Nach oben
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

Grafikkarte PCX 512MB Radeon HD4870 DDR5 TV-Out 2xDVI / Markteinführung ca. 11.07.2008

Bewertung:
  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Chip-Takt: 750 MHz
  • Speicher-Typ: GDDR5
  • Höhe Slots: 2
  • Shader Model: 41
  • DVI-Spezifikation: 2x DVI-D (Dual-Link)
  • PCIe Version: 20
  • Unterstützung von DirectX: 101
  • LowProfile: nein

ab 59,95

PCIe Grafikkarte mit Mosaic Technologie / Markteinführung ca. 27.04.2011

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Speicher-Typ: DDR3
  • Höhe Slots: 1
  • Shader Model: 41
  • DVI-Spezifikation: DVI-D (Dual-Link)
  • PCIe Version: 20
  • Unterstützung von DirectX: 101
  • LowProfile: ja
  • Hersteller Chipsatz: nVidia

ab 136,00

Grafikkarte DDR2 Speicher / Markteinführung ca. 22.08.2011

Bewertung:
  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Chip-Takt: 589 MHz
  • Speicher-Typ: DDR3
  • Höhe Slots: 1
  • Shader Model: 41
  • PCIe Version: 20
  • Unterstützung von DirectX: 101
  • Hersteller Chipsatz: nVidia
  • overclocking (übertaktet): nein

ab 30,27

Passive Grafikkarte mit DirectX Unterstützung / Markteinführung ca. 29.07.2011

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Chip-Takt: 650 MHz
  • Höhe Slots: 1
  • Shader Model: 50
  • PCIe Version: 20
  • Unterstützung von DirectX: 110, 101, 100
  • Hersteller Chipsatz: ATI (AMD)
  • overclocking (übertaktet): nein
  • Chipsatz Serie: ATI (AMD) RV840

ab 26,50

Grafikkarte PCX 512MB Radeon HD 5450 DDR2 HDMI DVI / Markteinführung ca. 04.02.2010

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Chip-Takt: 650 MHz
  • Speicher-Typ: DDR2
  • Höhe Slots: 1
  • Shader Model: 50
  • DVI-Spezifikation: DVI-D (Dual-Link)
  • PCIe Version: 20
  • Unterstützung von DirectX: 110, 101, 100
  • Hersteller Chipsatz: ATI (AMD)

ab 37,08

Single GPU Grafikkarte / Markteinführung ca. 26.03.2011

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Speicher-Typ: GDDR3
  • Höhe Slots: 1
  • Shader Model: 40
  • PCIe Version: 20
  • Unterstützung von DirectX: 101
  • LowProfile: ja
  • Hersteller Chipsatz: nVidia
  • Chipsatz Serie: nVidia GT218

ab 119,99

Grafikadapter mit PCI Express 2.1 x16 / Markteinführung ca. 05.02.2010

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Chip-Takt: 650 MHz
  • Speicher-Typ: DDR3
  • Höhe Slots: 1
  • Shader Model: 50
  • PCIe Version: 20
  • Unterstützung von DirectX: 101, 100, 110
  • LowProfile: ja
  • Hersteller Chipsatz: ATI (AMD)

ab 35,90

Grafikkarte mit DirectX 10.1 Unterstützung / Markteinführung ca. 25.11.2011

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Speicher-Typ: GDDR3
  • Höhe Slots: 1
  • Shader Model: 40
  • PCIe Version: 20
  • Unterstützung von DirectX: 101
  • LowProfile: ja
  • Hersteller Chipsatz: nVidia
  • Chipsatz Serie: nVidia GT218

ab 215,45

ATI Grafikkarte mit 512 MB Speicher / Markteinführung ca. 12.02.2009

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Speicher-Typ: DDR
  • LowProfile: ja
  • Hersteller Chipsatz: ATI (AMD)
  • Chipsatz Serie: ATI (AMD)
  • Reihe: ATI (AMD) Fire MV
  • Anschlüsse: DMS-59, 4x DVI
  • Kühlungssystem: aktiv
  • Grafik-Chipsatz: Fire MV 2450

ab 349,00

Grafikkarte / Markteinführung ca. 14.09.2011

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Chip-Takt: 589 MHz
  • Speicher-Typ: DDR3
  • Höhe Slots: 1
  • Shader Model: 41
  • DVI-Spezifikation: DVI-D (Dual-Link)
  • PCIe Version: 20
  • Unterstützung von DirectX: 101
  • Hersteller Chipsatz: nVidia

ab 259,34

Grafikkarte mit 512 MB Grafikspeicher / Markteinführung ca. 16.06.2009

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Chip-Takt: 550 MHz
  • Speicher-Typ: GDDR3
  • Höhe Slots: 1
  • Shader Model: 40
  • DVI-Spezifikation: DVI-D (Dual-Link)
  • PCIe Version: 20
  • Unterstützung von DirectX: 100
  • Hersteller Chipsatz: nVidia

ab 410,00

Single GPU Grafikkarte / Markteinführung ca. 21.06.2012

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Chip-Takt: 850 MHz
  • Speicher-Typ: DDR3
  • Höhe Slots: 1
  • Shader Model: 50
  • PCIe Version: 20
  • (max.) Auflösung: 2560 x 1600 pixel
  • Unterstützung von DirectX: 110
  • LowProfile: ja

ab 82,00

Grafikkarte mit 512MB Speicher / Markteinführung ca. 14.09.2011

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Chip-Takt: 589 MHz
  • Speicher-Typ: DDR2
  • Höhe Slots: 1
  • Shader Model: 41
  • PCIe Version: 20
  • Unterstützung von DirectX: 101
  • Hersteller Chipsatz: nVidia
  • overclocking (übertaktet): nein

ab 44,93

Grafikkarte / Markteinführung ca. 17.09.2013

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Speicher-Typ: DDR3
  • Höhe Slots: 1
  • Shader Model: 50
  • PCIe Version: 20
  • (max.) Auflösung: 2560x1600 pixel
  • Unterstützung von DirectX: 110
  • Hersteller Chipsatz: nVidia
  • Chipsatz Serie: nVidia GF119

ab 34,99

Single GPU Grafikkarte / Markteinführung ca. 17.03.2009

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Speicher-Typ: GDDR3
  • Shader Model: 41
  • DVI-Spezifikation: 2x DVI-D (Dual-Link)
  • PCIe Version: 10
  • Unterstützung von DirectX: 101
  • Hersteller Chipsatz: ATI (AMD)
  • Chipsatz Serie: ATI (AMD)
  • Reihe: ATI (AMD) Fire Pro

ab 332,35

Single GPU Grafikkarte / Markteinführung ca. 06.12.2013

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Speicher-Typ: DDR3
  • Höhe Slots: 1
  • Shader Model: 50
  • PCIe Version: 21
  • (max.) Auflösung: 2560 x 1600, 1920 x 1200 pixel
  • Unterstützung von DirectX: 110
  • LowProfile: ja
  • Hersteller Chipsatz: ATI (AMD)

ab 129,90

Grafikkarte mit 1x DVI-I und 2x DP / Markteinführung ca. 02.07.2009

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Chip-Takt: 550 MHz
  • Speicher-Typ: GDDR3
  • Höhe Slots: 1
  • Shader Model: 40
  • DVI-Spezifikation: DVI-D (Dual-Link)
  • PCIe Version: 20
  • Unterstützung von DirectX: 100
  • Hersteller Chipsatz: nVidia

ab 1.069,00

Single GPU Grafikkarte / Markteinführung ca. 04.12.2013

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Speicher-Typ: DDR3
  • Höhe Slots: 1
  • Shader Model: 50
  • PCIe Version: 21
  • (max.) Auflösung: 1920 x 1200 pixel
  • Unterstützung von DirectX: 110
  • LowProfile: ja
  • Hersteller Chipsatz: ATI (AMD)

ab 122,20

Grafikkarte aus dem Hause Hewlett Packard / Markteinführung ca. 20.04.2010

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Chip-Takt: 600 MHz
  • Speicher-Typ: DDR2
  • Höhe Slots: 1
  • Shader Model: 41
  • PCIe Version: 20
  • Unterstützung von DirectX: 101
  • Hersteller Chipsatz: ATI (AMD)
  • Chipsatz Serie: ATI (AMD) RV710

ab 103,38

Single GPU Grafikkarte / Markteinführung ca. 06.12.2013

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Speicher-Typ: DDR
  • PCIe Version: 10
  • LowProfile: ja
  • Hersteller Chipsatz: ATI (AMD)
  • Chipsatz Serie: ATI (AMD)
  • Reihe: ATI (AMD) Fire MV
  • Anschlüsse: DMS-59, 4x DVI
  • Kühlungssystem: aktiv

ab 199,49

Grafikkarte mit D-Sub, DVI-I, HDMI / Markteinführung ca. 21.08.2011

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Chip-Takt: 650 MHz
  • Höhe Slots: 1
  • Shader Model: 50
  • DVI-Spezifikation: DVI-D (Dual-Link)
  • PCIe Version: 20
  • Unterstützung von DirectX: 100, 110, 101
  • LowProfile: ja
  • Hersteller Chipsatz: ATI (AMD)

ab 33,90

Single GPU Grafikkarte / Markteinführung ca. 07.12.2013

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Speicher-Typ: DDR
  • PCIe Version: 10
  • LowProfile: ja
  • Hersteller Chipsatz: ATI (AMD)
  • Chipsatz Serie: ATI (AMD)
  • Reihe: ATI (AMD) Fire MV
  • Anschlüsse: 4x DVI, DMS-59
  • Kühlungssystem: aktiv

ab 172,19

Grafikkarte PCI Express 2.1 x16 / Markteinführung ca. 08.08.2010

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Chip-Takt: 650 MHz
  • Höhe Slots: 1
  • Shader Model: 50
  • DVI-Spezifikation: DVI-D (Dual-Link)
  • PCIe Version: 20
  • Unterstützung von DirectX: 110, 101, 100
  • LowProfile: ja
  • Hersteller Chipsatz: ATI (AMD)

ab 158,80

Markteinführung ca. 26.11.2013

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Speicher-Typ: GDDR5
  • Höhe Slots: 1
  • PCIe Version: 20
  • Unterstützung von DirectX: 110
  • LowProfile: ja
  • Hersteller Chipsatz: ATI (AMD)
  • overclocking (übertaktet): nein
  • Chipsatz Serie: ATI (AMD) Redwood

ab 247,56

Grafikkarte von Fujitsu mit 512 MB Speicher / Markteinführung ca. 29.01.2011

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Speicher-Typ: DDR3
  • DVI-Spezifikation: DVI-D (Dual-Link)
  • PCIe Version: 20
  • Unterstützung von DirectX: 100
  • LowProfile: ja
  • Hersteller Chipsatz: nVidia
  • overclocking (übertaktet): nein
  • Reihe: nVidia GeForce 405

ab 165,00

Grafikkarte mit passiver Kühlung / Markteinführung ca. 14.02.2011

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Chip-Takt: 520 MHz
  • Speicher-Typ: DDR3
  • Höhe Slots: 1
  • Shader Model: 40
  • DVI-Spezifikation: DVI-D (Dual-Link)
  • PCIe Version: 20
  • (max.) Auflösung: 2560 x 1600, 2048 x 1536 pixel
  • Unterstützung von DirectX: 100

ab 55,97

Single GPU Grafikkarte / Markteinführung ca. 05.02.2011

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Speicher-Typ: DDR3
  • Höhe Slots: 1
  • Shader Model: 50
  • PCIe Version: 21
  • (max.) Auflösung: 2560x1600, 1920x1200 pixel
  • Unterstützung von DirectX: 110
  • LowProfile: ja
  • Hersteller Chipsatz: ATI (AMD)

ab 79,99

Single GPU Grafikkarte / Markteinführung ca. 29.04.2011

  • Slot-Schnittstelle: PCIe
  • Speicher-Typ: DDR3
  • Höhe Slots: 1
  • Shader Model: 41
  • DVI-Spezifikation: DVI-D (Dual-Link)
  • PCIe Version: 20
  • Unterstützung von DirectX: 101
  • LowProfile: ja
  • Hersteller Chipsatz: nVidia

ab 44,82


Ratgeber PCI Express 512MB

Wissenswertes über PCI Express 512MB

Grafikkarten wie die PCI Express 512MB steuern die Bildschirmanzeige des beim Rechner – ob PC Komplettsystem oder Notebook. Fast 30 Jahre ist es her, dass die erste Grafikkarte auf den Markt kam. Seitdem wurde sie über die Jahre immer weiter in Schnelligkeit und Leistung verbessert. Die PCI Express 512MB ist eine moderne und heutzutage leistungsfähige Grafikkarte und in vielen Hardware Geräten eingebaut.

PCI, AGP und PCI Express sind bekannte Hardwareschnittschnellen - sogenannte Bussysteme - für die Grafikkarte, wobei PCI Express genauso wie AGP eine Direktverbindung zwischen Grafikkarte und Buscontroller darstellt. Neben der PCI Express 512MB gibt es unzählige Speichergrößen, angefangen von den heutzutage nicht mehr so gängigen 128MB über 256MB, bis zum PCI Express >2GB.

Liebhaber von Computerspielen bevorzugen Grafikkarten mit hoher Speicherkapazität, denn je größer die Speicherkapazität ist, desto besser ist die Leistungsfähigkeit und somit die Bildschirmauflösung auf Ihrem Computer. Die PCI Express 512MB ist eine gängige Größe und für die meisten PC Spiele völlig ausreichend. Außerdem kann Sie jederzeit auf eine höhere Speicherkapazität erweitert werden. In den Preisklassen von 25 bis 1000 Euro sind Grafikkarten erhältlich, je nach Gebrauch und Verwendung.