Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

Alpha Techno Massagesessel Alpha 7346

Alpha Techno Massagesessel Alpha 7346

ab 244,00

Beurer MC 5000 HCT-deluxe

Bewertung:
Beurer MC 5000 HCT-deluxe

ab 1.699,95

Panasonic MA 10

Panasonic MA 10

ab 2.949,00

Home Deluxe Siesta Massagesessel

Home Deluxe Siesta Massagesessel

ab 899,99

Panasonic EP-MA53

Panasonic EP-MA53

ab 1.613,32

I&S-Markus Wolf Massagesessel New York F3

I&S-Markus Wolf Massagesessel New York F3

ab 1.215,05

Aktivshop Massagesessel Komfort

Bewertung:
Aktivshop Massagesessel Komfort

ab 999,00

Alpha Techno 2118 Massagesessel

Alpha Techno 2118 Massagesessel

ab 276,91

Human Touch HT-5005

Human Touch HT-5005

ab 1.299,00

Home Deluxe Sueno Massagesessel

Bewertung:
Home Deluxe Sueno Massagesessel

ab 679,00

Home Deluxe Dios Massagesessel

Home Deluxe Dios Massagesessel

ab 1.489,90

BH Shiatsu M400 Prince

BH Shiatsu M400 Prince

ab 2.392,00

Alpha Techno 2107

Alpha Techno 2107

ab 299,00

Alpha Techno 7036 Schwingungsfrequenzmassagesessel

Alpha Techno 7036 Schwingungsfrequenzmassagesessel

ab 249,00

Inada Medical Plus FED-500 V5

Inada Medical Plus FED-500 V5

ab 1.899,00

Finnlo Hammer FinnSpa Massagesessel Premion

Bewertung:
Finnlo Hammer FinnSpa Massagesessel Premion

ab 1.899,00

Mendler Pescatori II

Bewertung:
Mendler Pescatori II

ab 199,99

Asisam Massagesessel Amoon

Asisam Massagesessel Amoon

ab 3.199,00

ReMass CM-210

ReMass CM-210

ab 999,00

Asisam Massagesessel Cosmic

Asisam Massagesessel Cosmic

ab 4.990,00

BH Shiatsu SCALA M1200

BH Shiatsu SCALA M1200

ab 5.592,00

Human Touch HT-270

Human Touch HT-270

ab 2.299,00

I&S-Markus Wolf Massagesessel New York F1

I&S-Markus Wolf Massagesessel New York F1

ab 1.249,00

Asisam Massagesessel Basim

Asisam Massagesessel Basim

ab 1.899,00

Alpha Techno 576

Alpha Techno 576

ab 899,00

BH Shiatsu M200 Image

Bewertung:
BH Shiatsu M200 Image

ab 706,26

Human Touch Massagesessel Royal

Human Touch Massagesessel Royal

ab 269,00

Beliani DIAMOND II

Beliani DIAMOND II

ab 199,00

Inada Robostic

Inada Robostic

ab 4.998,00

Human Touch HT-1650

Human Touch HT-1650

ab 3.749,00

Aktivshop Massagesessel Sensus

Aktivshop Massagesessel Sensus

ab 1.999,00

Alpha Techno Massagesessel Alpha 7300 beige

Alpha Techno Massagesessel Alpha 7300 beige

ab 999,00

Alpha Techno 2088 s Massagesessel

Alpha Techno 2088 s Massagesessel

ab 799,00

Human Touch HT-620

Human Touch HT-620

ab 1.998,00

Finnlo Hammer Massagesessel Relaxio Sevion

Finnlo Hammer Massagesessel Relaxio Sevion

ab 1.199,00

Sanyo HEC-DR5700

Sanyo HEC-DR5700

ab 3.998,00

HoMedics SBM-215H-EU

HoMedics SBM-215H-EU

ab 125,26

Alpha Techno Vibrationsmassagesessel Alpha 1137

Alpha Techno Vibrationsmassagesessel Alpha 1137

ab 688,90

Inada W1

Inada W1

ab 2.899,00

Inada FIC 2003

Inada FIC 2003

ab 2.449,00

Human Touch Massagesessel Basel

Bewertung:
Human Touch Massagesessel Basel

ab 236,55

I&S-Markus Wolf Massagesessel Dallas

I&S-Markus Wolf Massagesessel Dallas

ab 349,00

Alpha Techno Massagesessel Alpha 115

Alpha Techno Massagesessel Alpha 115

ab 657,43

Inada FED 2700 Massagesessel

Inada FED 2700 Massagesessel

ab 2.199,00

I&S-Markus Wolf Massagesessel Orlando

I&S-Markus Wolf Massagesessel Orlando

ab 469,00

Alpha Techno Massagesessel Alpha 7300 schwarz

Alpha Techno Massagesessel Alpha 7300 schwarz

ab 899,00

KeytonTecno

KeytonTecno

ab 3.495,00

BH Fitness Venice

BH Fitness Venice

ab 3.192,00

vidaXL 60595

Bewertung:
vidaXL 60595

ab 162,99

BH Fitness Milan

BH Fitness Milan

ab 3.992,00

Sanyo DR7700

Sanyo DR7700

ab 4.699,00

I&S-Markus Wolf Massagesessel Shiatsu F1

I&S-Markus Wolf Massagesessel Shiatsu F1

ab 1.449,00

Mendler Arles II

Bewertung:
Mendler Arles II

ab 208,99

Human Touch iJoy 2720

Human Touch iJoy 2720

ab 1.099,00

Beliani RelaxPRO

Bewertung:
Beliani RelaxPRO

ab 219,00

Beliani RELAX

Bewertung:
Beliani RELAX

ab 228,00

Panasonic MA 59

Bewertung:
Panasonic MA 59

ab 4.999,00

Beliani DIAMOND

Beliani DIAMOND

ab 199,00

Alpha Techno Massagesessel Alpha 2196

Alpha Techno Massagesessel Alpha 2196

ab 189,78

Keyton Altea Lift

Keyton Altea Lift

ab 1.999,00

Alpha Techno Massagesessel Alpha 0600

Alpha Techno Massagesessel Alpha 0600

ab 749,00

Aktivshop Massagesessel Novum

Aktivshop Massagesessel Novum

ab 1.299,00

Asisam Massagesessel Minoo

Asisam Massagesessel Minoo

ab 2.599,00

Sino-Living SE-900 Massagesessel mit Fußhocker

Sino-Living SE-900 Massagesessel mit Fußhocker

ab 268,04

Aktivshop Massagesessel Moderna

Aktivshop Massagesessel Moderna

ab 849,00

Sanyo Fisher DR 6100

Sanyo Fisher DR 6100

ab 3.798,00

Asisam Münzmassagesessel Kalaan

Asisam Münzmassagesessel Kalaan

ab 3.569,00

Human Touch iJoy 200

Human Touch iJoy 200

ab 799,00

Alpha Techno Massagesessel Alpha 2041

Alpha Techno Massagesessel Alpha 2041

ab 188,95

Beurer MC3800

Beurer MC3800

ab 1.099,00

stilista S-Design Massagesessel

Bewertung:
stilista S-Design Massagesessel

ab 174,99

 

Ratgeber für Massagesessel

Junge Frau bedient ihren Massagesessel über eine Fernbedienung.

 

Nach einem anstrengenden Arbeitstag sehnt sich so mancher nach einer angenehmen Massage, um die Verspannungen aus dem Büro loszuwerden. Durch das lange Sitzen, meist in der falschen Position, nehmen Rückenschmerzen immer weiter zu. Allein in Deutschland klagen 69 Prozent über Schmerzen im Rücken. Von den Leidtragenden suchen in etwa 20 Millionen Menschen pro Jahr einen Arzt auf. Neben Krankengymnastik und Medikamenten zählt auch die Massage zu einer der häufigsten Behandlungsmethoden. Dabei ist zu beachten, dass damit professionelle Masseure gemeint sind und keine Massagesessel.

Dieser wird vielmehr zur Vorbeugung vor schlimmeren Schmerzen genutzt. Kleinere Verspannungen in unterschiedlichen Körperregionen lassen sich mit den Sesseln bearbeiten. Dafür verfügen die Sessel über eine große Bandbreite an Funktionen, damit sie an unterschiedlichen Körperteilen wirken können. Grundsätzlich lässt sich eine Unterscheidung treffen zwischen Varianten, die ausschließlich massieren, und denen, die dir zusätzlich eine Heizfunktion bieten. Welche Unterschiede zwischen den Ausführungen noch vertreten sind und welche anderen Funktionen bei der Kaufentscheidung eine Rolle spielen, erfährst du in diesem Ratgeber.

Die verschiedenen Programme der Massage

Ein sportlicher Mann entspannt sich bei der Rückenmassage.


Das erste Kriterium, nach dem du deinen Sessel beurteilen solltest, ist die
Vielfalt seiner Massageprogramme. Viele der Massagesessel bieten dir eine große und bunte Mischung aus den beliebtesten Programmen. Welches dabei dein Favorit ist, hängt vom Geschmack, aber auch von den körperlichen Belastungen und Verspannungen ab. Jedoch ist die Bandbreite an unterschiedlichen Einstellungen so vielseitig, dass ein Stuhl nicht alle abdecken kann. Da die meisten Modelle dir bis zu fünf Massage-Arten bieten, solltest du auf die genauen Angaben achten. Je nach Kombination musst du bei der Festlegung auf einen Sessel vielleicht auf bestimmte Programme verzichten.

In der folgenden Tabelle findest du Massage-Arten, die besonders beliebt und häufig in den Stühlen vorhanden sind. Dazu folgt eine kurze Beschreibung und die Problemzonen, die sie jeweils behandeln.

 

Massageprogramme

Erklärung

Rollenmassage

Das Standardmittel gegen den Rückenschmerz ist die Rollenmassage. Die beliebte Methode sollte in jedem Modell vorhanden sein. Um die Bandscheiben zu entlasten und den Rücken zu stärken, verlaufen die Rollen an der Wirbelsäule entlang. Dadurch  wird die Wirbelsäule gestreckt, weshalb diese Art auch als Streckmassage gilt. Besonders effektiv tritt sie in Erscheinung, wenn der Sessel eine individuelle Anpassung der Rollen zulässt.

Shiatsu Massage

Die Shiatsu Massage ist das asiatische Mittel gegen auftretende Rückenbeschwerden. Hierbei wird auf bestimmte Punkte der Muskeln und Sehnen Druck ausgeübt. „Shiatsu“ ist dabei das japanische Wort für Akupressur, einem Vorläufer der bekannten Akupunktur. Neben akuten und chronischen Rückenschmerzen, wird die Behandlung auch bei leichten psychischen Belastungen empfohlen. Beispiele hierfür sind Schlafstörungen oder Allergien.

Vibrationsmassage

Der Sessel verursacht mit kleinsten Bewegungen ein Zittern der angesprochenen Muskelgruppen. Das Ziel einer Vibrationsmassage ist die Auflockerung der Muskeln bei Krämpfen. Rückenkrämpfe können durch eine falsche Sitz- oder Schlafposition hervorgerufen werden. Da wir viel Zeit in jenen Positionen verbringen, kann ein Krampf schnell und unerwartet bei jedem auftreten. Die feine Massagetechnik beansprucht durch minimale Belastungen die Muskeln und löst ein Muskelzittern aus. Durch diese können die Krämpfe von innen heraus gelöst werden. Zusätzlich verbinden einige Massagesessel dies mit der angenehmen Wärmefunktion.

Klopfmassage

Echte Masseure klopfen vor dem eigentlichen Durchkneten deinen Körper vorsichtig ab, um Verspannungen zu lockern. In einem Massagegerät wird dies mit der Klopfmassage nachempfunden. Durch das kurze Klopfen werden viele Muskeln aktiviert. Helfen kann diese Technik bei einem eingeklemmten Nerv, da dieser durch die Muskellockerung wieder frei werden kann. Allerdings trägt sie eher zur Erholung des Körpers bei, als medizinische Zwecke zu erfüllen.

Knetmassage

Einen therapeutischen Zweck verfolgt hingegen die Knetmassage. Angewendet wird sie bei Durchblutungsstörungen oder Stoffwechselproblemen. Das Besondere daran ist, dass die Rollen des Sessels sowohl horizontale als auch vertikale Bewegungen ausüben. Auf diese Weise wird die Rückenmuskulatur und die Durchblutung gestärkt und angetrieben. Gerne wird diese Technik auch präventiv angewendet, da durch die gestärkte Muskulatur möglichen Rückenproblemen vorgebeugt wird.

Luftdruckmassage

Durch eine leichte Druckausübung auf die Unterbeine wird das Blut, das sich in den Beinen befindet, auf eine angenehme Art hinauf gedrückt. Dies kann bei einer konstanten Verwendung die Erkrankung an Thrombose vermeiden. Allerdings eignet sich der Sessel nur zur Vorbeugung und nicht zur Behandlung einer Thrombose. Dies wirkt nach der Erkrankung zwar nicht negativ, ersetzt aber keine professionelle Behandlung.

 

Die zusätzliche Heizfunktion

Ein wenig mehr Luxus erhältst du mit einer eingebauten Sitzheizung. Die Wärmefunktion hat zum einen den Vorteil, dass sie die Muskeln bereits vor der Massage aufwärmt und sie sich danach effizienter lockern lassen. Zum anderen ist alleine das Sitzen auf einem warmen Sessel entspannend. Besonders in der kalten Jahreszeit steigert ein wenig Wärme dein Wohlbefinden. Mit dieser Funktion tut dir der Sessel also schon etwas gutes, ohne die Massage zu aktivieren.

Das Material der Sessel

Neben einer Vielzahl an Massagetechniken sollen die Sessel vor allem eines sein – gemütlich. Um den Sitzkomfort zu erhöhen, setzen die Hersteller verschiedene Materialien ein. Je nach Bezugsmaterial erhält der Sessel andere Sitzeigenschaften. Dabei besitzt jeder der Bezüge seine eigenen Vorzüge. In der folgenden Tabelle erhältst du eine Übersicht über die verschiedenen Vor- und Nachteile der beliebtesten Materialien.

Bezugsmaterial

Vorteile

Nachteile

Echtleder

+ langlebig

+ elegantes Design

+ abriebfest und robust

+ atmungsaktiv

- sehr hohe Kosten

- schwer zu reinigen

- hohe Empfindlichkeit bei Flecken

Kunstleder

+ optische Ähnlichkeit zu echtem Leder

+ besserer Umgang mit Flecken und Kratzern

+ leichter zu reinigen als Leder

+ kostengünstige Alternative

- nicht reißfest

- geringerer Sitzkomfort

- keine hohe Atmungsaktivität

Mikrofaser

+ hohe Strapazierfähigkeit

+ schmutzabweisend

+ einfache Pflege und Instandhaltung

+ geringe Kosten

+ vielseitige Farbauswahl

- anfällig bei Tierhaaren

- mögliche elektrische Ladung

- große Qualitätsunterschiede

- nicht jeder Mikrofaser-Stoff für starke Belastung geeignet

Weitere wichtige Kriterien

Bist du dir noch nicht sicher, ob es sich für dich lohnt, einen Massagesessel zu kaufen, erhältst du in der folgenden Tabelle eine Übersicht über die verschiedenen Vor- und Nachteile, die diese Sessel mit sich bringen.

Vorteile

Nachteile

+ angenehme Erholung

+ sofortige und regelmäßige Massage

+ elegante Möbel

- ersetzt keine medizinische Behandlung

- nimmt viel Platz in Anspruch

- hoher Anschaffungspreis

 

Ein cremefarbener Massagesessel mit komfortabler Ausstattung.Entschließt du dich für den Kauf eines Gerätes, gibt es weitere Merkmale, auf die du bei der Suche nach dem richtigen Modell Ausschau halten solltest.

  • Ausstattung mit Fernbedienung: So gut wie jeder Artikel bietet dir eine Automatikfunktion an, bei der das ausgewählte Programm in einer bestimmten Zeit ausgeführt wird. Plagen dich Schmerzen, die nicht mit diesem Programm abgedeckt werden, ist eine manuelle Funktion vorhanden. Mit dieser stellst du selber die Stärke, Intensität, Körperregion und Länge der Behandlung ein. Um dabei nicht an den Seiten des Stuhls herumzuhantieren, ist es wichtig, dass dein Gerät über eine Fernbedienung steuerbar ist. Mit dieser kannst du einfach sitzen bleiben und die gewünschten Einstellungen entspannt vornehmen.

  • Größe: Da ein Sessel viel Platz beansprucht, ist nicht jedes Modell für jedes Zimmer geeignet. Daher vergleiche vorher die Maße der Sessels mit deinem freien Raum. Dabei gilt es zu beachten, dass viele Sessel über eine Liegefunktion verfügen, bei der die Rückenlehne nach hinten geklappt wird. Um diese Vorzüge zu genießen, solltest du also noch über ein wenig Spielraum nach hinten verfügen. Ähnliches gilt dabei für die Füße. Auch hier lassen sich die Lehnen oft hochklappen. Dies erfordert zusätzlichen Platz nach vorne. Verfügt dein Sessel nicht über eine klappbare Fußlehne, kannst du dieses Gefühl mit einem separaten Hocker ersetzen.

  • Material und Farbe: Mit einem Sessel holst du dir ein langlebiges Möbelstück ins Haus, das dir lange Freude bereiten wird. Dabei ist es wichtig, dass dieses auch optisch in das übrige Interieur des Zimmers hineinpasst. Neben den verschiedenen Stoffen ist die Wahl der richtigen Farbe ein weiterer Faktor, den es zu berücksichtigen gilt. Während die Materialien ihre eigenen Vorzüge besitzen, kommt es bei der Farbwahl besonders auf den persönlichen Geschmack an. Da der Sessel über einen langen Zeitraum im Raum stehen soll, setzen viele auf das klassische Schwarz. Dies passt sich der übrigen Einrichtung unauffällig an und lässt sich sowohl mit einer dunklen als auch einer hellen Couch kombinieren. Bei den Lederbezügen wiederum ist Braun eine beliebte Wahl. Je nach Ausstattung des Wohnzimmers sind neben Schwarz aber auch Farben wie Blau, Creme oder Weiß erhältlich.

Alternativen für Massagesessel

Junge Dame massiert ihren Nacken bei der Arbeit.


Ist dir ein Sessel mit Massagefunktion zu teuer oder nimmt in deinem Wohnzimmer zu viel Platz ein, sind zahlreiche Alternativen erhältlich. Diese sind zwar günstiger in ihrer Anschaffung, können jedoch nicht die gleiche Funktionsvielfalt bieten. In der folgenden Auflistung findest du die beliebtesten Alternativen, die deinem Haushalt ein wenig Wellness bieten.

 

Massageauflage

Die Variante, die einem Sessel am ähnlichsten ist, stellt die Massageauflage dar. Ihr Vorteil besteht darin, dass sie nicht an den Aufstellungsort gebunden ist und problemlos transportiert werden kann. Musst du auf der Arbeit lästige Überstunden schieben, lässt sich die Auflage mit ins Büro nehmen - so kannst du den Bürostuhl einfach umfunktionieren. Natürlich solltest du dies vorher mit deinem Chef absprechen. Aber auch bei längeren Autofahrten verhilft dir eine Massageauflage zu einem Stressabbau am Lenkrad. In einem Haushalt mit mehreren Personen kann sich jeder die Auflage auf seinem eigenen Zimmer benutzen, ohne dafür im Wohnzimmer den Fernsehsessel zu blockieren.

Die Nachteile einer Auflage liegen im Fehlen vieler Funktion, außerdem fällt der luxuriöse und komfortable Sitz weg. Da du mit einer Massageauflage jeden Stuhl mit der Massagefunktion ausstatten kannst, ist der Komfort sehr vom jeweiligen Sitzplatz abhängig. Nutzt du die Auflage bei einem Holzstuhl entfällt jeglicher Komfort eines Massagesessels. Möchtest du während der Arbeit am Schreibtisch die wohltuenden Funktionen ausnutzen, ist es wichtig, einen Bürostuhl mit ergonomischen Eigenschaften zu verwenden. Dieser zeichnet sich durch einen angenehmen Halt und der Hilfe bei der richtigen Sitzposition aus. Viele dieser Bürosessel sind für eine Sitzdauer von acht Stunden geschaffen, in denen dein Rücken die Belastungen gut verträgt.

 

Massagekissen

Eine kleine mobile Wellness-Einheit erlangst du auch mit einem Massagekissen. In diese Kissen ist eine minimale Elektronik eingebaut, um dir eine Vibrationsmassage anzubieten. Dabei kommen die Kissen in verschiedenen Ausführungen daher. So sind beliebte Modelle erhältlich, auf die du dich herauflegst, um dich zu massieren. Andere Varianten sind für den Nacken oder den Rücken geeignet. Diese legst du dir ganz einfach beim Sitzen um den Hals oder hinter den Rücken.

Ein Vorteil der Kissen ist ihre weiche und plüschige Oberfläche, an der du auch ohne Massagefunktion deine Freude findest. Ein anderer Vorteil ist die Mobilität. Ein Massagekissen ist klein und kann einfach jederzeit in der Tasche mitgenommen werden. Ähnlich wie eine Auflage ist sie somit im Auto oder Büro einsatzbereit. Darüber hinaus kann sie aber auch im Park, Flugzeug oder einfach nur so zwischendurch benutzt werden.

 

Infrarotstrahlen mindern die körperlichen Schmerzen während der Therapie.Infrarot-Massage

Eine etwas andere Form der Massage ist die Verwendung von Infrarotstrahlen. Dabei dringen die Strahlen in die Haut ein und können auf diese Weise Verspannungen lösen. Die meisten Infrarot-Massagegeräte arbeiten dazu noch mit einer Heizfunktion. Durch die erwärmten Muskeln fühlt sich die Behandlung angenehmer an und die Probleme lassen sich schneller beheben.

Die Infrarot-Massage ist eine wohltuende Alternative zu den herkömmlichen Techniken. Ihr Nachteil besteht jedoch darin, dass du bei einer alleinigen Anwendung nicht jede Körperregion erreichst. Lästige Stellen am Rücken bleiben somit unbehandelt. Dagegen helfen kann dir ein Partner, der dieses Massagegerät bedient. Damit ist diese Behandlung die einzige von den genannten, die du nicht ungehindert alleine durchführen kannst.

 

 

 

Bildquellen:

  • iStock/ lisomiib
  • iStock/ Gudenko-Alex
  • iStock/ phittavas
  • iStock/ Wavebreakmedia
  • iStock/ BanksPhotos

 


Mit diesem Ratgeber erhofft sich Malte, dass du den passenden Sessel findest, nach dem du suchst - ob nun für die Besserung deiner Schmerzen oder einfach für einen kurzen Wellness-Ausflug im eigenen Zuhause.