Nach oben

Preis filtern:

Markenfilter: Mehr Marken

Sortieren:
 
 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Schuletui

Wissenswertes über Schuletuis
Etuis allgemein bezeichnen Behälter zur Aufbewahrung und zum Schutz von verschiedenen Gegenständen. Etuis werden aus Metall, Kunststoff, Leder oder Stoff gefertigt und innen mit meist weichen Materialien zum Schutz des Inhalts ausgestattet. Sie werden in den verschiedensten Formen und Designs sowie wahlweise mit Reißverschluss, Druckknopf oder ähnlichen Vorrichtungen zum schnellen Öffnen und Schließen angeboten.

Die Etuis, die ihren Einsatz in der Schule finden, werden auch Federmappe, Federtasche oder Schlamper / Faulenzer genannt.
Die Federmappen sind meist aus Kunststoff oder Leder in rechteckiger, stabiler Form mit einem Reißverschluss gestaltet und bieten innen Schlaufen als Einschubmöglichkeit für Stifte, Lineal und Geodreieck, Anspitzer, Radiergummi, Schere und andere in der Schule benötigte Materialien. Der Begriff Federmappe″ stammt daher, dass Schreibfedern und Füllfederhalter darin aufbewahrt werden.
Als Schlamper oder auch Faulenzer sowie Faulenzerrolle hingegen bezeichnet man eine Stiftrolle aus Leder oder anderen Materialien, die im Vergleich zu Federmappen nicht steif, sondern schlampig″, forminstabil ist und in die die Stifte und andere Schulutensilien lose gelegt werden.

Beide Schuletuis finden heute gleichermaßen Ihren Einsatz. Die meisten Hersteller von Schulranzen und Schulrucksäcken bieten zu den Ranzen passende Etuis in kindgerechten Designs an.

Früher wurden anstelle von Schuletuis Griffelkästen benutzt. Darunter versteht man kleine Kästen aus Holz, in denen Stifte aufbewahrt wurden.

Du hast JavaScript deaktiviert! Um Preis.de in seiner vollen Schönheit und Nutzerfreundlichkeit genießen zu können, empfehlen wir: Schalte JavaScript ein!