Nach oben

Zubehör Lautsprecher filtern nach:

Beliebteste Marken: Mehr Marken
Sortieren:
 
 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Zubehör Lautsprecher

Wissenswertes über Zubehör Lautsprecher
In unserem Bereich Zubehör Lautsprecher finden Sie diverse Halterungen für Ihre Lautsprecher. Dabei müssen Sie sich im Klaren sein, wo Sie die Boxen positionieren wollen. Die Wahl ist zwischen Standfüßen oder Wandhalterungen zu treffen. Bei den Standfüßen gibt es Modelle für den Fußboden, aber auch welche, die für Tische oder Regale gedacht sind. Außerdem kann es sein, dass nur bestimmte Halterungen und Ständer mit Ihren Boxen kompatibel sind.

Des Weiteren muss bei Hängevorrichtungen auf die Belastbarkeit geachtet werden. Einige Wandhalterungen sind für große Boxen zu verwenden und tragen ein großes Gewicht. Wer aber nur kleine Boxen, zum Beispiel Satellitenboxen eines Surroundsystems aufhängen möchte, dem reichen auch kleine Varianten, die für wenig Gewicht ausgelegt sind.

Standfüße
Die Standfüße sorgen einerseits für optische Akzente in der Wohnung. Sie ermöglichen es, die Boxen direkt neben den Fernseher zu stellen. So wirkt das Gesamtbild des Heimkinos in sich stimmig. Andererseits sind die meisten Modelle so gebaut, dass sie beim Aufstellen der Boxen die optimale Höhe für einen guten Klang bieten. Dieser wird dabei erreicht, dass der Kopf des Hörers beim Sitzen auf dem Sofa genauso die gleiche Höhe hat, wie der Lautsprecher.

Ist der Fernseher in eine Wohnwand integriert, überzeugen die Standfüße auch als Begrenzung dieser. Allerdings können die Boxen bei entsprechend langem Kabel auch beliebig im Raum verteilt werden. So kann die Wahl des Ortes je nach räumlichem Klang gewählt werden, damit ein optimales Klangbild erreicht wird. Die Boxen sollten jedoch in etwa gleichem Abstand vom Hörer positioniert werden, da sonst das Gefühl erweckt wird, der Ton kommt nur aus einer Richtung und die andere Box ist kaputt.

Wandhalterungen
Der Vorteil bei Standfüßen ist, dass sie jederzeit verschoben oder verstellt werden können. Sollte man nach einiger Zeit nicht zufrieden sein mit dem Klangergebnis, können die Boxen ohne großen Aufwand an einen anderen Platz gestellt werden. Nachteilig ist der Platzaufwand im Gegensatz zu einer Wandhalterung. Bei einem kleinen Zimmer eignen sich mehr die Wandhalterungen. So können Sie die Lautsprecher einfach aufhängen und sparen Platz auf dem Boden.

Im Vorfeld muss aber geklärt sein, bei welcher Anordnung der Boxen die beste Klangqualität entsteht. Der Umbau hier ist etwas aufwendiger und kann Löcher in den Wänden hinterlassen. Oft haben die aktuellen Wandhalterungen aber schon Funktionen, mit denen Drehungen und Neigungen der Boxen variabel gehandhabt werden können. Dadurch lässt sich ein eventueller Komplettumbau der Halterungen vermeiden.
Du hast JavaScript deaktiviert! Um Preis.de in seiner vollen Schönheit und Nutzerfreundlichkeit genießen zu können, empfehlen wir: Schalte JavaScript ein!