Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

Biostar A780LB
Merken
Biostar A780LB

Sockel AM2+ Mainboard / Markteinführung ca. 09.02.2013

Bewertung:
  • Grafik-Chipsatz: ATI Radeon HD3000
  • LAN Standard: 1 x 100 MBit/s
  • Formfaktor (Größe): Micro ATX
  • Chipsatz Serie: AMD 760G
  • Anzahl RAM-Sockel: 2 x DDR2
  • PCI Express 3.0: nein
  • unterstützte Multikern-CPUs: Quadcore
  • Betriebsart RAM: Dual-Channel
  • S-ATA Geschwindigkeit: 3 Gbit/s

ab 46,08

Ersparnis: 14 %

sofort lieferbar

Asus M2A74-AM
Merken
Asus M2A74-AM

Motherboard Socket AM2/AM2+/AM3 AMD 740G 1PCX/3PCI DDR2 SATA RAID VGA GLAN SOUND MATX / Markteinführung ca. 07.07.2009

  • Grafik-Chipsatz: ATI Radeon HD2100
  • LAN Standard: 1 x 1000 MBit/s
  • Formfaktor (Größe): Micro ATX
  • Chipsatz Serie: AMD 740
  • Anzahl RAM-Sockel: 2 x DDR2
  • Reihe: Asus M2A
  • onboard Soundmodul: 7.1 Channel
  • USB-Schnittstellen Anzahl: 10 x USB2.0
  • Hersteller Chipsatz: AMD

ab 77,95

sofort lieferbar

MSI 740GTM-P25
Merken
MSI 740GTM-P25

Motherboard von MSI / Markteinführung ca. 23.11.2009

  • LAN Standard: 1 x 1000 MBit/s
  • Formfaktor (Größe): Micro ATX
  • Chipsatz Serie: AMD 740
  • Anzahl RAM-Sockel: 2 x DDR2
  • Fire-Wire: nein
  • max. Front Side Bus (FSB): 2600 MHz
  • Hersteller Chipsatz: AMD
  • PCIe 2.0 tauglich: ja
  • PCI-X x 16 Steckplätze Anzahl: 1

ab 39,80

sofort lieferbar

ASRock N68-GE
Merken
ASRock N68-GE

Motherboard Socket AM2/AM2+/AM3 NVIDIA GeForce 7025 1PCX/3PCI DDR2 SATA RAID VGA GLAN SOUND MicroATX / Markteinführung ca. 22.12.2009

  • Grafik-Chipsatz: nVidia GeForce 7025
  • LAN Standard: 1 x 1000 MBit/s
  • Formfaktor (Größe): Micro ATX
  • Chipsatz Serie: nVidia nForce 630, Vidia nForce 630A
  • Anzahl RAM-Sockel: 4 x DDR2
  • unterstützte Multikern-CPUs: Quadcore
  • Betriebsart RAM: Dual-Channel
  • S-ATA Geschwindigkeit: 3 Gbit/s
  • Reihe: ASRock N68

ab 28,10

sofort lieferbar

Foxconn A74ML-K
Merken
Foxconn A74ML-K

AM3 Mainboard / Markteinführung ca. 27.12.2009

  • LAN Standard: 1 x 1000 MBit/s
  • Formfaktor (Größe): Micro ATX
  • Chipsatz Serie: AMD 740G
  • Anzahl RAM-Sockel: 2 x DDR2
  • Betriebsart RAM: Dual-Channel
  • Fire-Wire: nein
  • onboard Soundmodul: 5.1 Channel
  • USB-Schnittstellen Anzahl: 10 x USB2.0
  • Hersteller Chipsatz: AMD

ab 69,95

sofort lieferbar

Foxconn A7VMX-K
Merken
Foxconn A7VMX-K

Markteinführung ca. 14.10.2008

  • Grafik-Chipsatz: ATI Radeon HD3200
  • LAN Standard: 1 x 1000 MBit/s
  • Formfaktor (Größe): Micro ATX
  • Chipsatz Serie: AMD 780, AMD 780V
  • Anzahl RAM-Sockel: 2 x DDR2
  • unterstützte Multikern-CPUs: Quadcore
  • Betriebsart RAM: Dual-Channel
  • Southbridge-Chipsatz: ATI Radeon SB700
  • S-ATA Geschwindigkeit: 3 Gbit/s

ab 37,37

sofort lieferbar

GigaByte G1.Sniper A88X (rev. 3.0)
Merken
GigaByte G1.Sniper A88X (rev. 3.0)

geeignete CPUs: AMD A4, AMD A6, AMD A8, AMD A10 / Markteinführung ca. 18.09.2013

  • LAN Standard: 1 x 1000 MBit/s
  • Formfaktor (Größe): ATX
  • Chipsatz Serie: AMD A88X
  • Anzahl RAM-Sockel: 4 x DDR3
  • PCI Express 3.0: ja
  • Codename Prozessor: Bulldozer
  • interne Anschlüsse (Port I/O): 1 x COM/Ser, 1 x TPM, 2 x USB3.0, 4 x USB2.0
  • unterstützte Multikern-CPUs: Quadcore
  • Betriebsart RAM: Dual-Channel
Note Ø 2

ab 92,99

Ersparnis: 13 %

sofort lieferbar

GigaByte GA-M68SM-S2L
Merken
GigaByte GA-M68SM-S2L

Markteinführung ca. 18.07.2008

  • Grafik-Chipsatz: nVidia GeForce 7025
  • LAN Standard: 1 x 1000 MBit/s
  • Formfaktor (Größe): Micro ATX
  • Chipsatz Serie: nVidia nForce 630A, nVidia nForce 630
  • Anzahl RAM-Sockel: 2 x DDR2
  • unterstützte Multikern-CPUs: Quadcore
  • Betriebsart RAM: Dual-Channel
  • S-ATA Geschwindigkeit: 3 Gbit/s
  • Fire-Wire: nein

ab 30,96

sofort lieferbar

ASRock A780LM
Merken
ASRock A780LM

Markteinführung ca. 16.05.2009

ab 69,95

sofort lieferbar


Ratgeber Mainboards Sockel AM2+

Der neue Sockel AM2+ eignet sich sowohl für AMD Athlon 64- als auch AMD Phenom-Prozessoren. Er unterscheidet sich zum Vorgänger, dem Sockel AM2, lediglich in der Unterstützung von HyperTransport 3.0 sowie einer eigenen Stromversorgung für Prozessorkerne und Speichercontroller. Damit sind beide Sockel einander auf- und abwärts kompatibel.