Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit


Ratgeber Manchester United Fanartikel

Wissenswertes über Manchester United Fanartikel
Manchester United – die vor allem im Englischen auch United, Man United oder auch als ManU bezeichnet werden – sind ein 1902 gegründeter Fußballverein aus Trafford in Greater Manchester. Manchester United ging 1902 aus dem 1878 gegründeten Verein Newton Heath hervor.

Einer der großen Vier der Premier League
Heute ist der Manchester United neben dem FC Liverpool mit 18 englischen Meistertiteln und elf FA-Pokalsiegen Rekordmeister und gehört neben dem FC Chelsea, dem FC Arsenal und dem FC Liverpool zu den sogenannten großen Vier? der Premier League. In der Saison 2009/2010 nahm ManU zum vierzehnten Mal in Folge an der Champions League teil und löste den FC Liverpool als dominanten Verein ab.

Rekorde um Rekorde
Mit einem Jahreseinkommen von rund einer Milliarde Dollar ist Manchester United der einkommensstärkste Verein Englands und wird weltweit nur von Real Madrid überboten. Gespielt wird in dem Old Trafford Stadium, welches seit der Renovierung in 2009 mit 95.000 Plätzen das größte Englands ist und somit auch das Wembley Stadium überholt hat.

Entstehung des Vereins
ManU wurde 1878 als Newton Heath L&Y Railway Football Club? von einer auf dem Bahnhof arbeitenden Gruppe Arbeitern gegründet und später von dem Brauereibesitzer Davies übernommen. Mit dem Namen wechselten auch die Vereinsfarben – von Gold-Grün zu Rot-Weiß. Während der Verein bis 1945 eher schlecht als recht spielte und es gerade so in die First Division schaffte, wurde 1945 eine neue Ära eingeläutet.

Die große Tragödie der Vereinsgeschichte
1958 ereignete sich nach einigen Erfolgen die größte Tragödie der Vereinsgeschichte: bei dem Flug von einem Europacupspiel gegen den Roter Stern Belgrad zurück in die Heimat, verunglückte das Flugzeug nach einer Zwischenlandung beim Start auf dem Flughafen München-Riem während eines Schneesturms und acht Spieler starben und weitere zwei erlitten so schwere Verletzungen, dass sie ihre Karriere beenden mussten.

Neuaufbau des Vereins nach der Tragödie
Nach der Genesung der restlichen Spieler musste das Team komplett neu zusammengestellt werden. 1960 gewann ManU den FA Cup und wurde 1965 und 1967 englischer Meister und erreichte 1968 das Finale des Europapokals der Landesmeister. In den folgenden Jahren geriet der Verein in eine schwere Krise und stieg 1974 in die Second Division ab. Bis 1999 folgten zahlreiche Auf- und Abstiege.

Vereinsgeschichte ab 1999
1999 schrieb der Verein dann schließlich das erfolgreichste Jahr der Vereinsgeschichte und konnte als erster englischer Verein das Triple gewinnen. Manchester United schlug den FC Bayern München im Finale der Champions League, gewann die Meisterschaft und den Weltpokal. Ab 2003 übernahm die Familie Glazer die Aktien an dem Verein, seit 2005 ist Manchester United im Familienbesitz der Familie Glazer. Die Fans versuchten die Übernahme zu verhindern und viele Fans, die mit den hohen Kartenpreisen und der schwindenden Einflussnahme unzufrieden waren, gründeten den FC United of Manchester.

Vereinsgeschichte ab 2006
2006 konnte sich Manchester United nach vier Jahren ohne Meisterschaft den Titel mit sechs Punkten Vorsprung sichern. Außerdem überboten sie den engsten Verfolger Chelsea um 20 Tore. Und auch die Saison 2007/08 verlief erfolgreich für Manchester United. Christiano Ronaldo, der nicht nur in der Männer- und Fußballwelt zu einem der bekanntesten Fußballern gehört, verließ am 11. Juni 2008 den Verein und ging für die Rekordsumme von 80 Millionen Pfund zu Real Madrid.

Das Manchester United - Wappen
Das Wappen der auch als The Red Devils? bezeichneten Mannschaft veränderte sich über die Jahre immer wieder, nur das Grundform blieb stets erhalten. Der Teufel ist vor allem auf Manchester United Fanartikel immer wieder zu sehen und wurde 1970 schließlich mit dem markanten Dreizack in das Wappen integriert. Zuletzt wurde das Wappen 1998 geändert – der Schriftzug von Football Club? ind Manchester United? geändert.