tassenabstellfläche Eigenschaften: verstellbare Abstellfläche, beleuchtetes Tassenpodest

ab 98,99

Kaffeeautomat HD 7447 von Philips / Markteinführung ca. 27.03.2013

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1000 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Glaskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 15
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Filtermethode: Schwenkfilter
  • Energiezufuhr: 230
  • Frequenz: 50 Hz
  • Kannenanzahl: 1
  • Farbton: weiß, schwarz, rot

ab 21,90

Kaffeemaschine von Krups / Markteinführung ca. 31.10.2013

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1500 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • Getränketypen: Kaffee, Espresso, Cappuccino, Latte Macchiato
  • Bedienteile: LED Anzeige, Ein-/Ausschalter
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik, Energiesparfunktion
  • Füllmenge (Wassertank): 0,7 l
  • Wassertank Eigenschaften: Wassertank abnehmbar
  • Kapselverarbeitung: magnetischer Kapselhalter
  • Tassenabstellfläche Eigenschaften: verstellbare Abstellfläche

ab 89,99

Kaffee-Filterautomat von Beem / Markteinführung ca. 02.01.2013

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1000 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Glaskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 10
  • Material Mahlwerk: Kegelmahlwerk
  • Filtermethode: Schwenkfilter
  • Bedienteil: LC-Display, Drucktaste
  • Energiezufuhr: 230
  • Funktionen: 24 Std. Timerfunktion, Tageszeitanzeige, Aromawahl
  • Besonderheiten: mit Aktivkohlefilter

ab 119,00

Kaffee-Pad-Automat / Markteinführung ca. 16.02.2011

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 2650 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 2
  • Getränketypen: Kaffee, Espresso, Cappuccino, Caffe Lungo, Latte Macchiato
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik, Energiesparfunktion
  • Programmier-Funktion: einstellbare Kaffeestärke
  • Ausstattung: Milchbehälter, verstellbares Tassentablett, Aufschäumsystem, Wassertank abnehmbar
  • Produktbreite: 21 cm
  • Produkthöhe: 36 cm
  • Tiefe: 34 cm

ab 87,99

Markteinführung ca. 15.10.2015

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1450 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 2
  • Getränketypen: Espresso, Kaffee
  • Kabel Länge: 80 cm
  • Energiezufuhr: 220 - 240 V
  • Garantie (Hersteller): 2 Jahre
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Frequenz: 50 - 60 Hz
  • Farbton: schwarz

ab 104,89

Philips Café Gourmet HD5412/00 Kaffeemaschine / Markteinführung ca. 29.09.2013

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1300 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Glaskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 10
  • Kabel Länge: 80 cm
  • Sicherheitsfunktionen: beleuchteter Ein- und Ausschalter, Anti-Rutsch-Füße
  • Filtermethode: Schwenkfilter
  • Bedienteil: Drucktaste
  • Energiezufuhr: 220 - 240
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik

ab 119,00

Kaffeemaschine mit Thermoskanne / Markteinführung ca. 15.03.2012

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1100 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Thermoskanne, Edelstahl-Thermoskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 12
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Filtermethode: Schwenkfilter
  • Energiezufuhr: 230
  • Funktionen: Memoryfunktion, Tageszeitanzeige
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Frequenz: 50 Hz

ab 95,90

Kapselmaschine von Bosch in verschiedenen Farben / Markteinführung ca. 30.10.2014

  • Leistungsfähigkeit: 1300 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • Getränketypen: Latte Macchiato, Café Crème, Espresso, Tee, Kakao
  • Eigenschaften Gehäuse: glänzend
  • Reinigungssystem integriert: automatisches Entkalkungsprogramm, automatisches Reinigungsprogramm
  • Bedienteile: Ein-/Ausschalter, Drucktasten, 1-Knopf-Bedienung, LED Anzeige
  • Umwelt-Eigenschaften: Stand-By-Modus, Abschaltautomatik
  • Füllmenge (Wassertank): 1,4 l
  • Wassertank Eigenschaften: Wassertank abnehmbar

ab 66,90

Nespresso-Maschine / Markteinführung ca. 20.02.2014

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1260 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • Getränketypen: Espresso, Caffe Lungo, Kaffee
  • Stromverbrauch im Jahr: 27 kWh/Jahr
  • Eigenschaften Gehäuse: glatt, matt
  • Bedienteile: 1-Knopf-Bedienung, Drucktasten
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik, Energiesparfunktion
  • Programmier-Funktion: einstellbare Kaffeemenge
  • Sammelbehälter max.: 10 Kapseln

ab 70,83

Köstlicher Kaffeegenuss für zu Hause / Markteinführung ca. 15.03.2016

  • Leistungsfähigkeit: 1450 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 2
  • Getränketypen: Cappuccino
  • Kabel Länge: 80 cm
  • Energiezufuhr: 220 - 240 V
  • Garantie (Hersteller): 2 Jahre
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Frequenz: 50 Hz
  • Artikelgewicht: 175 kg

ab 69,90

Nespresso mit abnehmbaren Wassertank / Markteinführung ca. 17.10.2014

  • Leistungsfähigkeit: 1160 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • Bedienteile: Drehregler, Hebel
  • Umwelt-Eigenschaften: Energiesparfunktion, Abschaltautomatik
  • Programmier-Funktion: einstellbare Tassenfüllmenge, einstellbare Ausschaltzeit
  • Sammelbehälter max.: 14 Kapseln
  • Füllmenge (Wassertank): 1,4 l
  • Wassertank Eigenschaften: Wassertank abnehmbar
  • Tassenabstellfläche Eigenschaften: verstellbare Abstellfläche, einklappbares Abtropfgitter

ab 336,00

Nespresso-Maschine von DeLonghi mit 1L Wassertank / Markteinführung ca. 12.10.2012

  • Leistungsfähigkeit: 1260 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • Getränketypen: Espresso
  • Stromverbrauch im Jahr: 28 kWh/Jahr
  • Umwelt-Eigenschaften: Energiesparfunktion
  • Sammelbehälter max.: 11 Kapseln
  • Füllmenge (Wassertank): 1 l
  • Berechnungsgrundlage: bei 2190 Tassen Kaffee pro Jahr
  • Wassertank Eigenschaften: Wassertank abnehmbar

ab 106,54

Padmaschine / Markteinführung ca. 14.01.2013

  • Leistungsfähigkeit: 300 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • Getränketypen: Kaffee
  • Farbton: schwarz
  • Gehäuse (Material): Kunststoff

ab 16,95

Senseo-Kaffeemaschine / Markteinführung ca. 06.10.2012

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1450 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 2
  • Getränketypen: Caffe Lungo, Kaffee, Espresso
  • Umwelt-Eigenschaften: Energiesparfunktion, Abschaltautomatik
  • Programmier-Funktion: einstellbare Kaffeestärke
  • Farbton: schwarz
  • Artikelgewicht: 2,17 kg
  • Ausstattung: herausnehmbare Auffangschale, Wassertank abnehmbar, Wasserstandsanzeige, höhenverstellbarer Kaffeeauslauf, Touchpanel, Entkalkungsanzeige
  • Produktbreite: 25 cm

ab 77,27

Kaffeemaschine 5 Tassen 850W Schwenkfilter / Markteinführung ca. 24.04.2006

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 850 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Glaskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 5
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Sicherheitsfunktionen: beleuchteter Ein- und Ausschalter
  • Filtermethode: Schwenkfilter
  • Energiezufuhr: 230
  • Frequenz: 50 Hz
  • Kannenanzahl: 1

ab 39,97

Senseo-Kaffeemaschine mit einstellbarer Kaffeestärke / Markteinführung ca. 11.09.2013

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 2650 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 2
  • Getränketypen: Espresso, Cappuccino, Café Crème, Latte Macchiato, Kaffee
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Programmier-Funktion: einstellbare Kaffeestärke
  • Farbton: schwarz
  • Ausstattung: Wassertank abnehmbar, verstellbares Tassentablett, Aufschäumsystem
  • Reihe: Philips Senseo
  • Gehäuse (Material): Kunststoff

ab 150,98

Luxus Kaffeemaschine / Markteinführung ca. 16.03.2010

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 2000 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Thermoskanne
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Energiezufuhr: 230
  • Frequenz: 50 Hz
  • Brühdauer: ca. 8 min.
  • Kannenanzahl: 1
  • Farbton: silber
  • Ausstattung: Warmhalteplatte

ab 154,69

Kaffee-Filterautomat von AEG ELectrolux / Markteinführung ca. 03.11.2012

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1000 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Glaskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 10
  • Material Mahlwerk: Kegelmahlwerk
  • Volumen Bohnenbehälter: 250 g
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Filtermethode: Schwenkfilter
  • Bedienteil: Display, Drucktaste
  • Energiezufuhr: 230

ab 141,70

Russell Hobbs Allure Grind & Brew / Markteinführung ca. 24.09.2013

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1000 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Glaskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 10
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Bedienteil: Display
  • Energiezufuhr: 230
  • Funktionen: Tageszeitanzeige, Aromawahl, 24 Std. Timerfunktion
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Programmier-Funktion: einstellbare Brühstärke

ab 117,00

Kaffee-Filterautomat / Markteinführung ca. 04.03.2013

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1050 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Glaskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 10
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Sicherheitsfunktionen: beleuchteter Ein- und Ausschalter
  • Filtermethode: Schwenkfilter
  • Energiezufuhr: 230
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Frequenz: 50 Hz

ab 25,99

Markteinführung ca. 09.11.2015

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 180 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Glastasse
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Energiezufuhr: 12
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Filter-Eigenschaft: Dauerfilter
  • Frequenz: 50 Hz
  • Kannenanzahl: 1

ab 13,15

Rowenta Milano mit Isolierkanne CT 3818 / Markteinführung ca. 03.11.2012

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 850 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Edelstahl-Thermoskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 10
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Sicherheitsfunktionen: beleuchteter Ein- und Ausschalter
  • Filtermethode: Schwenkfilter
  • Bedienteil: Kippschalter
  • Energiezufuhr: 230
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik

ab 55,98

Bosch Tassimo Vivy TAS1204 Kaffeeautomat / Markteinführung ca. 14.09.2013

  • Leistungsfähigkeit: 1300 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • Getränketypen: Kaffee, Cappuccino, Café Crème, Espresso, Tee, Kakao
  • Stromverbrauch im Jahr: 27 kWh/Jahr
  • Eigenschaften Gehäuse: Piano Lack
  • Reinigungssystem integriert: automatisches Reinigungsprogramm, automatisches Entkalkungsprogramm
  • Bedienteile: LED Anzeige, 1-Knopf-Bedienung
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik, Stand-By-Modus
  • Programmier-Funktion: einstellbare Wassermenge, einstellbare Kaffeestärke

ab 54,99

Kaffeepadmaschine für bis zu zwei Tassen / Markteinführung ca. 13.06.2015

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1450 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 2
  • Getränketypen: Espresso, Kaffee
  • Kabel Länge: 80 cm
  • Energiezufuhr: 230 - 240 V
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Frequenz: 50 - 60 Hz
  • Farbton: silber
  • Artikelgewicht: 1,75 kg

ab 64,90

Kaffee-Filterautomat / Markteinführung ca. 26.10.2013

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1050 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Glaskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 12
  • Material Mahlwerk: Kegelmahlwerk
  • Volumen Bohnenbehälter: 200 g
  • Sicherheitsfunktionen: beleuchteter Ein- und Ausschalter
  • Filtermethode: Schwenkfilter
  • Bedienteil: LC-Display, Drucktaste
  • Energiezufuhr: 230

ab 139,00

Cafissimo-Maschine des Herstellers Tchibo / Markteinführung ca. 12.02.2013

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1050 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • Getränketypen: Tee, Espresso, Cappuccino, Café Crème
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Füllmenge (Wassertank): 1,5 l
  • Produktbreite: 20 cm
  • Produkthöhe: 38 cm
  • Tiefe: 29 cm
  • Pumpendruck: 15 bar

ab 58,89

Markteinführung ca. 17.12.2012

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 900 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Glaskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 12
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Sicherheitsfunktionen: beleuchteter Ein- und Ausschalter
  • Energiezufuhr: 230
  • Filter-Eigenschaft: herausnehmbarer Filter
  • Frequenz: 50 Hz
  • Kannenanzahl: 1

ab 68,99

Padmaschine Auto von Handpresso / Markteinführung ca. 27.03.2012

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 140 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • Getränketypen: Espresso
  • Farbton: schwarz
  • Artikelgewicht: 0,8 kg
  • Pumpendruck: 16 bar
  • Gehäuse (Material): Kunststoff
  • Fassungsvermögen: 0,05 Liter

ab 86,60

Nespressomaschine mit 2300 Watt Leistung / Markteinführung ca. 02.03.2012

  • Leistungsfähigkeit: 1260 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • Getränketypen: Espresso, Kaffee
  • Bedienteile: Drehregler
  • Umwelt-Eigenschaften: Energiesparfunktion, Abschaltautomatik
  • Sammelbehälter max.: 14 Kapseln
  • Füllmenge (Wassertank): 1,4 l
  • Wassertank Eigenschaften: Wassertank abnehmbar
  • Kapselverarbeitung: automatischer Kapselauswurf

ab 371,89

Kleine Filter-Kaffeemaschine / Markteinführung ca. 15.07.2010

Eine Mini Kaffeemaschine ist im jeden Haushalt ein Muss. Sie nimmt nur wenig Platz weg und ist allzeit bereit einen wunderbaren Kaffee zuzubereiten. Außerdem lässt sich eine Mini Kaffeemaschine sehr leicht transportieren.

ab 17,98

Kapsel Kaffemaschine / Markteinführung ca. 19.06.2014

  • Leistungsfähigkeit: 1500 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • Getränketypen: Kaffee, Cappuccino, Espresso, Latte Macchiato, Caffe Lungo, Café Crème, Kakao
  • Eigenschaften Gehäuse: matt
  • Bedienteile: Drehregler, Ein-/Ausschalter, LED Anzeige
  • Umwelt-Eigenschaften: Energiesparfunktion, Abschaltautomatik
  • Programmier-Funktion: einstellbare Kaffeestärke
  • Füllmenge (Wassertank): 0,6 l
  • Wassertank Eigenschaften: Wassertank abnehmbar

ab 29,99

Lono Kaffeemaschine Thermo von WMF / Markteinführung ca. 24.10.2013

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 900 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Edelstahl-Thermoskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 10
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Sicherheitsfunktionen: Überlaufschutz
  • Filtermethode: Schwenkfilter
  • Energiezufuhr: 230
  • Funktionen: Aromawahl
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik

ab 88,16

Kaffeemaschine von Melitta mit Singel-Cup / Markteinführung ca. 22.03.2012

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 650 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Thermoskanne, Thermostasse
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 5
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Sicherheitsfunktionen: beleuchteter Ein- und Ausschalter
  • Filtermethode: Schwenkfilter
  • Energiezufuhr: 230
  • Filter-Eigenschaft: herausnehmbarer Filter
  • Frequenz: 50 Hz

ab 64,94

Kaffeemaschine von Krups mit 15 bar Pumpendruck / Markteinführung ca. 11.10.2012

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1500 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • Getränketypen: Cappuccino, Espresso, Latte Macchiato, Caffe Lungo, Kakao
  • Eigenschaften Gehäuse: matt
  • Bedienteile: Hebel, 1-Knopf-Bedienung, LED Anzeige, Ein-/Ausschalter
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik, Energiesparfunktion
  • Füllmenge (Wassertank): 1,3 l
  • Wassertank Eigenschaften: Wassertank abnehmbar
  • Kapselverarbeitung: magnetischer Kapselhalter, manueller Kapselauswurf

ab 58,85

Philips Kaffee-Pad-Automat 2.650 W Easy-Clean-Funktion / Markteinführung ca. 14.08.2008

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 2650 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 2
  • Getränketypen: Espresso, Cappuccino, Café Crème, Latte Macchiato, Kaffee
  • inkl. Aufschäumer: nein
  • autom. Reinigungsprogramme: nein
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Farbton: rot
  • Ausstattung: Wassertank abnehmbar, höhenverstellbarer Kaffeeauslauf
  • Reihe: Philips Senseo, Philips Senseo Latte Select

ab 351,85

Markteinführung ca. 05.03.2015

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1450 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 2
  • Getränketypen: Kaffee, Cappuccino, Tee, Espresso
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Artikelgewicht: 1,7 kg
  • Ausstattung: Touchpanel, Brühstopp
  • Produktbreite: 21 cm
  • Produkthöhe: 37,5 cm
  • Tiefe: 39,5 cm

ab 56,50

Nespresso-Maschine / Markteinführung ca. 12.10.2012

  • Leistungsfähigkeit: 1260 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • Getränketypen: Espresso, Caffe Lungo
  • Stromverbrauch im Jahr: 29 kWh/Jahr
  • Bedienteile: Drucktasten
  • Umwelt-Eigenschaften: Energiesparfunktion, Abschaltautomatik
  • Füllmenge (Wassertank): 0,9 l
  • Berechnungsgrundlage: bei 2190 Tassen Kaffee pro Jahr
  • Wassertank Eigenschaften: Wassertank abnehmbar

ab 79,90

Kaffeemaschine von WMF / Markteinführung ca. 20.09.2014

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 900 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Glaskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 4
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Energiezufuhr: 230
  • Funktionen: Aromawahl
  • Filter-Eigenschaft: herausnehmbarer Filter
  • Frequenz: 50 Hz
  • Pflegefunktion: Entkalkungsprogramm

ab 56,74

Nespresso mit abnehmbaren Wassertank in Creme / Markteinführung ca. 18.10.2014

  • Leistungsfähigkeit: 1160 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • Bedienteile: Hebel, Drehregler
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik, Energiesparfunktion
  • Programmier-Funktion: einstellbare Ausschaltzeit, einstellbare Tassenfüllmenge
  • Sammelbehälter max.: 14 Kapseln
  • Füllmenge (Wassertank): 1,4 l
  • Wassertank Eigenschaften: Wassertank abnehmbar
  • Tassenabstellfläche Eigenschaften: verstellbare Abstellfläche, einklappbares Abtropfgitter

ab 337,00

Markteinführung ca. 23.09.2014

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 500 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Glaskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 2
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Sicherheitsfunktionen: beleuchteter Ein- und Ausschalter
  • Energiezufuhr: 230
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Frequenz: 50 Hz
  • Kannenanzahl: 1

ab 26,10

  • Leistungsfähigkeit: 1450 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 2
  • Getränketypen: Espresso, Tee, Kaffee, Cappuccino
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik, Energiesparfunktion
  • Farbton: gelb
  • Ausstattung: Brühstopp, Entkalkungsanzeige, Wassertank abnehmbar, Wasserstandsanzeige, Direktstart, höhenverstellbarer Kaffeeauslauf
  • Produktbreite: 19 cm
  • Produkthöhe: 33 cm
  • Tiefe: 31 cm

ab 75,00

Senseo-Kaffeemaschine / Markteinführung ca. 07.10.2012

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1450 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 2
  • Getränketypen: Espresso, Café Crème, Cappuccino, Kaffee
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik, Energiesparfunktion
  • Farbton: silber, rot
  • Ausstattung: Wasserstandsanzeige, Wassertank abnehmbar, verstellbares Tassentablett
  • Produktbreite: 19 cm
  • Produkthöhe: 29 cm
  • Tiefe: 27 cm

ab 79,90

Senseo-Kaffeemaschine des Herstellers Philips / Markteinführung ca. 12.02.2013

  • Leistungsfähigkeit: 1450 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 2
  • Getränketypen: Espresso, Caffe Lungo, Kaffee
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik, Energiesparfunktion
  • Ausstattung: Wassertank abnehmbar, höhenverstellbarer Kaffeeauslauf
  • Produktbreite: 25 cm
  • Produkthöhe: 32 cm
  • Tiefe: 31 cm
  • Reihe: Philips Senseo Twist, Philips Senseo

ab 130,40

Kaffeemaschine Look Selection von Melitta / Markteinführung ca. 11.01.2012

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 900 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Glaskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 15
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Energiezufuhr: 230
  • Funktionen: Aromawahl
  • Filter-Eigenschaft: herausnehmbarer Filter
  • Frequenz: 50 Hz
  • Brühtemperatur: 93 °C

ab 59,96

Kaffee-Automat für Feinschmecker / Markteinführung ca. 07.07.2010

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 2025 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Glaskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 14
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Energiezufuhr: 230
  • Frequenz: 50 Hz
  • Pflegefunktion: Entkalkungsanzeige
  • Kannenanzahl: 1
  • Farbton: silber

ab 202,90

Filterkaffeemaschine / Markteinführung ca. 21.01.2011

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1100 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Thermoskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 12
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Energiezufuhr: 230
  • Funktionen: Tageszeitanzeige
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Frequenz: 50 Hz
  • Kannenanzahl: 1

ab 95,90

Nespresso-Maschine / Markteinführung ca. 20.10.2013

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1260 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • Getränketypen: Espresso, Caffe Lungo, Kaffee
  • Stromverbrauch im Jahr: 31 kWh/Jahr
  • Bedienteile: Soft Touch
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik, Energiesparfunktion
  • Füllmenge (Wassertank): 0,8 l
  • Berechnungsgrundlage: bei 2190 Tassen Kaffee pro Jahr
  • Wassertank Eigenschaften: verstellbarer Wassertank, Wassertank abnehmbar

ab 104,90

Kaffeemaschine 8 Tassen 1000W Schwenkfilter / Markteinführung ca. 22.05.2001

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1000 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Thermoskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 8
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Energiezufuhr: 230
  • Funktionen: Aromawahl
  • Frequenz: 50 Hz
  • Kannenanzahl: 1
  • Farbton: silber

ab 20,85

Kapselmaschine mit 19 bar / Markteinführung ca. 21.01.2014

  • Leistungsfähigkeit: 1455 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • Getränketypen: Cappuccino, Kaffee, Espresso
  • Reinigungssystem integriert: automatisches Reinigungsprogramm
  • Bedienteile: Drucktasten
  • Umwelt-Eigenschaften: Stand-By-Modus
  • Programmier-Funktion: einstellbare Wassermenge
  • Füllmenge (Wassertank): 0,65 l
  • Ausstattung: verstellbarer Kaffeeauslauf, elektronische Mengenprogrammierung
Designer-Stück in unserer Kaufberatung

ab 37,00

Kaffeemaschine von Philips in perlmuttsilber / Markteinführung ca. 12.09.2013

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 2650 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 2
  • Getränketypen: Espresso, Cappuccino, Café Crème, Latte Macchiato, Kaffee
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Programmier-Funktion: einstellbare Tassenfüllmenge, einstellbare Kaffeestärke
  • Farbton: silber
  • Ausstattung: Aufschäumsystem, Wassertank abnehmbar, verstellbares Tassentablett
  • Reihe: Philips Senseo Latte Duo, Philips Senseo
  • Gehäuse (Material): Kunststoff

ab 158,00

Senseo Kaffeemaschine / Markteinführung ca. 09.06.2014

  • Leistungsfähigkeit: 1450 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • Getränketypen: Espresso, Kaffee
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Programmier-Funktion: einstellbare Kaffeestärke
  • Farbton: weiß
  • Ausstattung: herausnehmbare Auffangschale, Entkalkungsanzeige
  • Produktbreite: 10,7 cm
  • Produkthöhe: 22,6 cm

ab 84,52

  • Leistungsfähigkeit: 850 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Glaskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 12
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Sicherheitsfunktionen: beleuchteter Ein- und Ausschalter
  • Energiezufuhr: 230
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Filter-Eigenschaft: Dauerfilter
  • Frequenz: 50 Hz

ab 116,88

Melitta Enjoy Glas / Markteinführung ca. 18.12.2014

Bewertung:
  • Gefäß/ Kanne: Glaskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 10
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Energiezufuhr: 230
  • Funktionen: Aromawahl
  • Frequenz: 50 Hz
  • Kannenanzahl: 1
  • Farbton: schwarz, weiß
  • Reihe: Melitta Enjoy

ab 28,00

Kaffeemaschine von Rowenta / Markteinführung ca. 03.10.2013

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 850 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Thermoskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 12
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Sicherheitsfunktionen: beleuchteter Ein- und Ausschalter
  • Filtermethode: Schwenkfilter
  • Energiezufuhr: 230
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Frequenz: 50 Hz

ab 48,58

Melitta M 170 MT Kaffeemaschine / Markteinführung ca. 06.08.2009

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 2025 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Thermoskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 18
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Energiezufuhr: 230
  • Frequenz: 50 Hz
  • Pflegefunktion: Entkalkungsanzeige
  • Kannenanzahl: 1
  • Farbton: silber

ab 167,80

Kaffee-Filterautomat in Orange / Markteinführung ca. 14.09.2011

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1200 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Glaskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 8
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Energiezufuhr: 230
  • Frequenz: 50 Hz
  • Kannenanzahl: 1
  • Farbton: orange
  • Artikelgewicht: 2,93 kg

ab 45,00

Kaffeemaschine mit Schwenkfilter / Markteinführung ca. 28.04.2009

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1100 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Glaskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 10
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Filtermethode: Schwenkfilter
  • Energiezufuhr: 230
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Filter-Eigenschaft: herausnehmbarer Filter
  • Frequenz: 50 Hz

ab 53,53

  • Leistungsfähigkeit: 550 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • Getränketypen: Kaffee
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik, Netzschalter
  • Farbton: rot
  • Ausstattung: herausnehmbarer Padhalter
  • Produktbreite: 11,5 cm
  • Produkthöhe: 22,5 cm
  • Tiefe: 20 cm

ab 19,99

Markteinführung ca. 05.10.2015

  • Leistungsfähigkeit: 1450 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 2
  • Kabel Länge: 80 cm
  • Energiezufuhr: 220 - 240 V
  • Garantie (Hersteller): 2 Jahre
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Programmier-Funktion: einstellbare Kaffeestärke
  • Frequenz: 50 - 60 Hz
  • Artikelgewicht: 2,17 kg

ab 89,48

Markteinführung ca. 28.05.2015

  • Leistungsfähigkeit: 1000 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Glaskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 15
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Energiezufuhr: 230
  • Filter-Eigenschaft: herausnehmbarer Filter
  • Frequenz: 50 Hz
  • Kannenanzahl: 1
  • Farbton: grün

ab 37,01

Kaffee-Filterautomat / Markteinführung ca. 09.11.2013

  • Leistungsfähigkeit: 1520 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Glaskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 10
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Energiezufuhr: 230
  • Besonderheiten: manuell regulierbare Warmhalteplatte
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik
  • Frequenz: 50 Hz
  • Brühdauer: ca. 6 min.

ab 167,78

Bosch Kaffeemaschine Tassimo 1.600 Watt 2 Liter / Markteinführung ca. 20.02.2008

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1600 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • Getränketypen: Tee, Cappuccino, Kaffee, Latte Macchiato, Espresso, Café Crème, Kakao
  • inkl. Aufschäumer: nein
  • Stromverbrauch im Jahr: 29 kWh/Jahr
  • Eigenschaften Gehäuse: glatt, Piano Lack, glänzend
  • Reinigungssystem integriert: automatisches Reinigungsprogramm, automatisches Entkalkungsprogramm
  • Bedienteile: LED Bedienfeld, 1-Knopf-Bedienung
  • Umwelt-Eigenschaften: Stand-By-Modus, Abschaltautomatik

ab 69,90

Kaffeemaschine HD von Philips / Markteinführung ca. 13.02.2013

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1000 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Glaskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 10
  • Kabel Länge: 85 cm
  • Sicherheitsfunktionen: Anti-Rutsch-Füße, beleuchteter Ein- und Ausschalter
  • Bedienteil: Drehschalter, LC-Display
  • Energiezufuhr: 230
  • Funktionen: Aromawahl, Mahlwerk-Abschaltfunktion
  • Besonderheiten: Kaffee gemahlen verwendbar

ab 196,57

Kapselmaschine Nespresso Citiz&Milk EN266.CWAE / Markteinführung ca. 03.06.2014

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1870 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • Getränketypen: Espresso, Cappuccino, Latte Macchiato
  • Stromverbrauch im Jahr: 31 kWh/Jahr
  • Umwelt-Eigenschaften: Energiesparfunktion, Abschaltautomatik
  • Füllmenge (Wassertank): 1 l
  • Berechnungsgrundlage: bei 2190 Tassen Kaffee pro Jahr
  • Wassertank Eigenschaften: Wassertank abnehmbar
  • Kapselverarbeitung: automatischer Kapselauswurf

ab 144,39

Kaffee-Filterautomat von Melitta / Markteinführung ca. 22.04.2012

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 950 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Edelstahl-Thermoskanne, Thermoskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 10
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Sicherheitsfunktionen: beleuchteter Ein- und Ausschalter
  • Energiezufuhr: 230
  • Funktionen: Aromawahl
  • Filter-Eigenschaft: herausnehmbarer Filter
  • Frequenz: 50 Hz

ab 48,00

Der perfekte Kaffeeautomat für Thermoskannen / Markteinführung ca. 22.12.2009

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 2015 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Thermoskanne, Edelstahl-Thermoskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 18
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Sicherheitsfunktionen: beleuchteter Ein- und Ausschalter, Trockengehschutz
  • Bedienteil: Drucktaste
  • Energiezufuhr: 230
  • Funktionen: Signalton
  • Frequenz: 50 Hz

ab 283,05

Kaffee-Filterautomat / Markteinführung ca. 13.01.2014

  • Leistungsfähigkeit: 700 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Edelstahltasse, Thermostasse
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Sicherheitsfunktionen: beleuchteter Ein- und Ausschalter
  • Energiezufuhr: 220 - 240
  • Besonderheiten: BPA-freier, spülmaschinengeeigneter Filterkorb
  • Garantie (Hersteller): 2 Jahre
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik

ab 70,74

Markteinführung ca. 19.06.2015

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1000 Watt
  • Gefäß/ Kanne: Glaskanne
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 10
  • elekt. Stromstärke: 10 A
  • Sicherheitsfunktionen: Überlaufschutz, beleuchteter Ein- und Ausschalter
  • Filtermethode: Schwenkfilter
  • Energiezufuhr: 230
  • Funktionen: Aromawahl
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik

ab 36,00

Kaffeemaschine mit 19 bar Hochleistungspumpe / Markteinführung ca. 06.10.2012

Bewertung:
  • Leistungsfähigkeit: 1260 Watt
  • Anzahl Tassen pro Brühvorgang: 1
  • Getränketypen: Caffe Lungo, Kaffee, Espresso
  • Stromverbrauch im Jahr: 31 kWh/Jahr
  • Bedienteile: Soft Touch
  • Umwelt-Eigenschaften: Abschaltautomatik, Energiesparfunktion
  • Füllmenge (Wassertank): 0,7 l
  • Berechnungsgrundlage: bei 2190 Tassen Kaffee pro Jahr
  • Wassertank Eigenschaften: verstellbarer Wassertank, Wassertank abnehmbar

ab 99,00

Anzeige je Seite:


Ratgeber Kaffeemaschinen

Der Kaffee am Morgen ist für viele Menschen ein fester Bestandteil eines gelungenen Starts in den Tag, ein Teil des Aufwachprozesses, ein heiliges Ritual und absolut unverzichtbar. Viele können sich ihren Tag ohne den Kaffee am Morgen gar nicht vorstellen und für andere gehört der Kaffee nicht nur am Morgen dazu, sondern ist über den ganzen Tag verteilt immer wieder diese kleine Auszeit für zwischendurch. Während Kaffee eine lange Zeit ein absolutes Luxusgut war und für die breite Bevölkerung unbezahlbar, ist Kaffee heute für jedermann zum kleinen Preis im Supermarktregal zu finden. Die Kaffeekultur ist einem stetigen Wandel unterworfen und trotz der stark gesunkenen Preise ist der Kaffee, nicht zuletzt wegen seiner belebenden Wirkung,  irgendwie immer noch etwas Besonderes. Zudem hat sich der Trend vom normalen Bohnenkaffee und vorgemahlenem Kaffeepulver für Filtermaschinen hin zu dem schnellen Coffee-to-go und Kaffee per Knopfdruck über Portionskaffeemaschinen entwickelt.

Geschichte

Die Kaffeemaschine hat mittlerweile eine weitreichende Geschichte von mehr als 200 Jahren. Jedoch haben die Modelle von damals wirklich nicht mehr viel mit den modernen Geräten zu tun. Die ersten Kaffeemaschinen wurden noch mit Spiritus angetrieben - in der heutigen Zeit unvorstellbar. Erst 1954 brachte, die von Gottlob Widmann gegründete Firma Wigomat, die erste elektrische Filterkaffeemaschine auf den Markt. Bis diese technische Errungenschaft dann tatsächlich eine flächendeckende Verbreitung gefunden hat, gingen noch einige Jahre ins Land. In den 70er Jahren erhielt die Kaffeemaschine dann allerdings in den meisten deutschen Haushalten Einzug. Die Filterkaffeemaschinen waren daraufhin für lange Zeit die unangefochtenen Marktführer am Kaffeemarkt und hatten quasi eine alleinige Vormachtstellung. Die Geräte entwickelten sich nach und nach weiter und immer mehr Hersteller brachten neue Modelle auf den Markt. Das Prinzip bei der Zubereitung ist das noch heute übliche System, bei dem Wasser erhitzt und danach tröpfchenweise durch einen Filter, meistens einmal verwendbare Papierfiltertüten, geleitet wird. Der frische Filterkaffee landet dann entweder in einer Glaskanne oder bei anderen Modellen in einer Thermoskanne. Spätestens seit den frühen 2000er Jahren verbreiten sich mehr und mehr die Portionskaffeemaschinen. Angefangen mit den ersten Kapselmaschinen von Nespresso und den bekannten Padmaschinen von Senseo, die mit portionierten Pads und Kapseln arbeiten, hat sich der Trend des Ein-Portionen-Kaffees immer weiter verbreitet. Im Bereich der Kaffeepadmaschinen hat neben den Senseo Maschinen von Philips kein anderer Hersteller Fuß gefasst. Dafür haben sich viele Hersteller mit den ähnlich arbeitenden Kapselmaschinen am Markt positioniert.

Varianten von Kaffeemaschinen

FilterkaffeemascVarianten-von-Kaffeemaschinenhinen

Die klassische Filtermaschine stellt die erste verbreitete und industriell gefertigte Bauart von Kaffeemaschinen dar und ermöglichte der breiten Bevölkerung den täglichen Kaffeegenuss. Die Filtermaschinen haben in der Regel einen Wassertank, der für eine ganze Kanne Kaffee ausgelegt ist. Je nach Kannengröße besitzen sie dann einen entsprechenden Wassertank mit 8 - 12 Tassen. Der Wassertank kann für eine praktische Befüllung bei den meisten Modellen abgenommen werden. Unter den Filtermaschinen gibt es eine breite Auswahl an unterschiedlichen Modellen. Diese unterscheiden sich nicht nur stark im Preis, sondern auch in den vorhandenen Extras und Funktionen. Ein Extra, welches heutzutage die meisten Modelle bieten, ist die Warmhalteplatte. Sie sorgt dafür, dass der Kaffee auch nach dem Aufbrühen heiß gehalten wird. Dies ist besonders wichtig, wenn die Maschine keine Thermoskanne befüllt, sondern eine einfache Glaskanne. Desweiteren haben viele Maschinen eine Abschaltautomatik, die die Maschine automatisch ausschaltet, sobald das Wasser komplett verbraucht und der Brühvorgang abgeschlossen ist. Die etwas besseren Maschinen bringen außerdem noch komfortable Extras wie eine Startzeitvorwahl mit sich, die dafür sorgt, dass deine Maschine sich morgens automatisch einschaltet und dir zu einer gewünschten Uhrzeit den fertigen Kaffee serviert. Generell unterscheiden sich die günstigen und die teureren Geräte hauptsächlich in den verwendeten Materialien und einer qualitativ hochwertigeren Verarbeitung. Bei einem günstigen Modell musst du unter Umständen damit rechnen, dass das Gerät nicht ewig halten wird.

 

Portionskaffeemaschinen

PadmaschiPadmaschinennen

Die Kaffeepadmaschinen sind seit dem Jahre 2001 auf dem Vormarsch. Den Grundstein für diese Bauart legte der Hersteller Philips in enger Zusammenarbeit mit der niederländischen Kaffeerösterei Douwe Egberts. Die gemeinsam entwickelte Senseo Kaffeemaschine entwickelte sich mit den Jahren zu einer ganzen Produktlinie, die die unterschiedlichsten Modelle hervorgebracht hat. Mit der Erweiterung der Produktlinie hat der Hersteller auch das Sortiment der erhältlichen Kaffeepads um weitere Kaffeesorten und Kakaovariationen erweitert. Ähnlich wie der Markenname “Tempo” häufig als Synonym für den Begriff Taschentuch verwendet wird, so wird auch die Marke “Senseo” sehr oft mit der Bauart der Kaffeepadmaschinen gleichgesetzt. Das hat auch durchaus eine gewisse Berechtigung, denn neben der Produktlinie von Philips hat sich kein Hersteller so richtig in diesem Gebiet durchgesetzt. Zwar gibt es einzelne Maschinen von Herstellern wie WMF, jedoch konnte sich niemand einen großen Marktanteil sichern. Nicht zuletzt aus diesem Grund hat Philips weltweit bisher mehr als 30 Millionen Senseo-Maschinen abgesetzt. Bei der Markteinführung der Maschinen und in den ersten Jahren auf demm Markt, waren die Verbraucher darauf angewiesen, die herstellereigenen Kaffeepads zu kaufen. Mittlerweile gibt es aber auch von anderen Anbietern passende Kaffeepads für Senseo-Modelle.

Die Idee

Die Idee hinter den neuen Maschinen ist einfach, Kaffeegenuss auf Knopfdruck ohne lange Vor- und Zubereitungszeiten. In unserer modernen Gesellschaft, in der das Motto “Zeit ist Geld” einen hohen Stellenwert hat, versucht jeder seine Zeit effizient zu nutzen. Die Kaffeepadmaschinen arbeiten im Gegensatz zu den klassischen Filtermaschinen nicht mit losem Kaffeepulver und Filtertüten, sondern mit vorgefertigten Kaffeepads. Sie bereiten also innerhalb kürzester Zeit eine einzelne, oder in manchen Fällen zwei vorportionierte Kaffeevariationen zu. Für die Zubereitung legst du einfach nur noch das Kaffeepad in den dafür vorgesehenen Padhalter und drückst den Startknopf. Die Kaffeepads, die mit 7g Kaffee bestückt sind, werden nun innerhalb einiger Sekunden aufgebrüht. Hierfür wird das erhitzte Wasser mit starken Druck durch das Pad geführt und dann direkt in der Tasse aufgefangen. Bei dieser Zubereitung entsteht je nach Kaffeesorte auch die berühmte Crema auf dem Kaffee, die viele Kaffeeliebhaber so zu schätzen wissen.

Geschmacksvielfalt

Zu Beginn der neuen Kaffeemaschinengeneration gab es nur eine schmale Auswahl an Kaffeesorten, bei der lediglich zwischen unterschiedlichen Stärkegraden ausgewählt werden konnte. Die Senseo-Pads waren zunächst also nur in den Stärken entkoffeiniert, mild, normal und stark erhältlich. Nachdem die Maschinen in ihrer Beliebtheit stark zugenommen haben und die Verkaufszahlen stiegen, wurden immer mehr Geschmacksrichtungen und Variationen auf den Markt gebracht. Schon bald gab es auch Kaffeepads mit Milchpulver. Diese ermöglichten eine breiteere Auswahl, beispielsweise Cappuccino- oder Milchkaffee-Pads. Mit der Zeit wurden die Hersteller der Kaffeepads immer kreativer und bald wurden auch aromatisierte Pads mit Karamell-, Sahne-, Schoko- oder sonstigen Geschmacksrichtungen ins Sortiment aufgenommen. Neben der breiten Auswahl an Kaffeegetränken gibt es mittlerweile sogar auch Kakao- und Tee-Pads, die mit einer Padmaschine zubereitet werden können.

 

KapselmaschinenKapselmaschinen

Der Markt für Kapselmaschinen ist definitiv breiter aufgestellt als der Markt für Kaffeepadmaschinen. Während sich bei den Systemen mit Kaffeepads letzten Endes nur das Senseo-System fest etabliert hat, gibt es im Bereich der Kapselsysteme mehrere erfolgreiche Hersteller. Am bekanntesten ist wohl mit Abstand die Marke Nespresso, die mit diversen Modellen und einer enormen Palette an verschiedenen Espresso- und Kaffeesorten aufwartet. Die Hersteller der Nespresso-Maschinen sind DeLonghi und Krups, doch hinter der Marke selbst verbirgt sich der Konzern Nestlé. Die Nespresso-Reihe kann wohl als Vorreiter der Kapselmaschinen bezeichnet werden, denn die ersten Maschinen nach dem Kapselprinzip wurden bereits 1986 produziert. Damals als Flop gehandelt, hat sich das System, nach einer neuen Marketingstrategie letztlich doch noch zum kommerziellen Erfolg entwickelt. Nicht zuletzt wegen der stark betriebenen Fernsehwerbung mit George Clooney, mittlerweile auch als “Mr.Decaffeinato” bekannt, hat die Marke Nespresso den Sprung zum Erfolg geschafft. Doch auch andere Systeme haben sich seit der Mitte der 2000er Jahre ein großes Stück vom Kuchen gesichert. In Deutschland hat sich Tchibo mit seiner Produktlinie Cafissimo ebenfalls mit einer Reihe Kapselmaschinen einen großen Marktanteil gesichert. Auch der Getränkekonzern Jacobs Douwe Egberts hat mit der Tassimo-Serie noch eine erfolgreiche und bekannte Produktlinie in seinen Reihen. Der Hersteller Braun fertigt für den Konzern die verschiedenen Modelle der Kaffeemaschinen. Neben diesen großen und bekannten Produktlinien gibt es noch einige weitere, stöbere doch einfach mal durch unser Sortiment.

Die Idee

Das Konzept und die Funktionsweise hinter den Kapselmaschinen sind letzten Endes die Gleichen wie bei den Padmaschinen. Die Zubereitung des Kaffees oder des Espressos soll für dich so stressfrei und komfortabel wie möglich sein. Dein Kaffee kommt auf Knopfdruck, ohne langes hin und her und ohne lange Wartezeiten. Du brauchst nur die Kapsel deiner Wahl in die Maschine legen und bekommst ohne Umstände in kurzer Zeit deinen Kaffee. Dabei stehen dir dutzende Kaffeespezialitäten zur Auswahl. Der Vorteil für die Hersteller liegt wiederum in der Bindung der Kunden an ihr Produkt. Bis vor kurzem gab es die Kapseln jeweils nur vom Hersteller direkt für die eigenen Maschinen. Mittlerweile dürfen auch Drittanbieter passende Kapseln für die meisten Modelle anbieten. Das Prinzip dieser Art der erzwungenen Kundenbindung nennt man in der Fachsprache Lock-in Effekt.

Geschmacksvielfalt

Die Auswahl an Kaffeekapseln ist mittlerweile sehr groß. Die unterschiedlichen Hersteller bringen neben den gewöhnlichen Kaffeesorten in regelmäßigen Abständen neue Editionen heraus mit besonderen und meistens zeitlich begrenzten Sonderausgaben. Von kräftigen Espressos bis hin zu aromatisierten Kaffeegetränken über Tee bis hin zu Kakao ist auch bei den Kapselmaschinen der Auswahl kaum eine Grenze gesetzt. Bei den Kapselmaschinen gibt es ähnlich wie bei den Padmaschinen allerdings viele Hersteller, die nach dem Lock-in Prinzip ihre Kunden beim Kauf an die eigenen Kapseln binden. Mittlerweile gibt es für einige Geräte passende Kapseln von Drittanbietern, bei vielen Geräten gibt es allerdings nach wie vor keine Ausweichprodukte. Informiere dich am besten vor dem Kauf, ob es für dein Wunschmodell günstige Kapseln zu kaufen gibt, wenn du davon Gebrauch machen möchtest.

 

Kaffeevollautomaten

Die Kaffeevollautomaten finden sich bei uns in einer eigenen Kategorie wieder, ebenso wie Espressomaschinen und die manuellen Kaffeebereiter. Daher sollen die Kaffeevollautomaten hier nur ganz kurz erwähnt werden und eine kurze Erklärung gegeben werden, was denn die Kaffeevollautomaten von einer herkömmlichen Kaffeemaschine unterscheidet.

 

 

 

 

 

Abgrenzung Kaffeemaschine zu Kaffeevollautomat

Der maßgebliche Unterschied zwischen einem Kaffeevollautomaten und einer Kaffeemaschine ist der, dass ein Vollautomat mit Bohnenkaffee befüllt wird und diesen direkt vor dem Brühvorgang automatisch mahlt. Hierdurch bleibt das Aroma der Bohnen bis zum letzten Moment vor dem Aufbrühen bestmöglich erhalten. Bei einer Kaffeemaschine nimmst du in der Regel gemahlenen Kaffee oder du musst den Bohnenkaffee mit einer Kaffeemühle mahlen, bevor du ihn verwendest. Wenn du eine Portionskaffeemaschine verwendest, dann greifst du ja ohnehin zu den fertigen Kapseln und Pads.

Wo liegen nun die Unterschiede die beim Kauf zu beachten sind?

Der Unterschied in der Zubereitung ist selbstverständlich nicht der einzige und vielleicht für dich auch nicht so entscheidend. Neben dem Unterschied zwischen Bohne, Pulver, Pad oder Kapsel gilt aber weiterhin zu beachten, dass ein Kaffeevollautomat in der Anschaffung deutlich teurer ist. Während eine Filterkaffeemaschine teilweise für weniger als 50 Euro zu bekommen ist und Portionskaffeemaschinen ebenfalls von Jahr zu Jahr günstiger werden, wirst du für einen guten Kaffeevollautomaten stets einige hundert Euro investieren müssen. Neben dem Preis fällt noch die kompliziertere Bedienung und die Lautstärke der Maschine ins Gewicht. Durch die zahlreichen Zubereitungsmöglichkeiten, unterschiedliche Mahlgrade und weitere Einstellungsmöglichkeiten ist die Bedienung dementsprechend komplizierter. Der Mahlvorgang vor dem Aufbrühen sorgt außerdem für viel Krach bei der Maschine. Das kann in manchen Fällen zum Problem werden, wenn du morgens deinen Kaffee vor der Arbeit haben möchtest und deine Familie oder Mitbewohner noch selig schlafen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass du mit einem Vollautomaten definitiv den besten Geschmack erreichen wirst, dieser allerdings auch seinen Preis hat und du beim Kauf die Lautstärke und die Bedienung im Blick haben solltest.

Zubehör

Zu deinem perfekten Kaffeegenuss gehört neben der passenden Kaffeemaschine natürlich auch der richtige Kaffee. Aber selbst mit der Maschine und dem Kaffee an sich ist es häufig nicht getan. Als wahrer Kaffeeliebhaber ist so manches mal noch diverses Zubehör unabdingbar. Wenn du beispielsweise gerne frisch gemahlenen Kaffee genießen möchtest, aber keinen teuren Kaffeevollautomaten verwenden möchtest, dann kannst du deinen Bohnenkaffee auch selbst zu Hause mit einer Kaffeemühle mahlen. Wenn du ein Fan von Milchkaffee-Variationen bist und dir einen guten Latte Macchiato zubereiten möchtest, dann ist ein Milchaufschäumer unabkömmlich. Welche Möglichkeiten es in diesem Bereich gibt, ist im Folgenden kurz erläutert.

 

KaffeemühlenKaffeemühlen

Früher waren sie in fast jedem Haushalt zu finden, die guten alten Kaffeemühlen. Zu jener Zeit war es gang und gäbe, Bohnenkaffee zu kaufen und ihn zu Hause frisch zu mahlen. Irgendwann ging der Trend dahin, dass der Kaffee bereits vorgemahlen in den Läden erhältlich war und die Kaffeemühle geriet größtenteils in Vergessenheit. Mittlerweile gehen einige Kaffeeliebhaber wieder dazu über ihren Kaffee in Bohnenform zu kaufen.

Wenn auch du keinen Kaffee kaufen möchtest, der eventuell schon Monate lang in Tüten vorgemahlen in Warenlagern zugebracht hat und an Aroma eingebüßt hat, dann kannst du mit einer Kaffeemühle deinen Kaffee lieber selbst mahlen. Dabei gibt es nach wie vor klassische Kaffeemühlen, die im Handbetrieb mit einer Kurbel bedient wird, als auch ein breites Angebot an modernen elektrischen Kaffeemühlen, die per Knopfdruck mittels Häcksler oder Mahlwerk automatisch arbeiten. Die günstigen elektrischen Kaffeemühlen, mahlen den Kaffee nicht wirklich, sondern häckseln ihn mit kleinen Messern, die etwas kostenintensiveren Modelle arbeiten mit einem Kegelmahlwerk, im besten Fall mit einem Keramikmahlwerk.

 

MilchaufschäumerMilchaufschäumer

Wenn du eine Kaffeespezialität mit Milch trinken oder servieren möchtest, dann kommt es ganz auf deine Ausrüstung zu Hause an. Wenn du einen Kaffeevollautomaten besitzt oder dir einen zulegen möchtest, dann wird das Gerät sehr wahrscheinlich einen Milchaufschäumer integriert haben und du kannst dieses Kapitel überspringen.
Im Wesentlichen gibt es zwei unterschiedliche Wege Milch aufzuschäumen. Die günstige Variante die allerdings auch nur einen relativ schwachen Milchschaum zustande bringt, funktioniert über eine Art kleinen und mit Batterien betriebenen Stab, der eine Mischung aus kleinem Schneebesen und Mixer darstellt. Einen richtigen Milchschaum wie in der Gastronomie erreichst du mit einem etwas hochwertigeren Gerät. Diese Geräte erhitzen die Milch, damit sie deinen Kaffee nicht runterkühlt und schlagen die erhitzte Milch richtig auf, was einen festeren und länger anhaltenden Milchschaum hervorbringt.

 

 

Bildquellen:

  • Bigstock/ Yastremska
  • Bigstock/ venusphoto
  • Bigstock/ jhjunker
  • Bigstock/ Davizro Photography
  • Bigstock/ kaarsten
  • Bigstock/ lolostock
  • Bigstock/ Stockcentral

 


Diesen Ratgeber für einen perfekten Start in den Tag mit der richtigen Kaffeemaschine hat Max für dich verfasst, dein Experte in Sachen Kaffeegenuss.