Nach oben

Plüschtiere & Kuscheltiere filtern nach:

Beliebteste Marken: Mehr Marken
Sortieren:
 
 

Anzeige je Seite:


Ratgeber zu Plüsch- & Kuscheltieren

Beliebte Produkte unter den Kuscheltieren
Hasbro Furby
Sekiguchi Monchichi
Russ Berrie Schildkröte
Fisher Price Disney Micky Maus

Plüschtiere & Kuscheltiere - beliebt bei Klein und Groß

Plüschtiere und KuscheltiereKuscheltiere haben nicht nur für Kinder eine große Bedeutung, sondern auch viele Erwachsene besitzen sie und verbinden mit diesen spezielle Erinnerungen. Besonders für Kinder haben Kuscheltiere eine sehr große Bedeutung, weil sie nicht nur ein Gefährte zum Kuscheln und Schmusen sind, sondern sie sind für das Kind ein Freund. Egal ob Hasen, Affen oder Teddys, sie beschützen das Kind in der dunklen Nacht und spenden Trost bei Traurigkeit. Für die meisten Kinder ist der Teddy ein unverzichtbarer Begleiter. Häufig begleitet das Lieblingskuscheltier das Kind bereits vom ersten Tag an. Bären erfreuen sich bei Kindern einer großen Beliebtheit, weil ihr Körperbau dem eines Menschen sehr ähnlich ist. Kuscheltiere sind in unterschiedlichen Kategorien erhältlich und somit findet jedes Kind ein Kuscheltier, das seinen Interessen entspricht. Die Suche nach dem Begleiter für die ersten Lebensjahre kann also ein Anhaltspunkt für spätere Interessen sein.

Nicht ohne meinen Teddy

Da der Teddybär oder andere Kuscheltiere besonders in der Nacht nicht fehlen dürfen, sollte beim Kauf auf die Hochwertigkeit der Artikel geachtet werden, denn aufgrund des intensiven Hautkontaktes ist es wichtig, dass das Stofftier problemlos gewaschen werden kann und eine hohe Widerstandsfähigkeit aufweist. Hochwertige Markenprodukte weisen außerdem den Vorteil auf, dass sie häufig sehr einfach nachgekauft werden können, falls der treue Begleiter verloren geht oder beschädigt ist. Hierbei ist es auch empfehlenswert, direkt zwei Kuscheltiere zu kaufen und somit im Notfall einen Ersatz zu haben. Das ist natürlich nur erforderlich, wenn das Kind ganz und gar nicht auf das Kuscheltier verzichten kann. Ab dem 3. Lebensjahr ungefähr, sollte eine Entwöhnung des ersten Kuscheltieres stattfinden, sprich das dieses nicht jederzeit in der Hand des Kindes gehalten werden muss.

Bildquelle:

  • Preis.de
Worauf ist beim Kauf von Kuscheltieren zu achten?

Plüschtiere müssen nicht teuer sein, es gibt auch sehr preiswerte Angebote für das Spielzeug aus Plüsch. Aber Kuscheltiere werden von Kindern in den Mund genommen und müssen jeder Lebenslage standhalten. Aus diesem Grund ist beim Kauf auf die Hochwertigkeit der kuscheligen Freunde zu achten. Das Beachten einiger Kriterien kann beim Kauf helfen:

  • keine Kuscheltiere erwerben, die unangenehm riechen
  • Kuscheltiere mit Geräuschen wie Hupen oder Gesang sollten nicht zu laut sein
  • auf scharfe Kanten oder leicht zu lösende Teile achten
  • auf CE-Zeichen achten (vorsicht nicht blind darauf verlassen, werden gefälscht)
Du hast JavaScript deaktiviert! Um Preis.de in seiner vollen Schönheit und Nutzerfreundlichkeit genießen zu können, empfehlen wir: Schalte JavaScript ein!