Nach oben
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Kleider

Wissenswertes zu Kleidern

Ein Kleid ist ein Kleidungsstück, das aus einem Rock mit einem befestigtenKorsett oder einem anderem passendem Oberteil besteht, wodurch der Effekteines einzelnen Kleidungsstückes erzeugt wird. In der westlichen Kultur werden Kleider ausschließlich von Frauen getragen. Die Länge eines Kleides kann sowohl sehr kurz (bis knapp unter dem Po), als auch sehr lang (bis hin zum Boden) sein - ganz abhängig von der Laune der Mode und dem individuellen Geschmack des Trägers.

Geschichte
Kleider sind bereits seit Jahrhunderten das meist getragene Kleidungsstück der Frauen. Ob nun im Mittelalter, im Wilden Westen oder im alten Rom! Früher waren die Kleider, vor allem die, die den Verschluss hinten hatten, noch so aufwendig und kompliziert genäht, dass man sie kaum ohne fremde Hilfe an oder ausziehen konnte! Damals zierte es sich nicht für Frauen Hosen, Jeans oder Shorts zu tragen - das ergab sich erst zu moderneren Zeiten! Heutzutage sind dem Geschmack der Frauen jedoch keine Grenzen mehr gesetzt und Sie können anziehen was immer Sie wollen.

Verwendung und Varianten
In Europa und Amerika werden Kleider von Frauen und Mädchen jeden Alters getragen. Heutzutage gibt es unzählige verschiedene Varianten von Kleidern! Für jeden Anlass gibt es passende Schnitte, Farben und Materialien! So zum Beispiel das kleine Schwarze, das Hochzeitskleid, das Ballkleid, das Cocktailkleid, das Sommerkleid und viele mehr! Um ein Kleid modisch und individuell aufzupeppen gibt es zahlreiche Möglichkeiten! Ketten, Broschen oder auch Schals eignen sich hervorragend um Ihrem Lieblingsstück den letzten Schliff zu geben! Kleider sind sehr vielseitig einsetzbar und hervorragend zum kombinieren: Tragen Sie flache Schuhe, erreichen Sie einen eher mädchenhaften Look. Tragen Sie hohe Schuhe, erscheinen Sie formell und extravagant. Mit einem langen Abendkleid wirken Sie wie eine Diva und mit einem kurzen engen Kleid super sexy!

Materialien
Wie bereits erwähnt, gibt es tausende verschiedene Stoffe mit denen Kleider entworfen werden! Designer wie Coco Chanel arbeiten gerne mit Seide! Andere bevorzugen Leinen, Elastan, Baumwolle oder auch Nylon! Je nach Jahreszeit und Verwendung des Kleides. Auch die Farbe ist je nach Typ unterschiedlich! Auf dunklen Hauttypen sehen grelle Farben wie Pink oder Gelb sehr schick aus! Bei helleren Hauttypen empfehlen Experten oft sanfte Creme-Farben wie mintgrün oder rosa.

Empfehlung
Mit einem Kleid sehen Sie garantiert immer wunderschön fraulich aus! Egal ob Sie groß oder klein, dick oder dünn, blond oder braun sind! Für jeden Typ gibt es massenhafte Auswahl um gegebenenfalls Problemzonen zu kaschieren oder Ihre Lieblings-Rundungen erst recht zur Geltung zu bringen! Ein Kleid ist zeitlos und bringt garantiert immer Ihre weibliche Seite perfekt zur Geltung!