Nach oben

Sport Sonnenbrille filtern nach:

Beliebteste Marken: Mehr Marken
Sortieren:
 
 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Sport Sonnenbrille

Wissenswertes über die Sport Sonnenbrille

Geschichte

Während Sonnenbrillen heute als trendige Accessoires gelten, die mindestens so wichtig in der Mode sind wie Jeans oder Top und teilweise einfach als Schmuck ins Haar gesteckt werden, dienen und vor allem dienten sie doch in erster Linie dem Schutz gegen UV-Strahlung. Sie wurden schon von den alten Römern als Sonnenschutz verwendet. Um sich vor grellem Sonnenlicht abzuschirmen, beobachtete Kaiser Nero die kämpfenden Gladiatoren nicht wirklich durch eine Sonnebrille – aber er hielt sich grüne Edelsteine vor die Augen. Eskimos hingegen setzten sich Holzbretter mit schmalen Sehschlitzen auf die Nase, um sich vor Schneeblindheit zu schützen. Dass die Linsen im Schnee besonders viel Schutz benötigen, davon können Wintersportliebhaber ein Lied singen – ohne Sport Sonnebrille stellt sich kaum jemand auf seine Skier oder Snowboards. In Europa gibt es etwa seit dem 18. Jahrhundert verdunkelte Brillen. Das Design von James Ayscough war der erste Entwurf eines Lichtschutzes, welches der heutigen Sonnenbrille ähnelte.
Allgemeines
Sonnenbrillen filtern Lichteinfall, verringern Blendeffekte glänzender Oberflächen und verdunkeln die Umgebung des Brillenträgers. Dadurch wird die Sehleistung bei hellem Licht erheblich erhöht, und die Augen werden vor den schädlichen und unangenehmen Auswirkungen des Sonnenlichtes geschützt. Aber nicht nur die Brillengläser spielen bei der Schutzfunktion eine wichtige Rolle. Auch das Design ist von großer Bedeutung. Nicht nur in Hinsicht auf die Beauty, sondern auch gesundheitlich: Sonnenbrillen sollten die Sonnenstrahlen nicht von oben oder seitlich hinter die Brillengläser einfallen lassen. Die optimale Brille hat daher einen relativ kleinen Spalt zwischen Gläsern und den Augen des Brillenträgers, darf aber nicht so eng anliegen, dass die Wimpern die Gläser berühren. Vor allem Sportsonnenbrillen sollten an den Seiten das Streulicht durch breite Bügel blockiert werden und sich seitlich etwas um die Augen biegen, damit zum Bespiel beim Skifahren neben der Sonne auch kein Schneegeriesel die Sicht behindert. UV Strahlen können bei großer Intensität zu Augenreizungen führen, daher wird besonders die Sport Sonnenbrille mehr und mehr mit UV-Schutz produziert. Und aufgepasst: Nicht nur sichtbares Sonnenlicht kann gefährlich sein. Daher sollten auch diejenigen, die sich im Frühling oder Herbst auf ihre Fahrräder schwingen oder sich beim Klettersport vergnügen, ihre Sportsonnebrille nicht im Wohnzimmer liegenlassen.

Einsatzgebiete Sport Sonnenbrille

Auch für Wassersportler sind Sport Sonnenbrillen wegen der erhöhten Reflexion auf der Wasseroberfläche von hoher Bedeutung. Sportsonnenbrillen dienen hier dem zusätzlichen Schutz gegen Spritzwasser und hindern das Licht daran, zum Auge zu gelangen. Für einen Bademeister gehört eine Sonnenbrille wie die spezielle Bademode zur persönlichen Schutzausrüstung – wie unabdingbar sie ist zeigt der Fakt, dass sie gemäß europäischem Arbeitsschutzrecht vom Arbeitgeber gestellt werden muss. Eine Sport Sonnenbrille bietet durch ultraleichte Materialien ein unglaublich komfortables und entspannendes Tragegefühl und ist durch ihre exzellente Funktionalität wichtige Begleiter für verschieden Sportarten. Wie erwähnt, dürfen auch beim Fahrrad und der Skiausrüstung solche Sport Brillen nicht fehlen. Topeigenschaften einer universellen Sport Sonnebrille sind Ventilation, beschichtete Gläser, die mit Antifog für klaren Durchblick sorgen sowie 100% UV-Schutz bieten. Auch Bruchfestigkeit wird in der Regel zu recht von guten Sport Sonnenbrillen erwartet. Aber keine Sorge – all dies ist auf dem Markt erhältlich. Und wenn Sie die Sport Sonnebrille unterwegs doch nicht mehr tragen möchten, weil eine Wolke vor die Sonne zieht, so kann eine solches Modell bequem im Rucksack, das Bauchtasche oder im Haar verstaut werden!
Du hast JavaScript deaktiviert! Um Preis.de in seiner vollen Schönheit und Nutzerfreundlichkeit genießen zu können, empfehlen wir: Schalte JavaScript ein!