Nach oben

Mini Kühlschrank filtern nach:

Beliebteste Marken: Mehr Marken
Sortieren:
 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Mini Kühlschrank

Wissenswertes über den Mini Kühlschrank
Wer auf Reisen kühle Getränke oder Speisen verzehren möchte, kommt gerade im Sommer nicht um einen Mini-Kühlschrank herum. Aber man sollte sich über die Unterschiede der beiden Varianten im Klaren sein bevor man sich für eine von beiden entscheidet.

Der Mini-Kühlschrank
Der Kühlschrank hat gegenüber den großen Vorteil, dass der Inhalt auch auf längeren Touren gut gekühlt bleiben, auch wenn dieser ständig geöffnet und geschlossen wird. Ist jedoch kein Stromanschluss via Auto-Steckdose oder über ein Netzgerät an der heimischen Steckdose vorhanden, ist auch dieser Vorteil dahin.

Funktionsweise
Während die Kühlbox oder Kühltasche über die Zugabe handelsüblicher Kühlakkus oder –pads gekühlt wird, verfügt der Mini-Kühlschrank über ein reguläres Kühlaggregat, wie man es auch aus den heimischen Kühlschränken kennt.

Der Aufbau vom Mini Kühlschrank
Der Bau der Mini-Kühlschränke ist ähnlich. Der wahrscheinlich entscheidende Unterschied ist das verbaute Kühlaggregat. Dieses wird meist über einen 12V/230V Anschluss mit Strom versorgt. So ist es problemlos möglich das Gerät im Haushalt als Kühlschrank zu nutzen oder im Fahrzeug zum Transport der Getränke und Speisen. Je nach Variante ist der Kühler wie eine Kühlbox aufgebaut und hat im Deckel einen Kühler. Oder er steht aufrecht wie ein Kühlschrank, dann verfügt er über eine Tür mit Griff.

Du hast JavaScript deaktiviert! Um Preis.de in seiner vollen Schönheit und Nutzerfreundlichkeit genießen zu können, empfehlen wir: Schalte JavaScript ein!