Nach oben
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Split Klimaanlage

Wissenswertes über die Split Klimaanlage

Um das Raumklima ganz nach Ihren Wünschen zu regulieren, gibt es vom Ventilator über Heizgeräte und Luftentfeuchter bis hin zu Klimageräten wie der Split Klimaanlage zahlreiche Modelle.

Allgemein
Klimaanlagen dienen der Regulierung und dem Aufrechterhalten eines bestimmten Raumklimas. Dadurch werden Temperatur, Luftqualität und -feuchtigkeit günstig für den Endverbraucher beeinflusst. Die Split Klimaanlage sorgt nicht nur für erfrischende Kühle in trockenen, schwülen Räumen an heißen Sommertagen, sondern reguliert auch die Luftfeuchtigkeit und filtert Schadstoffe aus der Luft. Die Besonderheit der Split Klimaanlage liegt darin, dass sie aus einem Innen- und einem Außengerät besteht. Verfügen die Geräte über mehrere Inneneinheiten, spricht man von Multi-Splitanlagen.

Funktion
Durch Kühlung und Verdunstung entsteht Kälte, und mittels Aufnahme der überschüssigen Wärme wird das verdampfte Kältemittel zum Außengerät gesaugt. Dort wird es durch einen Verdichter temperiert und die entstandene Wärme wieder an die Außenluft abgegeben. Das Gas wird verflüssigt und gelangt in diesem Zustand zurück zum Innengerät. Dieser Kreislauf wird solange durchlaufen, bis das gewünschte Raumklima erreicht ist. Beim Abkühlen der Raumtemperatur wird die Flüssigkeit als Kondenswasser abgeleitet.

Jedes Klimagerät wird heutzutage in eine Energieeffizientklasse von A bis G eingeteilt. Dabei steht A für sehr gute Qualität, während G ein eher minderwertiges Modell mit geringerer Leistungsfähigkeit darstellt. Achten Sie beim Vergleichen auf die Güte-Einteilung und entscheiden Sie dann, welche Split Klimaanlage perfekt zu Ihnen passt, um Ihr Wohnzimmer oder das Arbeitszimmer zu kühlen.

Vor- und Nachteile
Der große Vorteil dieser Klimageräte liegt darin, dass sie jederzeit für die gewünschte Raumtemperatur sorgen und diese beliebig lang aufrechterhalten können. Des Weiteren regulieren sie die Luftfeuchtigkeit und beeinflussen positiv die Luftqualität, indem sie schädliche Partikel aus der Atemluft filtern. Auch der Aufbau und die Bedienungsanleitung einer Split Klimaanlage sind grundsätzlich für jeden Laien einfach und leicht verständlich. Ein Nachteil liegt in der Umweltbelastung einiger Klimaanlagen, die sich nach ihrem Kauf als wahre Energieverschwender herausstellen. Es empfiehlt sich daher, den Markt vor dem Kauf gründlich zu sortieren und die Effizienz dieser Geräte für den Haushalt zu vergleichen.