Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit


Ratgeber Olympique Lyon Fanartikel

Wissenswertes zu Olympique Lyon
Olympique Lyonnais ist zurzeit wohl einer der angesagtesten Fußballclubs der ersten französischen Liga. In dem Bereich Olympique Lyon Fanartikel finden Sie alle Fanartikel um die Gones auf ihrem Weg zum nächsten spektakulären Titelgewinn optisch zu begleiten. Angefangen beim aktuellen Trikot über coole Fan-Shirts bis zu lustigen Fan-Accessoires wird dem Anhänger der Lyonnais alles geboten. Mit diesen Produkten transportieren Sie die Emotionen von der Tribüne direkt auf das Spielfeld und werden somit zum wichtigen Erfolgsgaranten!

OL, wie der Verein auch in Kurzform genannt wird, ist im Stade Municipal de Gerland beheimatet und wird zurzeit gecoacht von Claude Puel. Jean-Michel Aulas leitet als Präsident den Verein. Traditionell spielt Lyonnais im weißen Heimtrikot. Auswärts tritt man mit gelbem Trikot und blauen Shorts und Stutzen an.

Geschichtlicher Exkurs
Die Historie beginnt im Jahre 1902 als Lyon Olympique durch den Zusammenschluss vierer Vereine entstand. Acht Jahre später benennt sich der Verein in Lyon Olympique Universitare um und hat als großen Gegner den Revierkonkurrenten FC Lyon. 1935 entschließt man sich, die beiden Vereine zusammenzulegen und am 3. August 1950 entsteht der heutige Name Olympique Lyonnais. Dieses Datum wird auch als offizielles Gründungsdatum des Klubs angegeben.

Highlights
Hier sollten als Erstes die letzten Jahre erwähnt werden, in denen Olympique Lyon von 2002-2008 durchgängig sieben Meisterschaftstitel errungen. Außerdem von 2002-2007 die Trophée des Champions, welche auch schon 1973 gewonnen wurde. Des Weiteren müssen die vier Pokalsiege 1964, 67, 73 und 2008 erwähnt werden.

Nicht nur Erfolge, sondern auch ein guter Spieler ist meist ein Garant für den Verkauf von Fanartikel, wie Trikots oder Schals. Zu denen zählen bei Olympique Lyon auf jeden Fall Serge Chiesa und Jean Djorkaeff aus früheren Zeiten, der aktuelle Nationaltrainer der LEquipe Raymond Domenech, aber auch aktuell bekannte Spieler wie Michael Essien (FC Chelsea) oder, der in der Sommerpause 2009 an Real Madrid verkaufte, Karim Benzema. Der Spieler, der jahrelang die Lyoner Fußballfans zum Kauf von zum Beispiel T-Shirts oder Polo-Shirts angehalten hat, ist ohne jeden Zweifel Juninho mit seinen legendären Freistößen.

Rivalen
Der größte Rivale von Olympique Lyon ist der AS Saint-Etienne, da hier, aufgrund der Entfernung von gerade einmal 61 Kilometern, von einem echten Derby die Rede ist. Aber auch Vereine wie Olympique Marseille oder Girondins Bordeaux sorgen für hohe Verkaufszahlen bei den Tickets, da es hier regelmäßig um die Tabellenspitze geht.