Nach oben
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

335 Gramm leichter Media-Player / Markteinführung ca. 13.03.2012

  • TV Tuner: ohne TV-Tuner
  • USB-Schnittstelle: USB 2.0
  • Bildformat: JPEG
  • Speicher Erweiterung: USB, 2,5 Zoll Festplatte
  • Schnittstellen: Audio-Eingang (analog), Audio-Ausgang (analog), YUV-Eingang, YUV-Ausgang, Composite-Eingang, Composite-Ausgang
  • FullHD: nein
  • Funktionen: Videoaufnahme, PVR-Funktion, USB-Host-Funktion, Slideshow
  • Video Hochrechnung: 720p, 480i, 576p, 576i, 1.080i, 480p
  • Artikelgewicht: 335 g

ab 77,61

  • TV Tuner: ohne TV-Tuner
  • USB-Schnittstelle: USB 3.0, USB 2.0
  • Speicher Erweiterung: USB, 2,5 Zoll Festplatte
  • Schnittstellen: Kopfhörer-Ausgang, HDMI-Ausgang, Audio-Eingang (analog), HDMI-Eingang, Netzwerk (LAN RJ45), YUV-Eingang, Mikrofon-Eingang
  • FullHD: nein
  • Funktionen: Slideshow, Videoaufnahme, Smartphone-Fernbedienung, USB-Host-Funktion, PVR-Funktion
  • Video Hochrechnung: 576p, 1.080p, 576i, 1.080i, 480p, 480i, 720p
  • Artikelgewicht: 421 g
  • TV-Standards: NTSC, PAL

ab 109,32

Bewertungen bei Bewertungen

Media Recorder mit DVB-T Tuner / Markteinführung ca. 18.05.2010

  • TV Tuner: DVB-T
  • USB-Schnittstelle: USB 2.0 x2
  • Bildformat: JPEG, JPEG HD, BMP
  • Speicher Erweiterung: USB, 3,5 Zoll Festplatte
  • Schnittstellen: HDMI-Ausgang, Composite-Ausgang, SPDIF Digital-Ausgang (Optisch), Antennen-Eingang
  • FullHD: ja
  • Funktionen: EPG, USB-Host-Funktion, PVR-Funktion, Time-Shift, Videoaufnahme, Videotext
  • Video Hochrechnung: 576p, 720p, 1.080i, 480p, 1.080p
  • Version HDMI: HDMI 1.1

ab 99,00

Markteinführung ca. 10.11.2015

  • TV Tuner: DVB-T
  • USB-Schnittstelle: USB 2.0 x2
  • Bildformat: BMP, JPEG
  • Speicher Erweiterung: MMC, Card Reader, USB, MS Pro, SD, 3,5 Zoll Festplatte
  • Schnittstellen: YUV-Ausgang, Composite-Ausgang, Netzwerk (LAN RJ45), SPDIF Digital-Ausgang (Koaxial), SPDIF Digital-Ausgang (Optisch), HDMI-Ausgang
  • FullHD: ja
  • Funktionen: PVR-Funktion, USB-Host-Funktion, Videoaufnahme
  • Kapazität Festplatte: 0 GB
  • Audioformat: WMA, AAC, OGG, MP3

ab 44,93

Media-Recorder mit DVB-T Antenne / Markteinführung ca. 15.05.2010

  • TV Tuner: DVB-T
  • USB-Schnittstelle: USB 2.0 x2
  • Bildformat: JPEG, JPEG HD, BMP
  • Speicher Erweiterung: USB, 3,5 Zoll Festplatte
  • Schnittstellen: HDMI-Ausgang, Composite-Ausgang, SPDIF Digital-Ausgang (Optisch), Antennen-Eingang
  • FullHD: ja
  • Funktionen: EPG, USB-Host-Funktion, PVR-Funktion, Time-Shift, Videoaufnahme, Videotext
  • Video Hochrechnung: 576p, 720p, 1.080i, 480p, 1.080p
  • Version HDMI: HDMI 1.1

ab 197,00

Full HD Media-Recorder / Markteinführung ca. 16.05.2010

  • TV Tuner: DVB-T
  • USB-Schnittstelle: USB 2.0 x2
  • Bildformat: JPEG, JPEG HD, BMP
  • Speicher Erweiterung: USB, 3,5 Zoll Festplatte
  • Schnittstellen: HDMI-Ausgang, Composite-Ausgang, SPDIF Digital-Ausgang (Optisch), Antennen-Eingang
  • FullHD: ja
  • Funktionen: EPG, USB-Host-Funktion, PVR-Funktion, Time-Shift, Videoaufnahme, Videotext
  • Video Hochrechnung: 576p, 720p, 1.080i, 480p, 1.080p
  • Version HDMI: HDMI 1.1

ab 138,90

Bewertung bei Bewertung

Markteinführung ca. 30.11.2015

  • TV Tuner: ohne TV-Tuner
  • USB-Schnittstelle: USB 2.0 x2
  • Bildformat: BMP, TIFF, GIF, JPEG
  • Speicher Erweiterung: microSD
  • Sound-System: Dolby Digital
  • Chip (-satz): ARM Cortex A5 x4, 4GPU Mail450
  • Schnittstellen: HDMI-Ausgang, Composite-Ausgang
  • FullHD: ja
  • Funktionen: Media-Server, Quad-Core-Prozessor, Web-Browser, WLAN

ab 89,00

Bewertung bei Bewertung

Media-Recorder mit DVB-T Tuner / Markteinführung ca. 22.04.2009

  • TV Tuner: Analog Tuner, DVB-T
  • USB-Schnittstelle: USB 2.0
  • Bildformat: JPEG, BMP
  • Speicher Erweiterung: 2,5 Zoll Festplatte, USB
  • Schnittstellen: YUV-Ausgang, Netzwerk (LAN RJ45), SPDIF Digital-Ausgang (Koaxial), Composite-Eingang, SPDIF Digital-Ausgang (Optisch), HDMI-Ausgang, Composite-Ausgang
  • FullHD: nein
  • Funktionen: Internet-Radio, Festplatten-Wechselrahmen, USB-Host-Funktion, WLAN-Ready (USB Dongle optional), PVR-Funktion, Time-Shift, Videoaufnahme
  • Video Hochrechnung: 720p, 1.080i
  • Version HDMI: HDMI 1.1

ab 29,95

Markteinführung ca. 15.12.2015

  • TV Tuner: DVB-T, DVB-T HD
  • Bildformat: PNG, BMP, JPEG
  • Speicher Erweiterung: Card Reader
  • Schnittstellen: SPDIF Digital-Ausgang (Optisch), Composite-Ausgang, SPDIF Digital-Ausgang (Koaxial), Audio-Ausgang (analog)
  • FullHD: ja
  • Funktionen: Videoaufnahme, Time-Shift, PVR-Funktion, Audioaufnahme
  • Kapazität Festplatte: 3000 GB
  • 3D Ready: nein
  • Formate (Aufnahme): MPEG2 TS

ab 208,75

Bewertungen bei Bewertungen

Media-Recorder mit USB-Host-Funktion / Markteinführung ca. 25.05.2010

  • TV Tuner: DVB-T
  • USB-Schnittstelle: USB 2.0 x3
  • Bildformat: PNG, TIFF, JPEG HD, GIF, BMP
  • Speicher Erweiterung: Card Reader, MMC, MS Pro, SD, USB, 3,5 Zoll Festplatte, MS
  • Schnittstellen: YUV-Ausgang, Audio-Eingang (analog), Netzwerk (LAN RJ45), Antennen-Ausgang, HDMI-Ausgang, Audio-Ausgang (analog), Composite-Ausgang, Composite-Eingang, SPDIF Digital-Ausgang (Optisch), SPDIF Digital-Ausgang (Koaxial), Antennen-Eingang
  • FullHD: ja
  • Funktionen: Internet-Radio, PVR-Funktion, WLAN-Ready (USB Dongle optional), USB-Host-Funktion, Videotext, EPG, Videoaufnahme, Time-Shift
  • Video Hochrechnung: 576p, 1.080i, 720p, 1.080p, 480p
  • Version HDMI: HDMI 1.3

ab 85,70

HD Media-Player mit PVR-Funktion / Markteinführung ca. 20.07.2010

  • TV Tuner: DVB-T
  • USB-Schnittstelle: USB 2.0
  • Bildformat: BMP, JPEG, PNG
  • Speicher Erweiterung: USB
  • Schnittstellen: HDMI-Ausgang, SPDIF Digital-Ausgang (Koaxial)
  • FullHD: ja
  • Funktionen: Videoaufnahme, Videotext, PVR-Funktion, USB-Host-Funktion, Time-Shift
  • Video Hochrechnung: 1.080p
  • Version HDMI: HDMI 1.2

ab 74,00

Bewertungen bei Bewertungen

HD Media Player AverMedia DarkCrystal HD / Markteinführung ca. 05.12.2010

  • Schnittstellen: YUV-Ausgang, HDMI-Ausgang, S-Video-Eingang, Composite-Ausgang, YUV-Eingang, Audio-Ausgang (analog)
  • FullHD: ja
  • Funktionen: PVR-Funktion
  • Video Hochrechnung: 1.080i
  • Artikelgewicht: 510 g
  • Formate (Aufnahme): H.264 TS
  • Video-Wiedergabe: ja
  • Audio-Wiedergabe: ja
  • Bild-Wiedergabe: ja

ab 183,26

Digitaler Multimediareceiver / Markteinführung ca. 06.09.2010

  • TV Tuner: DVB-IPI/DVB-IPTV
  • USB-Schnittstelle: USB 2.0 x2
  • Bildformat: PNG, GIF, BMP, JPEG
  • Speicher Erweiterung: SD, e-SATA, 2,5 Zoll Festplatte, USB
  • Sound-System: DTS, Dolby Digital Plus, Dolby Digital
  • Chip (-satz): Sigma 8653
  • Schnittstellen: Audio-Ausgang (analog), eSATA, Netzwerk (LAN RJ45), Composite-Ausgang, SPDIF Digital-Ausgang (Optisch), YUV-Ausgang, HDMI-Ausgang
  • FullHD: ja
  • Funktionen: PVR-Funktion, BitTorrent Client, Internet-Video, NAS, Internet-Radio, WLAN-Ready (USB Dongle optional), Videoaufnahme, Media-Server, DLNA-Streaming, Slideshow

ab 178,00

HD Media Player des Herstellers Emtec / Markteinführung ca. 20.09.2012

  • TV Tuner: DVB-T, DVB-T HD
  • USB-Schnittstelle: USB 2.0
  • Bildformat: JPEG
  • Speicher Erweiterung: USB
  • Sound-System: Dolby Digital Plus, Dolby Digital
  • Schnittstellen: Antennen-Ausgang, Antennen-Eingang, HDMI-Ausgang, Scart-Ausgang, SPDIF Digital-Ausgang (Koaxial)
  • FullHD: ja
  • Funktionen: PVR-Funktion, mehrsprachiges OSD, USB-Host-Funktion, Time-Shift
  • Video Hochrechnung: 1.080p, 1.080i, 720p

ab 59,27

Media Player von Fantec / Markteinführung ca. 11.11.2012

  • TV Tuner: ohne TV-Tuner
  • USB-Schnittstelle: USB 2.0 x2
  • Bildformat: PNG, JPEG HD, TIFF, BMP, GIF, JPEG
  • Speicher Erweiterung: USB
  • Sound-System: DTS (Downmix), Dolby Digital Plus (pass through), Dolby Digital, DTS, Dolby Digital (Downmix), DTS (pass through), Dolby Digital (pass through)
  • Schnittstellen: Audio-Ausgang (analog), SPDIF Digital-Ausgang (Optisch), HDMI-Ausgang, Netzwerk-Gigabit (LAN RJ45), Composite-Ausgang
  • FullHD: ja
  • Funktionen: USB-Host-Funktion, WLAN-Ready (USB Dongle optional), Slideshow, TV-Apps, mehrsprachiges OSD, DLNA-Streaming
  • Video Hochrechnung: 1.080p, 1.080i, 720p

ab 103,00

Media-Player mit 3D-Funktion / Markteinführung ca. 11.12.2012

  • TV Tuner: ohne TV-Tuner
  • USB-Schnittstelle: USB 2.0
  • Bildformat: GIF, TIFF, JPEG, PNG, BMP
  • Speicher Erweiterung: Card Reader, SD, MS Pro, USB, MS Duo
  • Sound-System: Dolby Digital, Dolby True HD, DTS, DTS-HD MA (pass through)
  • Chip (-satz): Realtek 1186
  • Schnittstellen: Netzwerk-Gigabit (LAN RJ45), Audio-Ausgang (analog), SPDIF Digital-Ausgang (Optisch), HDMI-Ausgang, YUV-Ausgang, Composite-Ausgang
  • FullHD: ja
  • Funktionen: Slideshow, USB-Host-Funktion, NAS, Internet-Radio, BitTorrent Client, Internet-Video, WLAN-Ready (USB Dongle optional), DLNA-Streaming, Kindersicherung, Web-Browser

ab 137,86

Wireless Music Player von Sitecom / Markteinführung ca. 19.08.2013

  • Schnittstellen: SPDIF Digital-Ausgang (Optisch), WLAN, Audio-Ausgang (analog)
  • Funktionen: WLAN, DLNA-Streaming, Smartphone-Fernbedienung, Airplay
  • Kühlung passiv: ja
  • Audioformat: 3GP, WMA, MP3, WAV, MP4, OGG, AAC, MP2
  • Video-Wiedergabe: nein
  • Audio-Wiedergabe: ja
  • Bild-Wiedergabe: nein
  • LCD-Bildschirm: nein
  • Fernbedienung: nein

ab 59,49

Markteinführung ca. 10.08.2010

  • TV Tuner: DVB-T
  • USB-Schnittstelle: USB 2.0 x2
  • Bildformat: JPEG, BMP
  • Speicher Erweiterung: Card Reader, SD, SDHC, MS, MMC, USB, 3,5 Zoll Festplatte
  • Schnittstellen: SPDIF Digital-Ausgang (Koaxial), SPDIF Digital-Ausgang (Optisch), HDMI-Ausgang, Antennen-Eingang, Audio-Ausgang (analog), Composite-Ausgang
  • FullHD: nein
  • Funktionen: PVR-Funktion, USB-Host-Funktion, Videoaufnahme, Time-Shift
  • Video Hochrechnung: 1.080i, 720p
  • Version HDMI: HDMI 1.1

ab 64,58

Markteinführung ca. 09.11.2015

  • TV Tuner: DVB-T HD, DVB-T
  • USB-Schnittstelle: USB 2.0 x3
  • Bildformat: TIFF, JPEG, BMP, PNG
  • Speicher Erweiterung: USB, 3,5 Zoll Festplatte
  • Chip (-satz): ST-Micro STi7109
  • Schnittstellen: SPDIF Digital-Ausgang (Optisch), Netzwerk (LAN RJ45), YUV-Ausgang, HDMI-Ausgang, Composite-Ausgang, Audio-Ausgang (analog)
  • FullHD: ja
  • Funktionen: Videoaufnahme, EPG, PVR-Funktion, Time-Shift, DLNA-Streaming
  • Video Hochrechnung: 720p, 1.080i, 1.080p

ab 219,47

Markteinführung ca. 10.11.2015

  • TV Tuner: ohne TV-Tuner
  • USB-Schnittstelle: USB 2.0 x2
  • Bildformat: JPEG, TIFF, PNG, BMP, GIF
  • Speicher Erweiterung: USB, 3,5 Zoll Festplatte
  • Sound-System: Dolby Digital (Downmix), Dolby Digital (pass through)
  • Chip (-satz): Amlogic 8626H
  • Schnittstellen: YUV-Ausgang, HDMI-Ausgang, SPDIF Digital-Ausgang (Optisch)
  • FullHD: ja
  • Funktionen: USB-Host-Funktion, Slideshow

ab 119,00


Ratgeber Media Recorder

Wissenswertes über Media Recorder
Media Recorder scheinen die Zukunft in der Multimediabranche zu sein. Sie beherbergen alle Funktionen, die man sich aus einer Kombination von Fernseher und PC wünscht. Media Recorder sind All-in-One-Geräte, die Radio und Fernseher verbinden. Sie dienen aber auch als Wiedergabemedium von Filmen oder den Fotos des letzten Urlaubs. Sie können ebenso zum simplen Datentransfer und Datentransport genutzt werden.

Der Media Recorder besteht im Grunde nur aus einem Gehäuse und einer eingebauten Festplatte. Nachteilig bei der Festplatte ist der Austausch. Sollte die Platte keinen Speicherplatz mehr haben und Sie möchten diese austauschen, können Sie nur die 3,5-Zoll-Platten verwenden und meist auch nur die SATA-Varianten. Dies kann verschmerzt werden, dank der zahlreichen Features und Programme, die installiert sind. So ist beispielsweise Internet Radio schon integriert. Sie können zwischen Tausenden von Radiosendern aus der ganzen Welt wählen und auf jeden Fall die richtige Musikrichtung für Ihren Geschmack finden.

Neben den Radiosendern haben Sie aber auch ein halbes Heimkino. Sie brauchen theoretisch nur noch eine Surround-Anlage und der Media Recorder wird zum Erlebnis. Er verfügt über einen DVB-T Twin Tuner, damit Sie jeden Film und jede TV-Sendung genießen können. Dazu passend ist die integrierte Aufnahmefunktion, damit Filme zu dem Zeitpunkt geguckt werden können, an dem es Ihnen passt.
Durch den Twin Tuner wird noch einen Schritt weitergegangen. Nehmen Sie einfach eine Sendung auf, während Sie eine andere gucken, oder nehmen Sie zwei unterschiedliche Sendungen gleichzeitig auf. Mit der Time-Shift-Funktion verpassen Sie keine Minute des Films mehr. Bequem auf Pause drücken und der Recorder zeichnet den restlichen Film auf. Das Bild läuft aber erst weiter, wenn Sie es wünschen. So ermöglicht Ihnen der Media Recorder zeitversetztes Fernsehen.

Zusätzliches Feature ist der Genuss vom Fernsehen in HD-Qualität, wenn Sie einen geeigneten Fernseher haben. Durch den AV-IN Anschluss verbinden Sie ganz leicht Videorekorder oder DVD-Player mit dem Media Recorder, um Daten wiederzugeben oder aber auch zu digitalisieren und zu speichern. Natürlich verfügt ein Media Recorder ebenso über eine Fernbedienung, damit Sie alles bequem vom Sofa aus handhaben können.

Der Media Recorder läuft mit allen gängigen Betriebssystemen wie Windows XP, Vista oder Win 7. Selbst Linux und Mac stellen keine Hindernisse dar. Außerdem wird eine Vielzahl an Dateiformaten wiedergegeben. Nützlich hierbei ist auch der bei den meisten Modellen integrierte Card-Reader. So können Sie auch Musikdateien über den Media Recorder laufen lassen und über den Fernsehbildschirm verwalten. Der Recorder verfügt aber über ein kleines Display, was die TV-Benutzung beim Musikhören nicht zwingend erforderlich macht.